Totgesagte leben länger dank ATI...

Diskutiere Totgesagte leben länger dank ATI... im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Rialto haucht AGP-Schnittstelle neues Leben ein Totgesagte leben länger. In ungewöhnlicher Eintracht haben ATI und Nvidia in den letzten Monaten düstere Grabreden auf die Grafikkartenschnittstelle ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Totgesagte leben länger dank ATI... #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Totgesagte leben länger dank ATI...

    Rialto haucht AGP-Schnittstelle neues Leben ein

    Totgesagte leben länger. In ungewöhnlicher Eintracht haben ATI und Nvidia in den letzten Monaten düstere Grabreden auf die Grafikkartenschnittstelle AGP gehalten und die Nachfolgetechnik PCI-Express überschwänglich in den Himmel gelobt. Jetzt sorgt ATI mit dem Rialto-Chip für ein Comeback des AGP[weiterlink].
    Mit Rialto, ein sogenannter Bridge-Chip, der die Daten- und Bussignale von PCI-Express-GPU´s zur AGP-"Sprache" kompatibel macht, ist es somit möglich, das alle Grafikkartenhersteller ATI-Chips der Radeon-X-Serie auch auf AGP-Karten umsetzen können. Der Rialto soll alle Tests bestanden haben und ATI hat nun grünes Licht für eine Massenproduktion gegeben welche im Dezember starten soll. Ab Januar 2005 sollten dann die ersten AGP-Karten mit dem Rialto erhältlich sein. Somit kann sich der geneigte User erstmal zurücklehnen und die Entwicklung von PCI-Express weiter beochbachten.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Totgesagte leben länger dank ATI... #2
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Rialto haucht AGP-Schnittstelle neues Leben ein

    Totgesagte leben länger. In ungewöhnlicher Eintracht haben ATI und Nvidia in den letzten Monaten düstere Grabreden auf die Grafikkartenschnittstelle AGP gehalten und die Nachfolgetechnik PCI-Express überschwänglich in den Himmel gelobt. Jetzt sorgt ATI mit dem Rialto-Chip für ein Comeback des AGP[weiterlink].
    Mit Rialto, ein sogenannter Bridge-Chip, der die Daten- und Bussignale von PCI-Express-GPU´s zur AGP-"Sprache" kompatibel macht, ist es somit möglich, das alle Grafikkartenhersteller ATI-Chips der Radeon-X-Serie auch auf AGP-Karten umsetzen können. Der Rialto soll alle Tests bestanden haben und ATI hat nun grünes Licht für eine Massenproduktion gegeben welche im Dezember starten soll. Ab Januar 2005 sollten dann die ersten AGP-Karten mit dem Rialto erhältlich sein. Somit kann sich der geneigte User erstmal zurücklehnen und die Entwicklung von PCI-Express weiter beochbachten.
    bitte nvidia kupfert das ab ... oder bringt bsi anfang des nächsten jahres pci express karten raus ... die verfügbarsind ...

  4. Totgesagte leben länger dank ATI... #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    sehr schön, dann kann ich erstma auf PCI-E verzichten....

  5. Totgesagte leben länger dank ATI... #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    da will sich ati wohl eine zusätzliche einnahmequelle schaffen..
    es lebe agp.. :025:

  6. Totgesagte leben länger dank ATI... #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    bitte nvidia kupfert das ab ...
    NVIDIA hat doch schon so ein Chip, der soll sogar so intelligent konstruiert sein, dass man mit dem auch AGP-GPUs auf PCI-Express-Karten bauen kann, wenn man das überhaupt will.

    MFG hajo23

  7. Totgesagte leben länger dank ATI... #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    da will sich ati wohl eine zusätzliche einnahmequelle schaffen...
    du wirst dich freuen wenns keine AGP-karten mehr gibt! dann geht die schreierei wieder los man müsse wegen ner graka gleich den ganzen rechner aufrüsten usw. also sei doch froh wenns so wird, theoretisch sollte das sogar die kosten senken.

  8. Totgesagte leben länger dank ATI... #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    es bleibt abzuwarten wie lange die mainboard hersteller noch agp Slots auf den neuen boards verbauen ,,,,,

  9. Totgesagte leben länger dank ATI... #8
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Das ist doch mal eine super Nachricht!

    Dann kann ich vielleicht auch in 2 Jahren noch eine neue GraKa kaufen *freu*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Totgesagte leben länger dank ATI...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.