TecCentral künftig auf eigenem Server

Diskutiere TecCentral künftig auf eigenem Server im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hey! Ein dreifach Hip Hip Hurraaa Hip Hip Hurraaa Hip Hip Hurraaa :cb Und das alles für uns User. Ich bin gerührt. :bj :co Cu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 30
 
  1. TecCentral künftig auf eigenem Server #9
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Ein dreifach

    Hip Hip Hurraaa

    Hip Hip Hurraaa

    Hip Hip Hurraaa


    :cb Und das alles für uns User. Ich bin gerührt. :bj :co


    Cu


    Btw: Der Server hat aber auch ein schnickes Gehäuse. :4

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TecCentral künftig auf eigenem Server #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Klasse Sache das :bj

    Mehr traffic und Eigenregier is nie verkehrt.

    dann ma viel Erfolg :4

  4. TecCentral künftig auf eigenem Server #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nicht schlecht. :ad :ch

  5. TecCentral künftig auf eigenem Server #12
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    ...jau, wurde auch Zeit! :bj

    Mal eine andere Frage:
    Wat'n dat für'n schniekes Gehäuse, was man da auf dem Pic sieht?

  6. TecCentral künftig auf eigenem Server #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard

    Was ihr so alles für uns Sorgenkinder so macht. :cb
    Aso, wenn ihr mal Probs mit dem Server habt wisst ihr ja wo ihr posten könnt :2

  7. TecCentral künftig auf eigenem Server #14
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    wat mut dat mut!!!!!!!! :2

    der tower is echt n augenschmaus :2

  8. TecCentral künftig auf eigenem Server #15
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Na das finde ich doch mal toll! Vor allem freut mich, dass irh die Komponten offen stellt. Vielleicht gibts ja bald nen Nachbau :4
    Aber was für ne Verbindung ist das denn? Das würde mich mal interessieren.

  9. TecCentral künftig auf eigenem Server #16
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Mit Logdateien, Statistik, ein paar kleinere Backups brauchen wir selbst ca. 5 GB, die reine Webseite natürlich weniger. Also Speicherplatz ist und war nie das Problem ...

    Angebunden ist der Server über eine normale 100 Mbit Netzwerkkarte, das Rechenzentrum selbst
    ist mit 2,1 GBit (Colt, KPN, LambdaNet) angebunden.


TecCentral künftig auf eigenem Server

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.