TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports

Diskutiere TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (1. September 2011) – Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein führender Hersteller verdrahteter und drahtloser Netzwerklösungen, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports

    Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (1. September 2011) – Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein führender Hersteller verdrahteter und drahtloser Netzwerklösungen, präsentiert auf der IFA in Berlin den ersten 4-fachen 500 MBit/s Powerline-AV-Adapter, Modell TPL-405E, mit 4 Gigabit-Ports, über den sich beliebige Mediengeräte mit einem 500 MBit/s Powerline-Netzwerk verbinden lassen.

    Neue Mediengeräte wie Internetfernseher, vernetzte Videorekorder, Empfänger und Spielekonsolen werden heute mit einem direkten Netzwerkanschluss ausgeliefert, so dass sie große, hochauflösende Dateien direkt aus dem Internet herunterladen können. Der bahnbrechende 4-fache 500 MBit/s Powerline-AV-Adapter von TRENDnet kann gleichzeitig bis zu vier Mediengeräte über vorhandene Stromkabel mit dem Internet verbinden.

    Um einen Netzwerkzugang nutzen zu können, braucht nur ein Adapter mit einem Router verbunden und ein anderer in eine beliebige Steckdose des gleichen elektrischen Systems gesteckt zu werden. Die Adapter von TRENDnet nehmen dann automatisch die Verbindung über ein sicher verschlüsseltes Signal auf. Eine Installation ist nicht erforderlich. Um zusätzlich geschützt zu sein, sollten die Nutzer jedoch auf die Synchronisierungstasten der Geräte drücken, damit die bisherigen Verschlüsselungsschlüssel geändert werden.

    LED-Anzeigen verdeutlichen den Gerätestatus zur einfachen Problemlösung und zur Überwachung der Stromversorgung. Die integrierte Stromspartechnologie reduziert den Energieverbrauch im Bereitschaftsmodus um bis zu 70%. Angesichts der Tatsache, dass das Gerät in der Regel immer eingeschaltet ist, lassen sich dadurch erhebliche Kostensenkungen realisieren.

    „In einigen Märkten haben netzwerkfähige Internetfernseher schon einen Marktanteil von 50%“, erklärte Sonny Su, der technologische Leiter von TRENDnet. „Es besteht also ein hoher Bedarf an Internetverbindungen, und wir freuen uns, dass wir immer wieder neue überzeugende Powerline-Lösungen auf den Markt bringen können.“

    Für den 4-fachen 500 MBit/s Powerline-AV-Adapter, Modell TPL-405E, gilt eine begrenzte 3-Jahres-Garantie. Das Gerät wird ab Dezember im Handel verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers wird ca. € 130,- betragen.

    Alle obigen Preise beinhalten die momentan landesübliche gültige Mehrwertsteuer. Die Produkte sind bei den Distributoren Actebis Peacock GmbH, API GmbH und Ingram Micro Distribution GmbH sowie im Fachhandel erhältlich. In der Schweiz sind die Produkte über die Proditec AG erhältlich. Weitere Ausstattungsmerkmale und Informationen finden Sie auf unserer Homepage TRENDnet | Networks People Trust

    Name:  TPL-405Eklein.jpg
Hits: 31
Größe:  7,5 KB

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports

Ähnliche Themen zu TRENDnet präsentiert ersten 500 MBit/s Powerline-Adapter mit vier integrierten Gigabit-Ports


  1. TRENDnet - weltweit erster 500 MBit/s Powerline-Adapter mit Zusatzsteckdose ausgeliefert: Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (17. Mail 2011) – Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein...



  2. TRENDnet bringt weltweit ersten 450 MBit/s Dualband Wireless-N USB-Adapter auf den Markt: +++ erster 450 MBit Adapter +++ komplette 450 MBit Produktpalette verfügbar +++ UVP € 49,- inkl. MwSt. +++ Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (4. Mail 2011) – Der...



  3. TRENDnet TPL-305E – 200 MBit/s Powerline AV-Adapter mit 3 x 10/100Mbps Ethernetanschlüssen: Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (25. Januar 2011) – TRENDnet, ein führender Hersteller verdrahteter und drahtloser Netzwerklösungen, präsentiert seinen neuen 3fach...



  4. 500 MBit/s Powerline Adapter TPL-401E von TRENDnet wird ausgeliefert: - Jede Steckdose im Haus wird zum Netzwerkzugang – +++ 500 MBit/s Powerline AV Fast Ethernet Adapter +++ als Kit mit zwei Geräten TPL-401E2K +++ Gigabit Ethernet...



  5. devolo präsentiert weltweit ersten Powerline-Adapter mit Status-Display: Die Aachener devolo AG, weltweiter Marktführer bei Powerline-basierten Netzwerklösungen, macht Heimnetzwerke über die Stromleitung zukünftig noch komfortabler. Mit dem dLAN...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.