Supreme Commander - Demo und mehr

Diskutiere Supreme Commander - Demo und mehr im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Von der Fachpresse wird "Supreme Commander" als neue Referenz gelobt und es scheint, als wenn Chris Taylor seine Versprechungen auf der E3 2006 halten konnte: ...



 
  1. Supreme Commander - Demo und mehr #1
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard Supreme Commander - Demo und mehr

    Von der Fachpresse wird "Supreme Commander" als neue Referenz gelobt und es scheint, als wenn Chris Taylor seine Versprechungen auf der E3 2006 halten konnte: Er hat die Strategie zurück ins Echtzeit-Strategie-Genre gebracht.
    Dabei setzt es auf extrem große Karten, die die Entfernung zum Gegner wachsen lassen und somit mehr Zeit zur taktischen Planung lassen. Das ist bei der Vielfalt der Einheiten auch bitter nötig, denn ihr könnt zu Wasser, an Land und in der Luft, sowie mit Artillerie und Nuklearschlägen angreifen, doch es gibt für all das auch Abwehrmöglichkeiten. Die Zoomfunktion ist dabei ein extrem wichtiges Hilfsmittel, denn es erlaubt euch, von der bildschirmfüllenden Ansicht einiger Panzer zu einer Übersichtskarte über die gesamte gigantische Karte herauszuzoomen.
    Alle Strategieinteressierten sollten unbedingt die 1 GB große Demoversion ausprobieren.

    Download
    Download Mirror 2
    Download Mirror 3


  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Supreme Commander - Demo und mehr #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Juhuu zum Glück bin ich länger auf geblieben...Downloadzeit: 2:30 Min

  4. Supreme Commander - Demo und mehr #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    Puh...
    1. Eindruck: Das ist mal was anderes... Das Ressourcensystem funktioniert ein gutes Stück anders als bekannt, stupides Einheiten en masse zu produzieren und anrennen funktioniert nicht und die Systemanforderungen sind wirklich hoch...
    Bei mir ist es ab ca. 1 Stunde Spielzeit auf Minimaldetails schon quasi unspielbar. Schade, die Effekte sind echt cool, und das scheint mal wirklich ein Spiel zu sein, dass fordert, aber mich erst, wenn ein neuer PC da ist

    Hab gelesen, dass es erst ab Dualcore-PCs dauerhaft flüssig laufen soll.

  5. Supreme Commander - Demo und mehr #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    die Demo ist doch schon fast eine Woche draussen, jedenfalls die englische Version...

    Grafik ist gut, Umgebung ist bissl lieblos, ansonsten nur massen Produktion und Massenschlachten, Bauendlosschleife sei danke, ohne 5-10 Fabriken gehts nicht...

    Resourcen wie bei Total Annihilation, Energie ud Masse ....


Supreme Commander - Demo und mehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.