Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format.

Diskutiere Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/tk03-05-20_logo_seagate.jpg" align="right" border="0" />Der Festplattenhersteller Seagate sieht sich vermutlich auf Grund der Perpendicular Recording Technologie in der Lage, künftig eine Festplatte mit stolzen 750 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format.

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/tk03-05-20_logo_seagate.jpg" align="right" border="0" />Der Festplattenhersteller Seagate sieht sich vermutlich auf Grund der Perpendicular Recording Technologie in der Lage, künftig eine Festplatte mit stolzen 750 Gigabyte anzubieten.

    Die Barracuda 7200.10-Serie wird wahlweise mit 8 sowie 16 MB Cache und Größen von 200 bis 750 Gigabyte auf dem Markt erscheinen. Dies geht zumindest aus einem offiziellen PDF-Dokument hervor.

    Die ursprünglich für den mobilen Sektor entwickelte Perpendicular Recording Technik ermöglicht eine wesentlich höhere Speicherdichte und könnte somit bald zu der ersten Terrabyte-Festplatte beitragen.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    junge junge.. 750 gb sind schon viel holz, ich bin mal auf die leistungsdaten gespannt
    die platte ist bei geizhals für 450 euro sogar schon gelistet

  4. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #3
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ist aber nichts neues mehr... wusste ich schon letzte Woche ^^

  5. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    wow stell dir da mal n Raid 0 vor
    weiß jemand wieviel GB dann auf einen Platter passen?

  6. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    wow stell dir da mal n Raid 0 vor
    Da stelle ich mir lieber ein RAID-5 vor! Bei nem RAID-0 stelle ich mir eher 1,5TB (oder mehr, je nach Zahl der Platten) fürn Hintern vor, wenn eine Platte ausfällt...

  7. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00
    wow stell dir da mal n Raid 0 vor
    weiß jemand wieviel GB dann auf einen Platter passen?
    Müssten beim Topmodell eigentlich vier Platter sein...also passen dann 187,5GB auf einen drauf.
    Beim 500GB weiß ich sicher, dass es 3 à 166GB sind.

  8. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #7
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Mir passen die Platten dennoch nicht in den Kopf... Ohne Raid total sinnfrei wie ich finde. 750GB. Schwupp und weg. Naja, ich schätze mal, bei 4 Plattern, 200GB pro Platter? Dann wird die kleinste Platte wieder nur einen Platter haben... Boah wenn ich daran denke... Vor 1 1/2 Jahr waren 100GB/Platter schon richtig viel... Naja, die Entwicklung schläft eben nicht. Aber hier, hier wäre ein Raid 5 schon hübsch... Aber *teuer* 3x 450€ + Controller... Das geht ins geld... Unter 1500€wäre da ja voll nichts... Dafür aber 1,5TB; relativ sicher.

    MfG
    Iopodx

    PS: Ich würde dann dennoch ein 8Kanal Raidcontroller kaufen, und 8x250GB ranhauen... Kommt günstiger, und man hat 1750GB; im Raid 6(war das das mit den 2 Spares?) 1500GB...

    Beispiel:

    8x Seagate HDD; 250GB; 7200rpm; SATA II; NCQ; 8MB; je 83€ = 664€
    + Controller(569€)

    macht 1233€

    Na, was is nun günstiger? Ich würde die 8Platten nehmen, schon alleine deswegen, weil es 2 Spares gibt...

  9. Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format. #8
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Naja soviel braucht sowieso kein Mensch.
    Ich hab im mom. 560gb und das reicht locker.


Seagate mit 750 Gigabyte Festplatte im 3,5"-Format.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.