Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC

Diskutiere Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Top 10 der Datenretter Die zehn ausgefallensten Datenpannen hat das Böblinger Unternehmen Kroll Ontrack aus 30.000 eingegangenen Aufträgen zur Datenrettung zusammengestellt. Wie die Festplatte ins ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC

    Top 10 der Datenretter

    Die zehn ausgefallensten Datenpannen hat das Böblinger Unternehmen Kroll Ontrack aus 30.000 eingegangenen Aufträgen zur Datenrettung zusammengestellt. Wie die Festplatte ins Gefrierfach kommt und Speicherkarten auf dem Himalaya verunglücken, ist dem Unternehmen jetzt kein Rätsel mehr.[weiterlink].

    1. Ein Kunde brachte eine Festplatte in einem tropfenden Plastikbeutel - er habe im Internet gelesen, dass man eine defekte Festplatte reparieren könne, indem man sie ins Gefrierfach lege.

    2. Beim Aufräumen der Festplatte löschte ein Kunde genau diejenigen Verzeichnisse, die er eigentlich behalten wollte. Zuletzt leerte er noch den "Papierkorb" und startete dann die Defragmentierung der Festplatte.

    3. Ein Notebook-Besitzer berichtet, dass sich sein Gerät nicht mehr starten lasse. Sein Neffe habe mit der Faust auf das Notebook geschlagen, weil das System so langsam gewesen sei.

    4. Bei einer Expedition im Himalaya ließ der polnische Forscher Krystof Wielicki seine digitale Kamera fallen. In rund 6.000 Metern Höhe barg er die Bruchstücke der beschädigten Speicherkarte und bat um Rettung der Bilderdaten.

    5. Einen ungünstigen Standort hatte der Buchhaltungscomputer einer Medizintechnikfirma: Bei einem Blitzeinschlag in der benachbarten Trafo-Station kam es zum Stromausfall und zum vollständigen Datenverlust. Zuvor hatte ein Mitarbeiter in mehrtägiger Arbeit 1.200 Rechnungseinträge eingegeben.

    6. Hunderte von Baby-Fotos vermisste ein Elternpaar, dessen Computer von einem Virus heimgesucht wurde. Der PC-Hersteller empfahl eine Neuinstallation des Betriebssystems. Das befolgten die Eltern, vergaßen aber, vorher ihre persönlichen Daten zu sichern.

    7. Auf der Baustelle eines Bürogebäudes wurde das Notebook mit den Konstruktionsplänen von einem herabfallenden Stahlträger getroffen.

    8. Verärgert über ein immer wieder defektes Notebook warf ein Kunde seinen elektronischen Begleiter in die Toilette und drückte danach mehrmals auf die Spülung.

    9. Eine Kundin legte ihr Notebook auf dem Autodach ab. Beim Ausparken fiel es herunter und wurde beim Wenden auch noch überrollt.

    10. Platt gemacht wurde auch das Notebook eines Kunden, der erklärte, dass sein Gerät auf der Landebahn von einem Flugzeug überrollt worden sei. "Die Datenretter im Labor rätseln heute noch, wie so etwas passieren konnte", erklärte das Unternehmen.

    Beruhigend: In 44 Prozent der Fälle gehen Daten wegen technischer Probleme verloren. Auf individuelle Bedienungsfehler lassen sich bei den Kunden des Unternehmens 32 Prozent zurückführen. Auf den nächsten Plätzen in der Rangliste der Ursachen von Datenverlusten folgen Fehler in Anwendungsprogrammen (14 Prozent), Computerviren (7 Prozent) und die berühmte höhere Gewalt wie ein Blitzschlag (3 Prozent).

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von piumer

    Standard

    HINWEIS an Moderator: Die ersten zwei Sätze sind doppelt!!!

  4. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #3
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    geklaut bei pcwelt - oder die habens auch geklaut

    im übrigen ist die reihenfolge falschrum :)

  5. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von nice
    geklaut bei pcwelt - oder die habens auch geklaut

    im übrigen ist die reihenfolge falschrum :)
    NEIN, habe ich NICHT bei PC-Welt geklaut.......MIT SICHERHEIT NICHT.

    MfG
    Fetter IT

  6. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    stand heut früh in deren newsletter

  7. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    nette top 10 der datenpannen.. dass man HDs auch überrollen kann ist mir neu.. hrhr
    die top 20 oder 50 wären bestimmt auch noch interessant !!!

  8. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #7
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hm, ich kenn auch einen ganz tollen Fall... Da ließ jemand seinen Rechner über Nacht durchlaufen, um am morgen vom Klacken seiner Festplatte aufgeweckt zu werden... Platte tot, Daten weg... *GRML*


    Aber eigentlich sind diese Fälle schon ganz lustig.
    Nur wie lässt man ein Notebook bitte von einem Flugzeug überrollen? Und wie bekommt man es danach auch noch wieder?

  9. Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ach, ist die OnTrack-Werbung hier auch schon angekommen :rolleyes:

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Verrückte Datenpannen: vom Himalaya bis zum WC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.