Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt!

Diskutiere Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/china.jpg" align="right" border="0" /></div>So oder zumindest so ähnlich, wird in der nächsten Zeit, die Meldung auf vielen Computern jugendlicher Spieler in China lauten. Hier ...



 
  1. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt!

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/china.jpg" align="right" border="0" /></div>So oder zumindest so ähnlich, wird in der nächsten Zeit, die Meldung auf vielen Computern jugendlicher Spieler in China lauten.
    Hier macht man Ernst im Kampf gegen die Internetsucht und reglementiert die Zeiten in denen Minderjährige Spiele nutzen dürfen stark.

    So ist jeder Anbieter von Onlinespielen verpflichtet einem Jugendlichen maximal 3 Stunden Spieldauer pro Tag zu erlauben. Dies wird mit einer Art Internetausweis möglich, welcher Grundvoraussetzung werden soll. Gekoppelt mit einer 18 stelligen ID, sollen sich die User so problemlos im Internet identifizieren können.

    Dies macht es natürlich einfach die Verfasser unliebsamer Blog-/Foren-/Gästebucheinträge ausfindig zu machen, da die Kontrolle der Ausweise der Polizei unterliegt.

    Ein weiterer Beleg für die Beschneidung von Menschenrechten und die "Freiheit" in China.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Eine zweischneidige Meldung.
    Einerseits ist es sicher sinnvoll, "Kinder" vom Dauerzocken abzuhalten. Die sollte zwar den Eltern unterliegen, doch dass viele Eltern das nicht schaffen ist kein Geheimnis. Daher bedingt sinnvoll.
    Andererseits ist die gewonnene Kontrolle der Ausweise ein großer Schritt in Richung eingeschränkte Freiheit, der erste Gedanke, den ich hatte, galt TCPA/Paladium. Nur diese Art ist noch wesentlich persönlicher.


    Mal ganz am Rande als Denkansatz (Nicht meine Meinung, nur so ein Gedanke): Wer nichts illegales mit seinem PC macht, hat auch nichts zu befürchten.

  4. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #3
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Ich glaube das machen sie hauptsächlich deswegen, weil es viele Unternehmer gibt die die Schüler anlocken kostenlos WOW zu spielen, damit sie das Gold und was es da alles gibt zu verkaufen!

    edit: >Der Beweis<^^

  5. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #4
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Die lassen Schüler IN WOW ARBEITEN?
    Wenn das stimmt wäre wirklich heftig....das würde dann ich einfach mal pervers nennen.

  6. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #5
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Jap so is es.....

  7. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #6
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Hartes Vid....

  8. Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt! #7
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    find ich korrekt, mit dem Pass. -

    Es ist tatsächlich so. Ab level 53 kann man in dem Spiel sowieso nichts mehr schaffen, ohne mindestens mehrere Stunden einzuplanen. Weil auch wenn man wirklich "spielen" wolle - als intention für den "Spieler" -müssten trotz allem noch 40 leute (2 Schlachtgruppen beispielsweise) für entsprechende Instanzen koordiniert werden, um das Ziel des spielerlebnisses zu erreichen.

    Oder sei es eine Questgruppe bestehend aus 5 Mann - das bedarf genaugenommen für einen normaluser mehrerer Anläufe, Planung - Vorquests und gemeinsame Einarbeitung in die sog. "Instanz".

    Wobei man sich wohl eine Instanz weit übertragen so vorstellen könnte:

    Als ginge man zu fünft einkaufen und jeder müsste koordiniert Aufgaben erledigen, um am Ende gemeinsam an der Kasse stehen zu können und um dann schliesslich Zuhause aus allen gekauften Zutaten einen Kuchen backen zu können.

    So gibt es für Instanzen eben Aufgaben, die nur gemeinsam erledigt werden können.

    Der Nebeneffekt ist, das in dem Spiel einiges so angelegt ist, dass es nur ab und zu auftaucht, - jedoch für das Ziel unumgänglich als präferenz nötig ist, um bestimmte Anforderungen im Spielgeschehen überhaupt erfüllen zu können.

    Da quasi der Aufenthaltsort und Raten, wie solche dinge auftauchen bekannt sind. Scheinen einige es sich quasi professionell zum Geschäft gemacht zu haben, diese Gegenstände zu Suchen bzw. zu Klauen; Bzw professionel Abzulinken. Und im Anschluss teils für REALGELD zu verkaufen.

    So gibt es auch webpräsenzen in denen man Spielgold für realgeld kaufen kann. - Korrekt ist das nicht.

    Jedoch da WoW quasi ein eigenes Sozialsystem bzw. Warenwirtschaftssystem hat (ist fakt), leider -- ist der Schritt dieses mit dem Realen Warenwirtschaftssystem zu verbinden leider naheliegend.

    Das war bestimmt nicht die Intention des Autors ------------------

    Von einem anderen Standpunkt her gesehen, da ja schon für den Normalspieler soviel Zeit eingeplant werden muss, kann man das was in dem Video aufgezeigt wurde nur als Beweis für den Beschaff billiger Kinderarbeitskräfte bezeichnen.
    - In unserem Land wäre das schonmal *verboten*-

    Deswegen ist hier meine ich die Gefahr noch größer, da Kids eventuell garnicht wissen, wenn sie an eine Gruppe *professioneller* hingeraten.

    In diesem Zusammenhang find ich, dass der Ausdruck:
    "PROFESSIONELLE" - wenn man ihn abstrahiert - sehr gut gelungen ist.

    Sollte bitte keinesfalls missverstanden werden. Gute Zocker sind einfach "pro" ;)

    Aber ich hoffe ich hab den Misstand nochmals ein wenig mitgeteilt, ohne dabei den normalen Zocker ins falsche Licht zu ziehen.

    Also bitte nochmal ganz klar unterscheiden:

    Leute die Real Profit machen.
    und Leute die einfach nur aus Spass spielen.

    Ich glaube auch an dieser Stelle sollte das mit dem Pass dann greifen, damit Kinder nicht für Kinderarbeit als billige Arbeitskräfte missbraucht werden. Bzw ausfindbar gemacht und erlöst werden können.

    Gruss

    R


Ihre tägliche Onlinezeit wurde überschritten, die Verbindung wird getrennt!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.