SLI ab Ende November 2004

Diskutiere SLI ab Ende November 2004 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; NVIDIA hat sein neues Zertifizierungs-Programm für SLI-Komplettsysteme vorgestellt, bei dem durch technische Tests ein reibungsloser Dual-Grafikkarten-Betrieb sichergestellt werden soll. Außerdem sollen ab Ende November diesen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. SLI ab Ende November 2004 #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard SLI ab Ende November 2004

    NVIDIA hat sein neues Zertifizierungs-Programm für SLI-Komplettsysteme vorgestellt, bei dem durch technische Tests ein reibungsloser Dual-Grafikkarten-Betrieb sichergestellt werden soll. Außerdem sollen ab Ende November diesen Monats erste SLI-Produkte zu erhalten sein.

    Mit dem neuen "Scalable Link Interface" hat NVIDIA vor, deutlich höhere Grafikleistung erzielen. Dafür sind aber spezielle Mainboards und 2 baugleiche, SLI-fähige Grafikkarten möglich. Laut NVIDIA sollen Abit, Asus, DFI, EPoX, Gigabyte, Iwill und MSI SLI-fähige Mainboards auf den Markt bringen. Die dazu passenden Grafikarten sind von Aopen, Asus, BFG, eVGA.com, Gainward, Jaton, Gigabyte, Leadtek, MSI, Palit, Peach, PNY und XFX teilweise schon auf dem Markt. Komplettsysteme mit integriertem SLI sollen bereits Ende November 2004 erhältlich sein. Es bleibt also abzuwarten, wie sich die "neue" Technik am Markt behauptet und von den Usern angenommen wird, die für diese Mehrleistung noch einmal tief in die Tasche greifen müssen.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SLI ab Ende November 2004 #2
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wie ist das eingentlich mit dem Übertackten eines SLI Systems??????

    Muss man jede der beiden Karten einzeln übertackten oder wird SLI als "eine" Graka im System erkannt.

    Beispiel: Wirkt sich die Übertacktung z.b via Power Strip auf beide Karten aus? Oder wie ist das? :wacko:

    Gruß Michl :)

  4. SLI ab Ende November 2004 #3
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute

    da bin ich mal auf die ersten test gespand und op sich das lond :alcoholic

  5. SLI ab Ende November 2004 #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von michl
    Wie ist das eingentlich mit dem Übertackten eines SLI Systems??????

    Muss man jede der beiden Karten einzeln übertackten oder wird SLI als "eine" Graka im System erkannt.

    Beispiel: Wirkt sich die Übertacktung z.b via Power Strip auf beide Karten aus? Oder wie ist das? :wacko:

    Gruß Michl :)
    ein sli-system und dann noch OCen.. das gibt krasse benchmarks :ices_ange
    ich glaub dass man jede einzeln ocen muss..
    das OC potenzial der grakas wird ja nicht identisch sein
    wird es dann auch dual-graka-kits geben ? *g*

  6. SLI ab Ende November 2004 #5
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Für Dual-GraKa-Kits sind die Dinger zu teuer.
    Ich glaube sowieso nicht, dass es eine starke Verbreitung geben wird, weil es einfach zu teuer ist.

    Hm, und mit dem OCen... Hoffentlich wird das nicht so ähnlich sein, wie beim Temperaturauslesen bei RAID-Platten *g*

  7. SLI ab Ende November 2004 #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    da bin ich mal auf die ersten test gespand und op sich das lond
    Glaub ich nicht! Der Performancevorsprung ggü. einer übertacktet Einzelkarte wird IMHO max. 10 bis 15 % ausmachen!

    ich glaub dass man jede einzeln ocen muss..
    das OC potenzial der grakas wird ja nicht identisch sein
    wird es dann auch dual-graka-kits geben ? *g*
    Das ist es ja! Kann mann sich dann mit dem OC Potential der "schwächern" Karte begügn oder wie?

    Hm, und mit dem OCen... Hoffentlich wird das nicht so ähnlich sein, wie beim Temperaturauslesen bei RAID-Platten *g*
    Öhmmm wie ist das den bei Raid?

    Gruß Michl :)

  8. SLI ab Ende November 2004 #7
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Öhmmm wie ist das den bei Raid?
    Man kann die Temp der einzelnen Platten nicht auslesen, auch wenn diese eigentlich einen Sensor haben.
    Bin mir jetzt nicht ganz sicher woran das liegt, ob am Controller, oder an der Tatsache, dass Win die 2 platten als eine erkennt.

  9. SLI ab Ende November 2004 #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Häh? Klar kann man auch im RAID die Temperaturen auslesen! Das hat auch nix mit dem RAID selbst zu tun sondern nur mit den Controllern. SiL und Promise zum Beispiel unterstützen das Auslesen...

    Glaub ich nicht! Der Performancevorsprung ggü. einer übertacktet Einzelkarte wird IMHO max. 10 bis 15 % ausmachen!
    Deiner MEINUNG nach? Was befähigt dich denn dir da eine MEINUNG zu bilden?

    Erste Benchmarks gibt es schon lange dazu, eine 6600GT im SLI ist ca. 80-95% schneller als eine einzelne.
    Wie das mit dem OC aussieht weiss ich nicht aber ich kann mir schwer vorstellen das man tatsächlich ZWEI Karten übertakten kann. SLI macht aus zwei physikalischen Karten eine logische und so wird auch jedes OS und jedes Tool die Karten behandeln. Allerdings zeigen SLI Benchmarks mit HighEnd Karten das scheinbar irgendwo ein Flaschenhals sitzt und möglicherweise wird es sich auch für die Performer nicht wirklich lohnen.


SLI ab Ende November 2004

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.