Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen

Diskutiere Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Immer mehr Fälle W as einige nicht glauben, aber tatsächlich immer mehr zur Gefahr für Unternehmensdaten wird, ist Spoofing. Hierbei handelt es sich um Angriffe ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen

    Immer mehr Fälle

    Was einige nicht glauben, aber tatsächlich immer mehr zur Gefahr für Unternehmensdaten wird, ist Spoofing. Hierbei handelt es sich um Angriffe auf das Netz von "innen". Vertrauliche Firmendaten werden ausgespäht und so kann immenser Schaden entstehen. Auch wenn es hierbei keinerlei wirklichen Schutz gibt, so müssen Verantwortliche entsprechende Gegenmaßnahmen ergreifen. Dies berichtet das Magazin "iX" in der aktuellen Ausgabe 03/05[weiterlink].
    Bei einem Großteil der Angriffe kommen diese aus externen Netzen. Einen sehr bedeutenden Anteil jedoch haben die eigenen Mitarbeiter, Kunden oder externen Hilfskräfte bei Angriffen auf das eigene Netzwerk. Als Hauptmotiv gilt die Neugierde. Hierbei im Mittelpunkt stehen Gehaltslisten und Umsatzzahlen der Kollegen. In vielen Unternehmen nehmen die Administratoren solche Sachen leicht. Meist wissen diese nicht einmal, das es Attacken gibt und wenn doch, was diese dagegen unternehmen können.
    Spoofing, ein Begriff der aus dem Englischen stammt und frei übersetzt soviel wie "manipulieren" oder "verschleiern" bedeutet, ist eine ausgefeilte Methode des Hackings. Hierbei wird eine Internetadresse manipuliert. Dabei werden natürlich falsche Beziehungen zum Opfer hergestellt. Dieses schickt nun anhand der falschen Adresse unwissentlich die Daten an den falschen Rechner. Es gibt unterschiedliche Szenarien, was nun alles möglich ist.
    So kann man die Kommunikation aller Rechner im Netz unterbinden oder aber auch alle Daten umleiten und dann extern mitlesen.
    Spoofing gilt bei Fachleuten als eine der intelligentesten Methoden, den Datenstrom in Netzen zu manipulieren. Erschwerend kommt hinzu, das Spoofing auch die schwerste aller auszumachenden Angriffe ist. Eine wirkliche praktikable Lösung des Problems gibt es noch nicht. Die wirksamste Methode scheint, alle Datenströme im Netz mit Hilfe von kryptographischen Protokollen und speziellen Sicherheitstools gegen manipulation bzw. mitlesen zu schützen.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Da gibts ne gaaanz einfache lösung wird bei .... gemacht du hast ne ebene win die geht zu einer ebene linux über ... ansonsten sag ich nur windows suchfunction findet alles lols

  4. Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mixkaskade

    Standard

    Bestimmt auch ein Gehirn, um sinnvolle posts zu erstellen, oder?

  5. Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    anscheinend nicht, wie man oben sieht...


Spoofing und der Schutz bei Angriffen von innen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.