THG "steigt aus dem Spiel aus"

Diskutiere THG "steigt aus dem Spiel aus" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/thg.jpg' border='0' align='right' />Sie haben wohl buchstäblich 'die Schnauze voll': Die bekannten Online-Tester von Toms Hardware Guide haben nun angekündigt, bei den PR-Strategien der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. THG "steigt aus dem Spiel aus" #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard THG "steigt aus dem Spiel aus"

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/thg.jpg' border='0' align='right' />Sie haben wohl buchstäblich 'die Schnauze voll':

    Die bekannten Online-Tester von Toms Hardware Guide haben nun angekündigt, bei den PR-Strategien der beiden großen Grafikkarten-Chipherstellern ATI und Nvidia nicht mehr mitzuspielen.
    Laut THG werfen "beide Firmen in immer schnellerer Folge Produkte auf den Markt"; dabei sind "oft die Kartentreiber nicht ausgereift, befinden sich noch im Betastadium oder sind speziell für die Presse präpariert. Die Testredakteure kämpfen während der Testphase ständig mit Änderungen in letzter Minute, in Form von Treiberupdates, Taktanpassungen oder ähnlichem."
    Daraus ergibt sich für sie die Schlussfolgerung, "dass diese Vorgehensweise dem Verbraucher nur einen schlechten Dienst erweist." und nur eine mögliche Konsequenz:

    "Wir denken, es ist an der Zeit, aus dem Spiel mit Tricks, Täuschungen und Schikanierungen auszusteigen und sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren: den Leser."

    Alle weiteren Infos und den ausführlichen Bericht findet ihr <a href='http://www.tomshardware.de/column/20041011/index.html' target='_blank'>hier</a>.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. THG "steigt aus dem Spiel aus" #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    finde ich COOL......eine Site im Internet, die sich auf die Seite der User stellt und NICHT die Interessen dieser Dicken Obermacker verfolgt und sich tief bückt....wie so manch andere Site, auf der man keinerlei KRITIK an Produkten des Sponsors, der mit M anfängt und mit I aufhört, lassen darf.....NICHT MAL DIE EIGENE MEINUNG......obwohl die "Produkte" nachgewiesenermaßen "SEHR BESCHEIDEN" sind.........

    ICH WILL THG ETWAS SPENDEN.......ICH BRAUCH NE KONTONUMMER.......HER DAMIT.......

    MfG
    Fetter IT

  4. THG "steigt aus dem Spiel aus" #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich find MSI toll :D

    Hab 2 Boards von denen und beide sind fantastisch :cheering: Würde jederzeit wieder zu MSI greifen. Im Gegensatz zu ASUS, hatte 2 Boards von denen und beide waren DRECK! Aber das ist für mich noch lange kein Grund den ganzen Hersteller zu verteufeln! :) Gibt schliesslich genug Beispiele das ASUS Boards gut laufen.



    Zum Thema: Klingt gut aber klingt auch nach blabla verstehe das Problem nicht so ganz. Wir testen allerdings auch nur Komponenten die so wie sie sind auf dem Markt erscheinen. Daher fällt das Hersteller-Geschummel weg.

  5. THG "steigt aus dem Spiel aus" #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich lese auch bei Toms Hardware immer wieder gern Artikel, muss aber zustimmen, dass die letzten Testberichte zu ATI / NVIDIA immer weniger Sinn gemacht haben. Würden nun auch die Nutzer langsam das krampfhafte "Ich muss alles haben, was neu ist"-Kaufverhalten einstellen, würden die Hersteller vielleicht auch mal wieder mehr Zeit vergehen lassen, bevor ein Produkt released wird.

  6. THG "steigt aus dem Spiel aus" #5
    Volles Mitglied Avatar von Westi

    Standard

    Richtig so....

    endlich mal jemand, der diesen ganzen "Marketing" Scheiss nicht mehr mitmacht.

    Andere haben hoffentlich nun auch denn "Mut", denn "Dicken" mal zu zeigen das man nicht alles mitmachen muss....

    Grüße
    Westi

  7. THG "steigt aus dem Spiel aus" #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ist echt ne coole entscheidung... :grinning- @ THG
    was da alleine mit den treibern alles abging haben wir ja alle erlebt
    da kann man wahrlich von "Tricks, Täuschungen und Schikanierungen" reden

  8. THG "steigt aus dem Spiel aus" #7
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Grade das THG sowas macht erscheint mir spanisch. Waren sie nicht diejenigen die sich immer auf die Seite von Intel (seid neuestem nicht mehr) geschlagen haben und anderes verteufelt haben in ihren Fazits. Naja kommt mir spanisch vor, wenn sies so meinen find ich aber gut!

  9. THG "steigt aus dem Spiel aus" #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Waren sie nicht diejenigen die sich immer auf die Seite von Intel (seid neuestem nicht mehr) geschlagen haben und anderes verteufelt haben in ihren Fazits.
    Die hatten ja auch massig Intel-Werbung drin (Centrino und so'n Gelumpe), wieso sollten die negativ über ihren größten Geldgeber urteilen?

    THG (finde ich) ist eine feine Sache, vor allem ihre Berichte über nicht so ganz alltägliche Dinge (z.B. Backupsystem mit über 550 Maxtor-Platten, "Was passiert, wenn der CPU-Kühler abfällt" (AMD-Rauchzeichen, schon 3 Jahre her, damit griff THG in die Entwicklung von moderneren Athlon-Boards (Überhitzungsschutz) ein), oder P4 mit 5GHz (Dezember'03!)) und die Videos finde ich bei denen sehr gut.

    Um sich rund um den Computer gut zu informieren (Tests, News...), ist man mit drei Sachen schon ganz gut bedient: THG, Teccentral (kennt das wer? :003-aa: ) und die Partnerseite moddingtech.de (wegen Links zu Tests auf anderen Seiten, über die bin ich auf TC gestoßen).


THG "steigt aus dem Spiel aus"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.