Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien

Diskutiere Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; @AMD: wieso willst Du nix mit Longhorn am Hut haben? Wird doch ein gutes OS werden. Und den Rest mit Spyware und TCPA und so, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @AMD: wieso willst Du nix mit Longhorn am Hut haben? Wird doch ein gutes OS werden. Und den Rest mit Spyware und TCPA und so, dann gibts halt ein AnitTCPA dafür. Aber deswegen gleich ein ganzes OS auszulassen? :8

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Slider63@3. Dez. 2003, 07:33
    @AMD: wieso willst Du nix mit Longhorn am Hut haben? Wird doch ein gutes OS werden. Und den Rest mit Spyware und TCPA und so, dann gibts halt ein AnitTCPA dafür. Aber deswegen gleich ein ganzes OS auszulassen? :8
    Weil ich aus diversen Gründen keine Lust mehr auf Microsoft Produkte habe, ich habe mich auch solange wie Möglich gegen Windows XP gewehrt, ich installier mir kein Betriebssystem das eine Spionageeinheit implementiert hat und installiere mir dann wieder alle Möglichen Tools die versuchen dem OS das spionieren auszutreiben....
    Mal abgesehen davon ist meiner Meinung nach XP kein Betriebssystem sondern eine Frechheit, und Longhorn ist nicht wesentlich anders nur das noch ein paar Gründe dazugekommen sind es nicht zu installieren (Palladium).

    Und ich sehe es nicht ein Microsoft noch Geld in den Rachen zu werfen für 1.) ihre Marktpolitik und 2.) die Krankenheiten die man in Redmond Betriebssystem nennt.

    Allein schon Office 2003... 250 Euro für ein Paket das als erste Amtshandlung meine alten Office Dateien zerschießt ? Das ist fast schon Grund genug für mich von Microsoft Produkten Abstand zu nehmen. Open Office ist eine wesentlich ausgereiftere Version eines HomeOffice Produktes und kostet keinen Cent...

    Daher beschäftige ich mich seit längerem mit diversen Linux-Distributen und werde in naher Zukunft komplett umsteigen, wenn ein paar Spiele dann nicht mehr laufen ist mir eigentlich egal. Aus dem Alter scheine ich wohl heraus zu sein....

    Jedenfalls unterstütze ich keine Firma mehr die mit allen Mitteln versucht die Konkurrenz zu schädigen und eindeutig eine monopolisierung der Marktverhältnisse anstrebt. Da mach ich nicht mit :cc

  4. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #11
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    Hmm....is ja :ci das die Asiaten schon Longhorn haben! =)
    Viellcht werd ich mir Longhorn kaufen, aber ich weis auch nicht.
    Denn mir wird Windows immer mehr und mehr unsimpathischer, vielleicht steig ich ja auf Linux um....

    Hmmmm.....naja schaun wir mal was das neue Wondoof bringt! :ad

    mfg FireBlade

  5. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die haben kein Longhorn... siehe News...

    Die haben lediglich die Alpha Version.. welche auf der microsoft Seite gegen eine Gebühr herunter geladen werden kann....

  6. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #13
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    Jo mein ich ja damit! :2

  7. Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Der Witz an der Sache ist doch nicht, dass ein Longhorn aufgetaucht ist - sondern dass es auf dem Basar verkauft wird. Wer diese Version kauft und installiert, wird sowieso sein blaues Wunder erleben. So stabil wie ein bekanntes unstabiles XP ist es sicher noch nicht. Von aktuellen Treibern für Hardware mal ganz abgesehen... :da

    Jedefalls warnt der Verfasser der Quelle vor der Installation :ek


Softwarepiraten verkaufen Win Longhorn in Asien

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.