Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken

Diskutiere Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hey! Die Hauptursache für Spam ist (und das wurde hier ja schon ausreichend dargestellt) die Möglichkeit des Versendens von Mails mit gefakten Absendeadressen. In diesem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken #17
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Die Hauptursache für Spam ist (und das wurde hier ja schon ausreichend dargestellt) die Möglichkeit des Versendens von Mails mit gefakten Absendeadressen.
    In diesem Zusammenhang ist auch Outlook nicht ganz unschuldig, weil es genau diese Möglichkeit bietet, abgesehen von dem möglichen Missbrauch durch Würmer, Troyaner usw., die einen unerwünschten Mailversand an alle greifbaren Adressen initiieren

    Aber die Hauptschuld hat sicherlich das momentan verwendete Mailprotokoll, dass den Versand von emails mit gefakter Absendeadresse möglich macht (das ein Emailprogramm das nicht unterbindet ist nur der Schlüssel zur Tür. Die Tür ist quasi schon da).

    Abhilfe schafft nur ein Protokoll, welches nur emails mit real existierenden Adressen ermöglicht UND die Einführung authentischer Adressen (Ende der Anonymität?). Dies würde den Spam auf durch Schädlinge verursachte Mails reduzieren. Hier kann nur die Verwendung sicherer Mailprogramme (z.B. Eudora, Pegasus, OperaMail) Abhilfe schaffen. Outlook hat zuviele Komfortmerkmale, die der unbedarfte Anwender gerne nutzt, die die Sicherheit des Programms aber kompromitieren.

    Cu

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Womit wir wieder bei dem Punkt angelangt sind, den ich schon am Anfang genannt hatte... Abschaffung der Anonymusmail. Dies hätte eben auch den Vorteil, dass das Absender blockieren dann auch wirklich wieder Sinn macht...

  4. Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken #19
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Oder jede Mail kostet einen Cent!

  5. Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken #20
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wird doch wohl langsam Zeit das man auf Brieftauben umsteigt.
    Nachdem es die Bundesregierung Deiner Meinung (oder der Meinung von Chip.de) nach eh schon vorhat... :ea

  6. Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken #21
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Selbst wenn die E-Mail 1ct kosten würde währe das Problem immernoch vorhanden, da es sicher wieder Spam-Freaks geben wird díe irgendwie eine kostenlose Lösung "basteln"....


Spam Flut droht den eMail Verkehr zu ersticken

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

spamflut yahoo

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.