sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen

Diskutiere sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Sicherheits-Experte stellt aktuelles Portfolio an Secure Web Gateways auf der it-sa vor Schorndorf, 27. September 2011 – Jüngste Malware-Angriffe sowohl auf kleine als auch auf ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen #1
    Newsposter Avatar von News-Admin

    Standard sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen

    Sicherheits-Experte stellt aktuelles Portfolio an Secure Web Gateways auf der it-sa vor
    Schorndorf, 27. September 2011 – Jüngste Malware-Angriffe sowohl auf kleine als auch auf große Unternehmen oder sogar Konzerne zeigen: Die Kreativität und Gerissenheit der Cybergangster kennt keine Grenzen. Einer aktuellen Studie zufolge scheinen sich viele Firmen jedoch mit der Gefahr abzufinden und kalkulieren daraus folgende wirtschaftliche Verluste sogar ein. Dass diese „einkalkulierte Malware-Akzeptanz“ nicht notwendig ist, zeigen M86 Security und die sysob IT-Distribution (sysob IT-Unternehmensgruppe | Home) auf der it-sa 2011. Am Stand 235 in Halle 12 präsentiert der Branchenführer im Bereich Secure Web Gateways seine aktuellen als Appliances, Software oder Software as a Service (SaaS) einsetzbaren Lösungen für die Internet- und E-Mail-Sicherheit in Unternehmen.

    Erst kürzlich veröffentlichte M86 die Ergebnisse einer eigens durchgeführten Studie mit dem Titel „The Global Malware Problem“ (in Zusammenarbeit mit Osterman Research). Hier gaben 78 Prozent der befragten Unternehmen an, bereits Opfer von Malware-Attacken gewesen zu sein. Überraschenderweise erklärten 49 Prozent jedoch, das Risiko der Sicherheitslücken als Geschäftsrisiko einzukalkulieren.

    SWG akzeptiert keine Schwachstellen

    M86 und sysob zeigen auf der it-sa, dass man diese Schwachstellen nicht akzeptieren muss, sondern mit einer professionellen Lösung verhindern kann. Secure Web Gateways (SWG) von M86 Security sind über sysob als Appliances, Software oder SaaS erhältlich. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie bekannte wie neu auftretende Malware-Arten – von Viren, über Trojaner bis Rootkits etc. – in Echtzeit erkennen. Dies geschieht auf Basis einer von M86 entwickelten und patentierten Code-Analyse. Sie verhindern, dass digitale Bedrohungen über Sicherheitslücken ins Firmennetzwerk eindringen und sensible unternehmenskritische Daten abhandenkommen.

    Sicherheitslösungen von M86 analysieren jedes einzelne Fragment eines Webinhalts und blockieren bösartige Angriffe, selbst wenn diese innerhalb des SSL-Datentransfers versteckt sind. Den individuellen Anforderungen verschiedener Unternehmensgrößen entsprechend sind die M86 SWG-Appliances in mehreren Ausführungen erhältlich. Ausnahmslos alle Lösungen zeichnen sich jedoch durch Features wie URL-Filtering, Web 2.0-Security, Anti-Malware, Anti-Virus, SSL-Inspection, Data Leakage Prevention, Content Caching und Application Control aus.

    Sicherer E-Mail- und Web-Verkehr mit dem M86-Marshal

    Messebesucher erhalten zudem einen umfassenden Live-Einblick in die Marshal-Lösungen von M86. Mittlerweile belaufen sich die durch Malware, Crimeware oder Spyware verursachten Schäden auf zweistellige Milliardenbeträge. Hier gilt es, mit professionellen Sicherheitslösungen wie MailMarshal und WebMarshal vorzubeugen. MailMarshal schützt den E-Mail-Anwender vor Gefahren, die beim Versand und Empfang von elektronischen Nachrichten auftreten können. WebMarshal gewährleistet zuverlässige Schutzfunktionen während des Zugriffs auf Internetseiten. Beide Lösungen sind insbesondere für den Schutz kleinerer und mittlerer Unternehmen mit bis zu 500 Anwendern konzipiert. Die Produkte arbeiten regelbasierend und bieten überdies die Integration zusätzlicher Security-Lösungen wie beispielsweise URL-Filter oder Antiviren-Software an.

    Interessant für den Fachhandel wie den Endanwender gleichermaßen sind die von M86 neu angebotenen Marshal-Bundles: Der Endanwender erhält eine Best-of-Breed Lösung, die vor aktuellen Attacken aus dem Internet nachhaltig schützt, während der Fachhändler die Möglichkeit hat, sich mit neuen zukunftsträchtigen Security-Lösungen langfristig Vorteile gegenüber dem Wettbewerb zu verschaffen.

    Weitere Informationen unter sysob IT-Unternehmensgruppe | Herstellerübersicht. Besuchen Sie sysob auf der it-sa in Nürnberg in Halle 12, Stand 235. Ab sofort können sich interessierte Besucher unter sysob IT-Unternehmensgruppe | Messen und Events bereits im Vorfeld der it-sa einen Gesprächstermin sichern. Dadurch reservieren sie sich außerdem eine kostenlose Eintrittskarte zur Messe.

  2. Standard

    Hallo News-Admin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen

Ähnliche Themen zu sysob und M86 gegen einkalkulierte Malware-Akzeptanz in Unternehmen


  1. sysob und Kentix präsentieren Monitoring-Hardware für das sichere Rechenzentrum: it-sa 2011: MultiSensor-System überwacht Umgebungsparameter und warnt bei Grenzwertüberschreitungen, Störungen oder Einbrüchen Schorndorf, 13. September 2011 –...



  2. it-sa 2011 - Cloud- und SaaS-Dienste im Mittelpunkt des sysob-Messeauftritts: Mehrwertdistributor präsentiert hochsichere Lösungen für Netzwerke und E-Mail-Management Schorndorf, 01. September 2011 – Dass die sysob IT-Distribution (sysob...



  3. “What’s to love?“ fragen M86 und sysob: Liebe zur IT-Sicherheit lässt scheinbar nach: Studie zeigt: 78 Prozent befragter Unternehmen verzeichneten Malware-Attacken in den vergangenen 12 Monaten Schorndorf, 16. August 2011 – Dass die Angriffsmethoden der...



  4. sysob und M86 präsentieren Sicherheitslösungen für Internet und E-Mail auf der CeBIT 2011: Secure Web Gateways schützen Unternehmensnetzwerke vor Malware Schorndorf, 28. Februar 2011 – Cyberkriminelle setzen raffinierte Methoden ein, um traditionelle...



  5. David gegen Goliath? Der Thermalright V2 tritt an gegen den Accelero S1: In unserem neuesten Testbericht fühlen wir erneut zwei VGA-Kühlern auf den Zahn. Diesmal geht es mit dem V2 von Thermalright um den kleinen Bruder des bereits getesteten...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.