Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD

Diskutiere Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; "Bester Service für Kunden der wichtigste Punkt" Die Nachfolger der mittlerweile schon leicht angestaubten DVD stehen bereits in den Startlöchern: Blu-ray und HD-DVD heißen die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD

    "Bester Service für Kunden der wichtigste Punkt"

    Die Nachfolger der mittlerweile schon leicht angestaubten DVD stehen bereits in den Startlöchern: Blu-ray und HD-DVD heißen die Next-Generation-Silberlinge. Durch die Inkompatibilität der beiden Typen untereinander ist natürlich für Verwirrung gesorgt. Sony aber scheint bereit zu sein, einen einzigen Nachfolgestandard zu etablieren.

    So hat Sony-Manager Sony-Manager verlauten lassen: "Vom Standpunkt, den Kunden den besten Service bieten zu wollen, ist ein Format besser als zwei. Wir sind für Diskussionen offen." Nun ist Beeilung angesagt, da die ersten Produkte schon entwickelt wurden und in nächster Zeit schon Markteinführungen geplant sind. Leider gibt es noch keine konkreten Vorschläge über einen einheitlichen Standard.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Man könnte ja abstimmen lassen? Und das Format mit den meisten Stimmen wird dann zum Standard.

    Ich wäre für HD-DVD, da man diese leichter in bestehenden DVD-Presswerken herstellen kann, woraus für den Kunden eine schnellere, leichtere und evt. billigere Verfügbarkeit von Filmen und Rohlingen resultieren wird.

    Zum Ausgleich der Blue-Ray-Entwickler könnte man schon jetzt den weiter entwickelten Nachfolger der Blue-Ray-Disc als Nachfolger der HD-DVD in den nächsten zehn Jahren einplanen.

    MFG hajo23

  4. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD
    Genau das befürchte ich hierbei: dass es nur scheinbar ist (SCNR ;)) und dann doch nix draus wird – und man drauf hoffen muss, dass die Player, wenn sie denn mal zu vernünftigen Preisen erhältlich sein werden, beide Formate abspielen können.

  5. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ein einheitlicher standard wäre schon wünschenswert
    warum sollen sie denn so eine pressemitteilung herausgeben
    wenn sie es nicht ernst meinen

  6. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #5
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Ich persönlich bin für zwei Standards, auch wenn es komisch klingt. Die HD-DVD ist zwar einfacher herzustellen und so auch billiger, jedoch bringt sie nicht die Kapazität, wie die Disk mit dem blauen Laser. Ich würde vorschlagen mit der HD-DVD die DVD zu ersetzten und mit der Blu-Ray Disk die Spezialgebiete abdecken, wo auch die riesige Kapazität gebraucht wird.
    Ich würde nur gerne wissen, welches der beiden Formate leichter zu "brennen", also leichter selber zu beschreiben ist.

    mfg Fr3gMe

  7. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #6
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    ein Blue-Ray brenner wäre schon nicht schlecht wenn man dann damit auf ein paar Silberscheiben seine komplette Festplatte sichern kann und was für eine Qualität für Film bei einer solchen Kapazität möglich wäre.

  8. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    natürlich will sony einheitliche standards

    niemand will konkurenten
    *thinkdifferent*

  9. Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sony möchte schon einheitliche Standards, aber auch nur, wenn es nach DEREN Nase gehen darf...

    Die HD-DVD ist zwar einfacher herzustellen und so auch billiger, jedoch bringt sie nicht die Kapazität, wie die Disk mit dem blauen Laser.
    Zur Info: Beide Formate (BlueRay und HD-DVD) arbeiten mit einem blauen Laser.


Sony will scheinbar einheitlichen Nachfolger der DVD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.