Toshiba erstmals seit Jahren wieder mit AMD-Notebooks

Diskutiere Toshiba erstmals seit Jahren wieder mit AMD-Notebooks im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/toshiba_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Erstmals seit Jahren hat der Laptop-Hersteller Toshiba wieder Geräte mit AMD-Prozessoren im Portfolio. Nicht nur bringt dieser Schritt ein wenig Aufwind ...



 
  1. Toshiba erstmals seit Jahren wieder mit AMD-Notebooks #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Toshiba erstmals seit Jahren wieder mit AMD-Notebooks

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/toshiba_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Erstmals seit Jahren hat der Laptop-Hersteller Toshiba wieder Geräte mit AMD-Prozessoren im Portfolio. Nicht nur bringt dieser Schritt ein wenig Aufwind für das angeschlagene AMD-Unternehmen, sondern er untermauert auch den allgemeinen Trend, dass die Computerhersteller zwei Zugpferde einsetzen.

    Die Modelle mit den Namen Satellite A215-S4767 und A215-S4757 richten sich dabei vorwiegend an preisbewusste Käufer, wobei an aktueller Hardware aber dennoch nicht gespart worden ist: Dual-Core-CPUs, große HDDs und viel Arbeitsspeicher gehören zum Standard. Diese Modelle sind die ersten AMD-Laptops von Toshiba seit dem Jahre 2000.

    Die vollständige Spezifikation sieht folgendermaßen aus:

    A215-S4767:

    • AMD Turion 64 X2 TL-64
    • AMD M690G mit ATI Radeon X1200 GPU onboard
    • 2GB DDR2-Ram
    • 250GB HDD (4200U/min.)
    • 15.4” widescreen display (1280x800)
    • Windows Vista Ultimate
    • Preis: 1299 US-Dollar



    Die Unterschiede beim mit 899 Dollar deutlich günstigeren A215-S4757 beziehen sich lediglich auf den Prozessor (Turion 64 X2 TL-56) und das Betriebssystem (Vista Home Premium).

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Toshiba erstmals seit Jahren wieder mit AMD-Notebooks

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.