Sony spioniert Heim-PCs aus

Diskutiere Sony spioniert Heim-PCs aus im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kürzlich kam heraus, dass Sony mit Tonträgern die mittels DRM (Digital Rights Management) kopiergeschützt sind, private Heim-PCs ausspioniert hat. So kommen mit dem Kopierschutz Programme ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Sony spioniert Heim-PCs aus #1
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard Sony spioniert Heim-PCs aus

    Kürzlich kam heraus, dass Sony mit Tonträgern die mittels DRM (Digital Rights Management) kopiergeschützt sind, private Heim-PCs ausspioniert hat.

    So kommen mit dem Kopierschutz Programme auf den Rechner, die Sicherheitslöcher z.B. im IE auftun können und so Außenstehenden Zugriff auf den PC gewähren können, ohne dass dies vom Nutzer bemerkt wird.

    Weiterer negativer Beigeschmack dieser Masche, ist das das System unsicherer wird und zu Abstürzen neigen kann .

    In den AGBs zur Benutzung der Tonträger ist von diesen Programmen nichts zu finden, so das sich Sonymusic hier illegaler Mittel bedient und somit auch rechtliche Konsequenzen drohen könnten.

    Laut Medienangaben sollen Tonträger mit diesem Kopierschutz allerdings bisher nur vereinzelt in den USA auf den Markt gekommen sein.

  2. Standard

    Hallo Ollekalle,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sony spioniert Heim-PCs aus #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    Also wenn das so ist, dass weder Benutzer darüber Informiert wurde, noch dass in den AGB's etwas drinnen stand würde ich denen gleich ne richtige Strafe aufdrücken. Da dies ja sozusagen illegal ausspioniert wurde sollten die verantwortlichen sogar mit Freiheitsstrafen rechnen (nach meiner Meinung jedenfalls)

    ...oder was glaubt ihr, was passiert wenn ihr zu Bush ins weisse haus geht und schaut was seine Frau für Unterwäsche trägt. (nur aus statistischen Gründen)

  4. Sony spioniert Heim-PCs aus #3
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Flatron
    Also wenn das so ist, dass weder Benutzer darüber Informiert wurde, noch dass in den AGB's etwas drinnen stand würde ich denen gleich ne richtige Strafe aufdrücken. Da dies ja sozusagen illegal ausspioniert wurde sollten die verantwortlichen sogar mit Freiheitsstrafen rechnen (nach meiner Meinung jedenfalls)
    Mach' das mal als Privatperson, den großen und mächtigen Konzern anklagen. Das will ich sehen.

    Zitat Zitat von Flatron
    ...oder was glaubt ihr, was passiert wenn ihr zu Bush ins weisse haus geht und schaut was seine Frau für Unterwäsche trägt. (nur aus statistischen Gründen)
    Das wiederum möchte ich nicht sehen.

  5. Sony spioniert Heim-PCs aus #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Frage ist eigentlich, wer will was von wem? Die Musikindustrie will ja das Geld vom Kunden, der Kunde hingegen kann sich seine Musik (falls man es heutzutage noch so nennen darf, wenn man in die Top100 schaut...) auch anders besorgen (z.B. Aufnehmen im (Web-)Radio).

    Ich kaufe mir schon lange keine CDs mit KS mehr (im Metal-Bereich sind eh sehr viele CDs ohne KS, zumindest wenn es keins der großen Labels (z.B. Sony, Warner usw.) ist). Denn ich will schon eine Kopie fürs Auto machen dürfen, außerdem entsprechen die geschützten "Un-CDs" nicht dem CD-Audio-Standard (ist für mich der Hauptgrund). Und gute Musik (die es auch Wert ist zu kaufen, siehe oben) kommt auch ohne KS aus.

  6. Sony spioniert Heim-PCs aus #5
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Da kann ich nur sagen wers kauft ist selber schuld. Wenn mir an einem Produkt etwas nicht gefällt kaufe ich es nicht. Ganz einfach. Nur leider meckern die meisten nur und kaufen den Kram trotzdem. Kann ich einfach nicht verstehen.

  7. Sony spioniert Heim-PCs aus #6
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    Zitat Zitat von crash-override
    Da kann ich nur sagen wers kauft ist selber schuld. Wenn mir an einem Produkt etwas nicht gefällt kaufe ich es nicht. Ganz einfach. Nur leider meckern die meisten nur und kaufen den Kram trotzdem. Kann ich einfach nicht verstehen.
    gut gebrüllt löwe.

    da hat mal wieder jemand was wahres gesagt...

  8. Sony spioniert Heim-PCs aus #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Flatron
    Also wenn das so ist, dass weder Benutzer darüber Informiert wurde, noch dass in den AGB's etwas drinnen stand würde ich denen gleich ne richtige Strafe aufdrücken. Da dies ja sozusagen illegal ausspioniert wurde sollten die verantwortlichen sogar mit Freiheitsstrafen rechnen (nach meiner Meinung jedenfalls)

    ...oder was glaubt ihr, was passiert wenn ihr zu Bush ins weisse haus geht und schaut was seine Frau für Unterwäsche trägt. (nur aus statistischen Gründen)
    So wie die ins Gefängniss müssten, die sich ILLEGALER DOWNLOADS bemächtigen? Wenn Du das meinst, ICH BIN DAFÜR...

    Wenn nicht, dann kapier ich nicht, warum die Nuttenpreller von Raubkopierern immer als so "fair" dargestellt werden und Konzerne, die wenigstens noch JOBS und somit den dort angestellten Menschen eine Gelegenheit zum Brot verdienen einräumen, hier nun "angeklagt" werden...

  9. Sony spioniert Heim-PCs aus #8
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Sie werden deswegen angeklagt weil Sie immer rumnörgeln dass illegale Downloads rechtwidrig sind,es selber aber nich besser machen und die ehrlichen Kunden dadurch auch noch schädigen....
    Ich will illegalle Downloads nich schönreden aber man kann sich glaube ich darauf einigen dass beide Seiten ihre fehler machen...


Sony spioniert Heim-PCs aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.