Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt

Diskutiere Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/gamesection/TombRaiderLogo.jpg' border='0' align='right' />Eidos hat nach langer Zeit in einer offiziellen Pressemitteilung den siebten Teil der Tomb Raider Serie angekündigt. Wie schon seit 2003 ...



 
  1. Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/gamesection/TombRaiderLogo.jpg' border='0' align='right' />Eidos hat nach langer Zeit in einer offiziellen Pressemitteilung den siebten Teil der Tomb Raider Serie angekündigt. Wie schon seit 2003 bekannt ist, war der Erfolg von Tomb Raider: Angel of Darkness nicht so wie es sich Eidos versprach, wechselte den Entwickler und setzt nun die Serie mit dem Crystal Dynamics Studio fort.

    18 Monate ist es nun her, wo Crystal Dynamics von Eidos den Auftrag bekam, Lara Croft neu zu entdecken. Dabei wurden alle bisherigen Tomb Raider Teile von dem Team wieder und wieder durchgespielt und die alten Fehler analysiert. Lerne aus der Vergangenheit und suche nach einer neuen Perspektive – und so wurde Tomb Raider: Legend geboren.

    Laras Look und ihre Bewegungen wurden von Eidos und Crystal Dynamics so konzipiert, dass sie vor allem durch eine natürliche Struktur, realistische Texturen, detaillierte Gesichtszüge, reagierende Augen und flüssige Bewegungen beeindrucken soll. Eben all das, was sie zu einer lebendigen Person in einer realistischen Umgebung macht.

    Die Befehle und Charakter-Animationen wurden nochmals verbessert und erlauben es Lara, sich elegant und präzise durch die aufwändig gestaltete Umgebung zu bewegen, die an das Original-Konzept der ersten Teile von Tomb Raider angelehnt sind und die Rätsel-Abenteuer-Komponente neu beleben.

    Tomb Raider: Legend ist für die PlayStation 2, PC und Xbox vorgesehen. Die Tomb Raider Webseite wird zur Zeit überarbeitet und weitere Details werden ab dem 12. April 2005 folgen.

    Hier noch zwei Bilder von der neuen Lara Croft:

    Bild1 Bild2

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt #2
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Wer will denn überhaupt noch Tomb Raider spielen?
    Die letzten Teile waren gelinde gesagt nur noch schlecht und kein Vergleich zu den ersten Teilen......
    Die sollen mal lieber ne neue Idee entwickeln und nich die ausgelutschte Archäologen-Lara
    ruhen lassen.......

  4. Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die luft war aus Tomb Raider damals wirklich raus, wenn aber die neuauflage gut umgesetzt wird.. wie so nicht
    die ersten teile von Tomb Raider hab ich damals mehrmals durchgespielt

  5. Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt #4
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ja da habt ihr recht, die letzten Teile konnte man vergessen. Trotzdem sollte man nicht vorurteilen. Einfach mal abwarten was Spielezeitschriften meinen oder auch mal eine Demo anspielen (falls eine erscheint) bevor man es sicht kauft.

  6. Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Immerhin haben die ja jetzt dieses neue Programmierer Team. Vielleicht bekommt Tomb Raider im nächsten Teil endlich mal eine etwas sinnvollere Steuerung verpasst. Gerade die Steuerung gehört schon seit langem an die zahlreichen Ego-Shooter angeglichen bzw. so, daß der Anwender selbst bestimmen kann mit welchen Tasten er das Spiel steuert.


Tomb Raider: Legend – Offiziell angekündigt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.