Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet

Diskutiere Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; energiesparend ? meine Kiste saugt man ebend 470W ( komplett incl. Display etc ) ausser Wand - aber eben nur beim Datteln -für alles annere ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    energiesparend ?

    meine Kiste saugt man ebend 470W ( komplett incl. Display etc ) ausser Wand - aber eben nur beim Datteln -für alles annere bin ich mittlerweile aufs NB umgestiegen.

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    ist irgendwo verständlich die Diskussion über zu hohen Energieverbrauch bei Grafikkarten. Nur kommt es mir mittlerweile teilweise schon so vor, dass es irgendwie Mode ist auf den "Falsche Richtung, unsere Grafikkarten brauchen viel zu viel Strom"-Zug aufzuspringen.
    Leistung kommt nicht von ungefähr, sicher ist mit moderner Architektur eine Menge Einsparpotenzial zu realisieren(siehe P4->Core 2 duo), aber was wäre wennn die heiß erwarteten (Highend-)Grafikkarten nicht demensprechende Leistung bringen würden?
    Das Geschrei unter Fachpresse und Computeranwender wäre rießig, ganz zu schweigen vom Imageschaden.
    Was einen Großteil der Leute interessiert ist Leistung, nicht was Ihre Karte beim zoggen etc. aus der Wand saugt.

  4. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #11
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Genauso gibts doch auch Leute, die umweltbewusst sind, Stromkosten meiden wollen oder einfach nicht drauf stehen, dass im PC-Zimmer immer 3-4 Grad mehr sind, als im Rest des Hauses..
    Selbst wenn ich das Geld für immer aktuelle Grafikkarten hätte würd ich mir dabei Gedanken machen, obs sinnvoll is, so viel Strom für n paar zusätzliche Frames zu verfeuern.. Ne derartige Einstellung kann ich nicht nachvollziehen..

  5. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    ich hab nun mal 'nen 24" mit 1920'er Auflösung - da will ich natürlich auch mit bestmöglicher Grafik spielen - auch Crysis.

    Und dazu muss das Sys natürlich auch Leistung bringen - dafür brauchts nun auch mal Strom.

  6. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #13
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Jo - ich hab auch nen 24"er mit der selben Auflösung.. Und meine 9600GT reicht für flüssiges Spielen..

  7. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    Crysis ? in 1920x1200 ? high Detail ?

    flüssig - also durchweg mind. 24FPS mit 'ner 9600'er

    gaaaaaaaaaanz schwer zu glauben

  8. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #15
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Noch paar Infos zur Größe des Chips:
    PCGH - News: Nvidia: GT200 hat angeblich eine Fläche von 576 Quadratmillimetern

    Im Prinzip ist doch egal, wieviel der Chip letztendlich zieht, solange das Verhältnis Leistung/Stromverbrauch stimmt und er Idle sparsam ist.

  9. Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet #16
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Von High hab ich nichts gesagt, soweit ichs in Erinnerung hab spiel ichs mit angepassten Settings zwischen middle und high.. Es reicht aufjedenfall für n flüssiges Spiel knapp unter 30 Frames.. (Karte is übertaktet auf 815Mhz)

    Auf high läuft sie mit ca. 22 fps. Meine gt hat ca. 110€ gekostet, deine GTX kosten im Moment soweit ich weiß 210, richtig?( SLI Mainboard, Alter der Hardware und damit verbundene eventuelle Mehrkosten, Mikroruckler etc ignoriert) Die 310€ Mehrpreis und der massiv höhere Stromverbrauch wären mir hier niemals die marginal besseren Settings und die an 1-2 händen abzählbaren Frames wert.. Meine Meinung.


Spekulation geht weiter: Technische Daten zu GTX 260 und 280 gesichtet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gtx 260 technische daten unified shader

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.