Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware

Diskutiere Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Psylock stellt personengebundenes Login-Verfahren auf der CeBIT vor Regensburg, 14. Februar 2011 – Bei der Windows-Anmeldung auf sein Passwort zu setzen, birgt Risiken. Nur wenige ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware

    Psylock stellt personengebundenes Login-Verfahren auf der CeBIT vor

    Regensburg, 14. Februar 2011 – Bei der Windows-Anmeldung auf sein Passwort zu setzen, birgt Risiken. Nur wenige User beherzigen den Rat, komplexe Zeichen- und Nummernabfolgen zu wählen. Die Krux: Einfache Kennwörter sind zu unsicher, komplexe zu schwer zu merken, und Hardwarelösungen sind zu teuer. Für Hacker ist es meist ein Leichtes, Windows-Passwörter zu *******. Im Internet kursieren sogar leicht verständliche Videos mit Anleitungen zum Kennwort-Klau. Das auf dem individuellen Tippverhalten des jeweiligen Nutzers basierende Authentifizierungssystem der Psylock GmbH (Psylock GmbH - Technologieführer der Tippbiometrie) bietet dagegen eine hochsichere, kostengünstige und zugleich bequeme Alternative.

    Seine patentierten Tippbiometrie-Lösungen stellt Psylock auf der CeBIT 2011 am Stand B 26 in Halle 11 vor. Der Messeauftritt bietet allen Interessierten die Möglichkeit, das intuitive Hochsicherheitssystem zu testen. Diese Methode ist die bislang einzige Tippverhaltensbiometrie, die ohne Passwort auskommt.

    Der User tippt lediglich einen kurzen, auf dem Bildschirm angezeigten Satz ab. Das System erkennt den Nutzer anhand spezifischer Tippmerkmale. Stimmen diese mit dem Benutzernamen überein, gewährt die Psylock-Software Zugang zum Microsoft-Betriebssystem. Im Gegensatz zu wissens- oder besitzbasierenden Methoden wie Passwörtern oder Hardware-Token etc. handelt es sich hier um eine reine Software-Lösung. Das Risiko, dass Nutzer ihre Zugangsdaten vergessen oder willentlich bzw. unwissentlich weitergeben, wird so auf Null reduziert.

    Auch als 2-Faktor-Authentifizierung nutzbar

    User können „Psylock Windows Login“ flexibel für die Anmeldung einsetzen: entweder als reinen Passwortersatz oder – um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen – als 2-Faktor-Authentifizierung. Auch aus datenschutzrechtlicher Sicht ist diese Biometriemethode unbedenklich, da die Profildaten, die das System auf Basis des Tippverhaltens des Users erstellt, nichts über Alter, Geschlecht, Gesundheit oder ethnische Herkunft verraten. Das Psylock-Verfahren wurde vom TÜV SÜD geprüft und als datenschutzkonform zertifiziert.

    Mehrfach patentiert

    Hinter der Psylock-Methode stecken mehr als zehn Jahre Forschung und Entwicklung. Sie ist durch mehrere Patente geschützt und auf dem Markt einzigartig. Hochkomplexe mathematische Verfahren machen das für den User sehr intuitiv bedienbare System besonders sicher. Einmalig durch neunfaches Abtippen eines definierten, kurzen Satzes angelernt, ist das System sofort einsatzbereit und erkennt den Nutzer zukünftig anhand verschiedener Merkmale wie Tippdynamik, Umschalt- und Korrekturverhalten, Schreibgeschwindigkeit etc.

    Auf der CeBIT, vom 01. bis 05.03.2011, präsentiert Psylock das Login-Verfahren in Live-Demonstrationen am Stand B 26 in Halle 11. Weitere Informationen unter Psylock GmbH - Technologieführer der Tippbiometrie.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware

Ähnliche Themen zu Sicherer Windows-Zugang ohne Passwort und zusätzliche Hardware


  1. Windows XP Passwort umgehen wie?: Hi Leute, hab vorhin beim surfen was entdeckt was mich doch sehr interessiert. Es hat wohl einer geschafft ohne Passwort Adminkonto oder gar Hard- bzw. Softwareänderung...



  2. Windows XP - Benutzerwechsel -> Passwort?: Hallo, Eine Freundin hat folgendes Problem. Sie hat auf ihrem Rechner Windows XP installiert und darunter eben auch 3 oder 4 Benutzer. Bei allen Benutzern wurde kein...



  3. =V= Hardware ohne Ende: Hi, ich bin wieder mal dabei ein bisschen an PC Hardware zu Verkaufen. Bevor ich jetzt die ganzen sachen bei nem Auktionshaus Inseriere gebe ich euch noch die Möglichkeit die...



  4. Win2000 ohne Hardware-beschleunigung: Hallo, ich habe den Microsoft flugsimulator 2002, und immer wenn ich ihn starte kommt eine Meldung "safe Mode wurde aktiviert da ihr Betriebssystem immoment keine Hardware...



  5. Windows per Passwort schützen??!!: Mahlzeit! Wie kann ich unter WinME den Rechner vor unbefugtem Zugriff schützen. Der Rechner sollte dann komplett dicht sein. Also man meldet sich per Passwort an oder die...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows zugang

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.