WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch

Diskutiere WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kritisches Sicherheitsloch wird gestopft [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/logo_microsoft.jpg' align='right' border='0'> Schon vor sechs Monaten hat die Internet-Sicherheitsfirma eEye den Softwareriesen Microsoft vor einer gravierenden Lücke in fast allen ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kritisches Sicherheitsloch wird gestopft
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/logo_microsoft.jpg' align='right' border='0'>
    Schon vor sechs Monaten hat die Internet-Sicherheitsfirma eEye den Softwareriesen Microsoft vor einer gravierenden Lücke in fast allen Betriebssystemen aufmerksam gemacht. Jetzt haben die Redmonder reagiert, und raten allen Nutzern dringend, den entsprechenden Sicherheitspatch herunter zu laden. Der Software-Hersteller Microsoft hat heute eine gravierende Sicherheitslücke in seinem Betriebssystem Windows bekannt gemacht. Allen Kunden werde dringend geraten, eine im Internet zur Verfügung gestellte Reparatursoftware herunter zu laden, teilte das Unternehmen mit. Die Sicherheitslücke soll es Hackern ermöglichen, unbemerkt in fremde Computer einzudringen und dort Daten zu stehlen oder zu löschen. Das berichtet die Internet-Sicherheitsfirma eEye, die Microsoft schon im vergangenen Juli auf die Probleme hinwies[weiterlink].
    Der für Sicherheitsfragen zuständige Microsoft-Manager Stephen Toulouse sagte, es handele sich "um ein ausgesprochen tiefes und umfassendes" Problem. Marc Maiffret von eEye erklärte, vermutlich seien noch nie so viele Systeme durch einen Windows-Fehler bedroht gewesen. Durch die Lücke "kann man in Internet-Server eindringen, in interne Netzwerke, praktisch in jedes System", sagte Maiffret. Auch Computersysteme, die Stromkraft- oder Wasserwerke kontrollierten, seien gefährdet. Maiffret kritisierte, das Microsoft nach dem Hinweis seiner Firma sechs Monate brauchte, um ein Patch bereit zu stellen und die Öffentlichkeit zu informieren. eEye habe auf eine Bekanntmachung unmittelbar nach der Entdeckung des Fehlers verzichtet, weil man Microsoft Zeit geben wollte, das Problem zu lösen, sagte er. Es sei nicht bekannt, ob die Lücke bereits von Hackern erkannt und ausgenutzt wurde, erklärten beide Unternehmen übereinstimmend. eEye habe verschiedene Einbruchsmethoden aber an seinen eigenen Computern mit Erfolg getestet, sagte Maiffret.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    ...a neverending Story....
    Ach, und wie siehts mit Linux aus? Is ja nur so ne Idee... :cu

  4. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    GUCKST DU.......;-)

    MfG
    Fetter IT

  5. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Also ich glaube ich bin zu dumm....

    Kannst du mir nen direkt Link für den download geben oder gibt es nur die möglichkeit über den update modus den patch aus zu führen ??

  6. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Also ich glaube ich bin zu dumm....
    Dritte Zeile fünftes Wort.....DAT is ene LINK....;-)).......und DER funktionukelt och.....zumindest hier in de bruwser.....

    MfG
    Fetter IT

    PS: Man kann natürlich auch die UPDATE-Funktion vom OS nutzen.....

  7. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #6
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Diesen Link habe ich ja gefunden aber dort finde ich den download nicht sondern nur den link zum update

  8. WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also ein Schweizer Käse ist wirklich ein ****** dagegen. Kommt mir das eigentlich nur so vor oder hat sich die Zahl dieser Löcher in letzter Zeit wirklich vervielfacht? Ich hab irgendwie das Gefühl, dass das im Moment brutal viele sind!


WARNUNG: MS stellt Sicherheitspatch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.