Tragbarer USB-betriebener Notebookkühler von ARCTIC COOLING

Diskutiere Tragbarer USB-betriebener Notebookkühler von ARCTIC COOLING im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 22.09.2009 (Pfäffikon / Schweiz, 22. September 2009) - Der schweizerische Hersteller von Kühllösungen ARCTIC COOLING gab heute die Einführung seines ersten Notebookkühlers ARCTIC ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Tragbarer USB-betriebener Notebookkühler von ARCTIC COOLING #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Tragbarer USB-betriebener Notebookkühler von ARCTIC COOLING

    Pressemitteilung vom 22.09.2009

    (Pfäffikon / Schweiz, 22. September 2009) - Der schweizerische Hersteller von
    Kühllösungen ARCTIC COOLING gab heute die Einführung seines ersten
    Notebookkühlers ARCTIC NC bekannt. Aufgrund seines revolutionären
    Designkonzeptes und seiner benutzerfreundlichen Funktionen präsentiert sich
    der ARCTIC NC als stilvoller, tragbarer Kühler für Laptop-User.
    Hervorragende flüsterleise Kühlung zur Stabilisierung Ihres Notebooks
    Der ARCTIC NC is das perfekte Kühlgerät für alle Laptops zwischen 12 und
    19”. Die zwei 60 mm-Lüfter saugen eine ausreichende Menge kühle Luft in das
    Gerät hinein und die Luft wird gleichmäßig von dem Luftdurchlass unter das
    Notebook geblasen. Im Gegensatz zu anderen Kühlern mit flachem Aufbau
    kann die Wärme an den Seiten des Laptops einfach abgeführt werden, um
    eine maximale Kühlung zu gewährleisten. Außerdem sind die Lüfter des
    ARCTIC NC – mit einem Geräuschpegel von ledliglich 0.1 Sone – unhörbar,
    sogar bei Höchstgeschwindigkeit. Der ARCTIC NC sorgt dafür, dass sich das
    Laptop im sicheren Temperaturbereich bewegt und stets leise bleibt, sogar
    während anspruchsvoller Gaming-Sitzungen.
    Durch die geringere Temperatur muss der, im Notebook eingebaute Lüfter
    weniger stark lüften. Das Ergebnis ist ein wesentlich leiserer Betrieb bei vollem
    Zugriff auf die Leistung. Der ARCTIC NC bietet eben nicht nur eine leise
    Kühlung, sondern er reduziert auch noch die Lautstärke des Notebooks selbst.
    Das Risiko eines Systemausfalls wird erheblich reduziert, wenn der Laptop
    ordnungsgemäß gekühlt wird, daher können User problemlos über eine
    längere Zeit arbeiten oder spielen. Durch die niedrigere Temperatur verlängert
    der Einsatz des ARCTIC NC die gesamte Lebensdauer des wertvollen
    Laptops.

    Praktischer, benutzerfreundlicher, Multifunktions-Notebook-Kühler
    Der EIN/AUS-Schalter des ARCTIC NC ist auch für die Einstellung der
    Lüftergeschwindigkeit vorgesehen. Dank des PWM-Reglers kann die
    Lüftergeschwindigkeit je nach persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben auf
    eine Drehzahl von 800 – 1.700 U/min eingestellt werden. Der ARCTIC NC ist
    mit 4 USB-Ports für zusätzliches USB-Zubehör - wie Flashspeicher, Maus,
    Ladegeräte usw. - ausgestattet. Im Vergleich zu den Kühlern mit nur einem
    oder gar keinem USB-Port ist der ARCTIC NC praktischer, bequemer und
    benutzerfreundlicher.

    Ein hochwertiger Notebookkühler mit niedrigem Stromverbrauch
    Da der ARCTIC NC USB-betrieben ist, sind keine zusätzlichen Batterien und
    Adapter erforderlich. Dank des USB 2.0-Chip-Satzes, mit extrem niedrigem
    Stromverbrauch, der hochwertigen, in Deutschland entwickelten Motoren, und
    der eingebauten PWM-Lüftersteuerung, ist der ARCTIC NC energieeffizienter
    als andere konventionelle Notebookkühler.

    Robust, leicht, tragbar
    Da der ARCTIC NC zum Benutzer hin leicht angewinkelt ist, sorgt es beim Aufsetzen des Notebooks für einen
    angenehmen Winkel der Tastatur. Das ist besonders beim Schreiben langer Texte deutlich angenehmer als eine
    flache Oberfläche.

    Da der ARCITC NC aus hochwertigem Polycarbonat besteht, ist er nahezu unzerbrechlich. Mit einem Gewicht
    von nur 250 g ist er federleicht – viel leichter als Aluminium-Kühler. Mit seiner einzigartigen Beschichtung
    besticht dieser Kühler mit seiner glatten, feinen und behaglichen Oberfläche. Ohne Zweifel ist der ARCTIC NC
    der beste Kühler und Reisegefährte für Ihren hochwertigen Laptop.
    In naher Zukunft wird ARCTIC COOLING das USB-Ladegerät ARCTIC C2 auf den Markt bringen. Dieses
    portable Netzteil liefert 4 USB-Ports, an die alle Geräte angeschlossen werden können, die über USB Strom
    beziehen - auch der ARCTIC NC. Zusammen mit der Funktion als Reiseadapter ist der ARCTIC C2 ein sehr
    guter Reisebegleiter.

    Der ARCTIC NC ist in zwei Farben erhältlich: silbergrau und schwarz. Der ARCTIC NC kommt mit einer
    eingeschränkten Garantie von 2 Jahren. Er ist ab Oktober 2009 erhältlich. Der empfohlene Verkaukspreis ist
    31,50 US$ bzw. 21,90€ (zzgl. MwSt).

    - Produktseite
    - Datenblatt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -nc_00l.jpg   -nc_01l.jpg   -nc_02l.jpg   -nc_03l.jpg   -nc_04l.jpg  

    -nc_05l.jpg   -nc_06l.jpg   -nc_07l.jpg   -nc_08l.jpg   -nc_09l.jpg  

    -nc_10l.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tragbarer USB-betriebener Notebookkühler von ARCTIC COOLING

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.