W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User

Diskutiere W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Das mit dem Betrug könnte schon sein... Die Homepage sieht jedenfalls nicht gerade vertrauenserweckend aus... Außerdem haben sie mich schon mehrfach mit Spam belästigt - ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das mit dem Betrug könnte schon sein... Die Homepage sieht jedenfalls nicht gerade vertrauenserweckend aus... Außerdem haben sie mich schon mehrfach mit Spam belästigt - vermutlich, weil ich mich mal bei Totango registriert hatte.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #10
    H4M
    H4M ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ein interessantes Telefongespräch mit dem Support von W-OL.

    http://files.speicherplatte.de/suppo...h_mit_w-ol.wav (969 kb)

    Das zeigt doch nur wie unseriös dieser Laden ist.

  4. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    @H$M: Damit würde ich mal schnell zu einem Anwalt gehen oder gleich zur Polizei... Das Gespräch ist ja der Hammer!

  5. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #12
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Liebe Admin 's muß euch Leider darauf hinweisen das der Link wiederrechtlich ist und euch bitten ihn zu entfernen , auch wenn ich ihn lustig finde . Einer solchen Aufnahme muß der Angerufene zustimmen . Möchte euch nur Warnen ! Habe mit dem verein natürlich nichts zu Tun .

  6. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #13
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ein Saftladen!!! GUTER SERVICE??? Ich lach mich tot!!!

  7. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #14
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    °.°

    das ist ja ein dicker Hund !!!!!!!

    das Telefongespräch ist der absolute Hammer so dreist müsste mir mal einer kommen . :eek:

    Ich würde auf jedenfall JEDEM von dieser Firma abraten
    und denjenigen die dort schon überwiesen haben und ihr Geld nicht wieder bekommen auf jeden fall nahe legen zu Klagen.
    :0122:

  8. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #15
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Uiui, ich habe ja selber mal in einem Callcenter gearbeitet und weiß da teilweise wie einige Kunden sein können, aber das so ein Callcenter Mitarbeiter noch nicht gekündigt ist ? Ich hätte mir an deiner Stelle seinen Vorgesetzten geben lassen und mit ihm das Gespräch weitergeführt. Allerdings finde ich es klasse wie er sich in widersprüchen verwickelt. "Rechtskräftig" ist klasse . Auch dass der Vertrag mit Eingang auf deren Konto zustande kommt.... ist auch klar dass das Geld erstmal auf dem Konto sein muss damit es zurückgebucht werden kann... ansonsten mach es doch anders und sprich mit deiner Bank , du hast normalerweise ohne Grund ein Rückrufrecht von einer Woche und mit Grund sogar IMHO bis zu 6 Wochen, und da können die dir dann nichts, du machst einfach die Transaktion rückgängig.

    Allerdings ist das Gespräch leider nicht vor einem Rechtsanwalt rechtskräftig, da du nicht die Erlaubnis deines "namenlosen" Gegenüber hast. Schade eigentlich das der sich noch nicht einmal mit Namen meldet, was eigentlich zur "Ausbildung" eines Callcentermitarbeiters gehört. Ebensowenig hat er überhaupt nach deinem Namen bzw Kundennummer gefragt oder hast du das zusammengeschnitten ?

    Grüße
    Björn

  9. W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User #16
    H4M
    H4M ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das File ist nicht von mir, sondern habe ich von jemanden der dort angerufen hat. Es wurde nur der Name des Anrufenden etwas verändert, ansonsten ist das Gespräch ein Original ohne weitere Änderungen oder Manipulationen.

    Da es leider immer noch welche gibt die auf W-OL reinfallen, ist diese Aufzeichnung ein gutes Beispiel für die Unseriösität von W-OL und das die letzten Gläubigen die immer noch auf eine Schmalbandflatrate von W-OL hoffen endlich aufwachen werden.


W-OL: Flatrate für ISDN / Analog-Modem User

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.