Toshiba beginnt Produktion von SSD's

Diskutiere Toshiba beginnt Produktion von SSD's im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/toshiba.jpg" align="right" border="0" /> Toshiba hat nun die Massenproduktion von 128GB fassenden Solid State Disks begonnen und ermöglicht gleichzeitig einen Blick ins Innere eines ...



 
  1. Toshiba beginnt Produktion von SSD's #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Toshiba beginnt Produktion von SSD's

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/toshiba.jpg" align="right" border="0" />
    Toshiba hat nun die Massenproduktion von 128GB fassenden Solid State Disks begonnen und ermöglicht gleichzeitig einen Blick ins Innere eines solchen 3mm dünnen Speichermediums.

    <div align="left"><img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/Toshiba128GBSSklein.jpg" align="middle" border="0" /></div>

    Die Lese-/Schreibgeschwindigkeit beträgt 100 bzw. 40 Megabytes pro Sekunde.

    Der Handel erhält die Massenspeicher ab April, vorerst in der 2,5" (5V) Version. Später werden 1,8" (3,3V) Versionen folgen. Die Anbindung erfolgt per SATA II und soll die Daten hardwareseitig mindestens 1.000.000 Stunden fehlerfrei übertragen können.

    Der Preis steht noch in den Sternen.

    Quelle: ComputerBase - Toshiba startet Massenproduktion von SSDs
    Bild: TOSHIBA BEGINS MASS PRODUCTION OF MLC NAND SOLID STATE DRIVES

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toshiba beginnt Produktion von SSD's #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    128GB!!! Boah, das wird richtig geil. Aber der Preis wird richtig ungeil sein...

  4. Toshiba beginnt Produktion von SSD's #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Viel geiler sind....512GB SSD...

  5. Toshiba beginnt Produktion von SSD's #4
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    So ein Teil soll soweit ich weiß auch in das neue ultraflache, in Konkurrenz zum Mac Book Air stehende Notebook von Toshiba reinkommen.
    Aber was ich eigentlich wissen wollte:
    Ist die Dicke (3mm) für eine SSD normal?! Das geht ja mal gar nicht

    Die beiden Wörter "Quelle" und "Bild" stehen eindeutig zu nahe beieinander


Toshiba beginnt Produktion von SSD's

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.