Stromfresser:PC, DSL und Co.

Diskutiere Stromfresser:PC, DSL und Co. im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Zitat von Tufix genau das ist mir mit meinem ersten dsl-modem auch passiert die eigentlichen stromfresser stecken doch im PC und seine peripherie wenn man ...



Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 45
 
  1. Stromfresser:PC, DSL und Co. #9
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    genau das ist mir mit meinem ersten dsl-modem auch passiert

    die eigentlichen stromfresser stecken doch im PC und seine peripherie
    wenn man schon sparen will, dann sollte man wohl eher da den hebel ansetzten
    die 8 € im jahr, die man durch das abschalten des modems spart
    kann wohl ruhig vernachlässigen
    außerdem habe ich ne flatrate und mein server ist 24/7 std online
    Genau wie meine PCs auch ;-) Man könnte auch sagen, alles was Spaß macht in der heutigen Zeit frisst Strom oder Benzin *g*

    Grüße
    Björn

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stromfresser:PC, DSL und Co. #10
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von DJTOMCAT

    4. Der Stromverbrauch auf ein Jahr gerechnet ;-) in unserem Haushalt haben wir komischerweise 9000kWh Stromverbrauch im Jahr
    Björn

    warum komischerweise?


    wir sind auch ein 2 personen haushalt, haben ebenso rund 9000kWh jahresbedarf, bei einer 60m² wohnung mit einem pc, einem tft und einem laptop. beide geräte rennen 90% des jahres durch. leider wird bei uns auch mit strom geheizt. vorschreibung im monat = 98€.

  4. Stromfresser:PC, DSL und Co. #11
    Mitglied Avatar von Mario2002

    Standard

    Hi!
    Leute was quatscht Ihr denn da.
    Das kann man so nicht stehen lassen.
    Das DSL-Modem soll kaputtgehen, wenn ich es ausschalte?
    Das kann ich so nicht nachvollziehen.
    Ich hab meinen PC,Bildschirm etc. und das "ALTE" DSL-Modem schon seit ca.3Jahren an einer abschaltbaren Steckerleiste.
    Läuft bei mir wie Harry!
    Man sollte das nicht verallgemeinern.

  5. Stromfresser:PC, DSL und Co. #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hmm... PC, Bildschirm und Surroundsound hängen alle an einer Überspannungsleiste, die mit einem Schalter abgeschaltet werden kann. Meist wird das alles komplett über Nacht oder wenn ich ausser Haus gehe abgeschaltet. Sowohl DSL Modem, als auch der Router bleiben immer aktiv. Für 8 Euro stelle ich mich sicher nicht hin und konfiguriere wieder den Router, warte auf die Synchronisation und würg mir da einen weg, denn gelegentlich speichert der Router die Einstellungen nach dem Trennen vom Stromnetz nicht. Blöd, aber ist leider schon mehrfach beim Stromausfall so gewesen...

  6. Stromfresser:PC, DSL und Co. #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Dann hast du den falschen Router, ace-flame :)
    Mein altes DSL-Modem (wie auf DJTOMCATs Bild) wird auch schon seit 3½ Jahren täglich ca. 1x über 'ne Steckdosenleiste ein- und ausgeschaltet, ohne Probleme. (Der Netgear-Router, seit ich ihn habe, auch.)
    In der Anfangszeit, als DSL noch mehr oder weniger im Probebetrieb lief, wollte die Telekom wohl (wenn ich mich recht erinnere), dass das Modem dauernd am Netz bleibt, weil die Störungen durchs Schalten, naja, eben störten.

  7. Stromfresser:PC, DSL und Co. #14
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    was habts ihr denn für router und modems???


    ich benute auch DSL mit einem router, und selbst wenn ich den 14 tage ausschalte ist danach wieder alles da, oder das modem 10x hintereinander trenne... nach 30sek ists wieder synchron und es geht weiter.

    da solltets euch mal um anständige geräte umschauen ;)

  8. Stromfresser:PC, DSL und Co. #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    hab erst letztens eine MasterSlave-Steckdosenleiste bei Aldi für ca. 13 Euro für den Rechner von meiner Freundin gehohlt.

    Was ich aber viel Schlimmer finde, dass mittlerweile jedes kleines externes Gerät für den PC, Telefon, Router, Switch usw. über ein eigenes externes Netzteil verfügt und selbst wenn man das Gerät abschaltet, saugt das Netzteil immer noch Strom. Ich finde hier müsste die Industrie ansetzten und die Geräte so gestalten, dass die im abgeschalteten Zustand und auch im StandBy-Betrieb kein Strom Verbrauchen, z.B. durch eingebaute Akkus, die dann den Strom zum Verbinden mit dem Netz liefern.

    MFG hajo23

  9. Stromfresser:PC, DSL und Co. #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich hab den SMC Barricade (alte 1er Revision) 7004 ABR. Eigentlich ein top Router der bisher alles mitgemacht hat, nur ausgerechnet meiner verliert ab und zu seine Einstellungen. Hab den Router auch anderen empfohlen, besorgt und eingerichtet, dort läuft er fehlerfrei und speichert auch...

    Soweit ich weiss, sind die Geräte aber nicht batteriegestützt, als fällt das weg... ich hab überigens auch das "uralte" DSL Modem, dass manchmal ein bisschen zickt. Deswegen - am besten laufen lassen...

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stromfresser:PC, DSL und Co.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vobis ecokey

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.