Seasonic S12 600 Watt im Test!

Diskutiere Seasonic S12 600 Watt im Test! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/profile_02.gif" align="right" border="0" />Mit dem Seasonic S12 600 Watt hatten wir einen weiteren Vertreter der aktuellen Netzteilgeneration auf dem Teststand. In Punkto Leistung hat ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 28
 
  1. Seasonic S12 600 Watt im Test! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Seasonic S12 600 Watt im Test!

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/profile_02.gif" align="right" border="0" />Mit dem Seasonic S12 600 Watt hatten wir einen weiteren Vertreter der aktuellen Netzteilgeneration auf dem Teststand.

    In Punkto Leistung hat das S12 laut Hersteller alles zu bieten, was sich ein stromhungriger Rechner nur wünschen kann; SLI-Zertifikat, EPS-Unterstützung (Dual CPU), Silent-Lüfter etc.

    Doch ob wir in auch bezüglich Leistung, Lautstärke und Verarbeitung eine Empfehlung aussprechen können, lest ihr am besten selbst, direkt in unserem neusten <a href="http://www.teccentral.de/artikel/artikel_420-Seasonic-S12-600-Watt.html">Testbericht!</a>

    Viel Spaß beim Lesen!

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seasonic S12 600 Watt im Test! #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Cooler Testbericht:

    edit: Ahhhh - jetzt

  4. Seasonic S12 600 Watt im Test! #3
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Hi,

    Bei mir kommt nur ein Bild wenn ich auf Testbericht klick

    Edit: Boidsen war schneller

    mfg

    S2K

  5. Seasonic S12 600 Watt im Test! #4
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Cooler Testbericht:
    Dein Browser kaputt oder wie?


    Mensch Kinnas, schaut mal auf die Uhr, ist schon spät.... kann doch mal vorkommen

  6. Seasonic S12 600 Watt im Test! #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Macht ja auch nix - außer das Forum umso unterhaltsamer

    BTW: Der einzige Kritikpunkt - der Preis - relativiert sich sehr schnell, wenn man mal über den Tellerrand der Werbe-"partner" des Forums hinausschaut: http://www.geizhals.at/deutschland/a163650.html

    Trotzdem hast IMHO SEHR harte Konkurrenz: http://www.geizhals.at/deutschland/a191493.html

  7. Seasonic S12 600 Watt im Test! #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    So groß ist der Unterschied preislich nicht, PC-Cooling liefert immerhin ab 50 Euro Versandkostenfrei und dort bestell ich lieber als bei VV zum Beispiel... Werbepartner hin oder her, Geiz ist Geil gilt halt nicht für jeden ;-) Da ist mir Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Service mittlerweile wieder wichtiger. PC-Cooling war auch vor TecCentral schon mein "Stammshop" :)

    Der Kritikpunkt würde aber auch bei 115 Euro stehen, das ist imho schon ein recht stolzer Preis.

  8. Seasonic S12 600 Watt im Test! #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von sophisticated


    Der Kritikpunkt würde aber auch bei 115 Euro stehen, das ist imho schon ein recht stolzer Preis.
    Was jetzt - etwa doch geizig

  9. Seasonic S12 600 Watt im Test! #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Seite 5:
    Ein weiteres Indiz für die Zielgruppenorientierung ist der 6-polige DUAL-CPU Stromanschluss.
    Nur ein kleiner Fehler, aber der Stecker ist 8polig, 6polig ist PCIe...

    Aber sonst guter Bericht!

    daher haben wir ein Testsystem zusammengestellt, dessen Verbrauch kaum noch zu steigern ist. Es setzt sich wie folgt zusammen:

    * AMD Optern 170 Dualcore
    * 2x 1024 MB Speedline
    * DFI NF4 SLI-DR Expert
    * 2x PoV Geforce 7800GTX
    * 2x Western Digital Raptor 74GB - Raid 0
    * 2x Hitachi 250 GB - Raid 1
    * X-FI Xtreme Music
    Nicht ganz... PentiumD und 2x X1900XTX (Crossfire) @Oced könnten das noch locker toppen...


Seasonic S12 600 Watt im Test!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.