Sonderedition von Twin7 - XXL - Die Dreifach-Lizenz zum Tunen

Diskutiere Sonderedition von Twin7 - XXL - Die Dreifach-Lizenz zum Tunen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Effektives und flexibles Windows-Tuning in der neuen Sonder-Edition mit drei Lizenzen: TWIN 7, TVISTA 3.0 und TWIN XP im XXL-Dreifachpack für nur 29,95 Euro Düsseldorf, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Sonderedition von Twin7 - XXL - Die Dreifach-Lizenz zum Tunen #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Sonderedition von Twin7 - XXL - Die Dreifach-Lizenz zum Tunen

    Effektives und flexibles Windows-Tuning in der neuen Sonder-Edition mit drei Lizenzen: TWIN 7, TVISTA 3.0 und TWIN XP im XXL-Dreifachpack für nur 29,95 Euro
    Name:  cover_klein12.jpg
Hits: 25
Größe:  15,2 KB

    Düsseldorf, 11. Mai 2010. Mit TWIN XXL bietet Data Becker nun die drei Tuning-Lösungen TWIN 7, TVISTA 3.0 und TWIN XP komplett in einem Paket als Sonder-Edition für 29,95 Euro an. Die bislang ausschließlich einzeln erhältlichen Optimierungslösungen sind jeweils für die Betriebssysteme Windows 7, Windows Vista und Windows XP optimiert. Das Bundle beinhaltet drei Lizenzen, die sich beliebig miteinander kombinieren lassen. So kann man ganz flexibel aus zwei Windows Vista-PCs und einem Windows 7-Laptop das Maximum herausholen, oder auch je einen PC mit Windows XP, Vista und 7 auf Touren bringen – ganz nach Wunsch des Anwenders. Die Software erkennt stets automatisch, welches Betriebssystem auf dem jeweiligen Rechner vorliegt und installiert die auf das Betriebssystem abgestimmte Speziallösung.

    Da es sich um drei Einzellösungen handelt, stehen den Nutzern abhängig vom Betriebssystem zum Teil unterschiedliche Optimierungswerkzeuge und Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Denn die zahlreichen Tools und Tweaks zur effektiven Systemoptimierung sind exakt auf die jeweiligen Anforderungen und Voraussetzungen des entsprechenden Betriebssystems abgestimmt.

    Dennoch gibt es Gemeinsamkeiten: Der in allen drei Tuning-Lösungen enthaltene "Spurenvernichter" befreit das System beispielsweise zuverlässig von temporären Dateien sowie Anwendungs- und Verlaufsspuren. Auf diese Weise gewinnt man wertvollen Festplattenspeicherplatz zurück und verringert gleichzeitig das Risiko, ungewollt Informationen über das persönliche Nutzerverhalten preiszugeben. Weiterhin lässt sich im "Autostart Manager" individuell festlegen, welche Programme beim Start von Windows 7, Vista oder XP automatisch geladen werden sollen und welche zugunsten einer schnelleren Bootzeit deaktiviert werden können. Das Modul "Drive Defrag" unterstützt den Anwender beim Aufräumen der Festplatten, während sich mit dem "Registry Cleaner" die Registrierdatenbank bequem von Überresten und verwaisten Einträgen befreien lässt. Eine sichere 1-Klick-Optimierung und ausführliche Protokollfunktionen für die jederzeitige Wiederherstellung von Einstellungen sind nur einige weitere der vielen Features.

    „TWIN XXL – Tuning Windows 7/Vista/XP“ ist ab sofort für 29,95 Euro im Handel und auf DATA BECKER Onlineshop - Software, Bücher und IT-Zubehör erhältlich. Gegenüber den Einzelversionen, die zusammen 45,89 Euro kosten, profitieren Nutzer von einem Preisvorteil von fast 35 Prozent. Data Becker hat im Rahmen einer zeitlich befristeten Sonderaktion zudem den Verkaufspreis der TWIN7-Einzelversion von 39,95 auf 19,95 Euro gesenkt.


    Zahlreiche Testauszeichnungen für die drei Lösungen

    Die Fachpresse hat TWIN 7 durchgängig mit „gut“ bewertet (CHIP 3/2010, PC Magazin 2/2010, Com! 1/2010, PC Praxis 12/2009, Computer-Magazin 12/2009, PC Welt 1/2010, Computerbild 6/2010). Ähnlich erfolgreich war TVISTA 3.0 in verschiedenen Tests (PC Welt 9/2009, Chip 5/2009, Computer Magazin 5/2009, Com! 4/2009, Computerbild 6/2009). Zuletzt räumte TWIN XP bei den Optimierern für Windows XP im großen Computerbild-Vergleichstest (6/2010) den ersten Platz ab.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sonderedition von Twin7 - XXL - Die Dreifach-Lizenz zum Tunen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.