Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS

Diskutiere Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Und wie verbindet man GraKa mit den Kühlern, wenn man sie hinsetzte kann, wo man will? ^^...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #9
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Und wie verbindet man GraKa mit den Kühlern, wenn man sie hinsetzte kann, wo man will? ^^

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #10
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Keine Ahnung! Hab das übrigens von hartware.net!
    Also kannst selber mal nachschauen

  4. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #11
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Zitat Zitat von RealSucker
    Und wie verbindet man GraKa mit den Kühlern, wenn man sie hinsetzte kann, wo man will? ^^
    ich schätze mal da werden verschiedene Heatpipes mitgegeben

  5. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #12
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Zitat Zitat von meister
    ich schätze mal da werden verschiedene Heatpipes mitgegeben
    Hoffentlich nicht! ^^
    Sonst kann man sich dafür gleich ne 6800 Ultra holen.

  6. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Hawkeye
    Ich verstehe nicht so ganz was du meinst! 40°C sind bei einer Luftkühlung schon echt gut. Passiv wird man solche Temperaturen nicht erreichen zumindest nicht mit einem solchen Kühler! Mal ganz davon abgesehen das der Lamellenabstand (wenn ich das richtig sehe) wiedermal viel zu gering ist!
    Wenn die GPU mit einer herkömmlichen Kühlung 80°C heiss wird und mit diesem Kühler um 40°C gekühlt wird ist das gar nicht so unrealistisch find ich. bei einer Sys Temp von 25°C und mit Gehäuse Lüftern. :D

  7. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #14
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    und von wieviel grad gehen die bei normalkühlung aus ?
    also 40 grad statt 80 grad wär schon ein krasser wert
    ich find den sogar schicke.. macht sich bestimmt gut durch ein window *g*

  8. Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS #15
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Der Wert is nicht krass der ist unrealistisch. Tut mir Leid wenn ich da den Spaß verderben muss aber das wird nicht funktionieren. Bei 25°C Casetemp 40°C. Niemals! Ich würde eher so auf 70°C-80°C tippen. Eine 6600GT verbraucht immerhin nicht wenig Strom und verbrät auch ordentlich davon!

    Edit:
    Wenn sie 40°C über Casetemp meinen geh ich da sogar mit (mit knirschenden Zähnen)!


Silent Cool - Neues Grafikkarten-Kühlsystem von ASUS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.