Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de

Diskutiere Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hm, wenn der interessierte Kunde mal eine Frage äußern darf: kann man die Gitter abmontieren? Find Boxen ohne viel viel schöner......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #9
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Hm, wenn der interessierte Kunde mal eine Frage äußern darf: kann man die Gitter abmontieren? Find Boxen ohne viel viel schöner...

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #10
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Ne das geht nicht, die sind fest verarbeitet...

    Schön, dass es euch gefällt :)

  4. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    joo.. das ist ein feines review
    das system könnte mir auch gefallen

  5. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #12
    Mitglied Avatar von eXaByte

    Mein System
    eXaByte's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4400+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB S-ATAII
    Grafikkarte:
    Ausus Extreme 7800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    15" Medion :-(
    Gehäuse:
    AeroCool AeroEngineII Silber
    Netzteil:
    NoName 550W
    3D Mark 2005:
    7586
    Betriebssystem:
    Win XP Prof.
    Laufwerke:
    LG GSA-4167

    Standard

    hm ich besitze das cem auch, habe allerdings keine zusätzliche kühlung montiert. wenn ich das hier so mit verbrannten subwoofern lese, sollte ich dieses vllt nachholen.
    was meint ihr? ist ein zusätzlicher lüfter wirklich notwendig?
    ich hab schon viel über das cem gelesen, allerdings noch nie irgendwas von überhitzung zu hören gekriegt....

  6. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    ich habs auch, und hier sind im sommer schon oft über 35°C in der bude (dachgeschosswohnung). selbst da hatte ich bisher noch keine probs (zum glück). der service von teufel ist 1a - mein system war beim transport gequetscht, hatte 2 tage später nen neues. hatte es auch selbst abgeholt, wohne ja in direkter tefel-nähe, aber schneller gehts nu wirklich nich!

  7. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #14
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ebenfalls als mehr als zufriedener besitzer des CEM kann ich auch nur mein lob und zustimmung zum review geben.
    es ist jedes mal ein genuss einen film zusehen oder (bei mir in letzter zeit sehr selten) mal ne gamesession zu machen.

    Habe aber letztens gemerkt das bei mir komischerweise besonders bei niedrigerer lautstärke so ne art ******* oder so aus den boxen kommt. was kann das sein ?

  8. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #15
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ne Art was? Sternchen? ^^

  9. Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de #16
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    k-nacken !!!
    warum is das indiziert ?


Teufel Concept E Magnum im Test auf TecCentral.de

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Teufel concept

Concept e
concept Teufel
teufel concept e test

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.