Weiterer DivX-fähiger DVD-Player vorgestellt

Diskutiere Weiterer DivX-fähiger DVD-Player vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nach Revoy, KiSS Technology, Lite-On und Xoro folgt auch der Hersteller Scott und erweitert sein Sortiment um einen DivX-fähigen DVD-Player. Das Modell DVD-842 soll nach ...



 
  1. Weiterer DivX-fähiger DVD-Player vorgestellt #1
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    Nach Revoy, KiSS Technology, Lite-On und Xoro folgt auch der Hersteller Scott und erweitert sein Sortiment um einen DivX-fähigen DVD-Player.



    Das Modell DVD-842 soll nach Herstellerangaben DivX 3.11 und DivX 4.0 sowie ISO-konformes MPEG-4 im Simple Profile und Advanced Simple Profile unterstützen, letzteres jedoch ohne genauere Bewegungsschätzung bis auf Viertelpixel (QPel) und Global Motion Compensation (GMC).

    Es liegt die Vermutung nahe, dass das Gerät, wie die Modelle von KiSS, Revoy und Lite-On mit einem Sigma-Designs-Chip EM8500 arbeitet, da Scott angibt, dass der DVD-842 "originale" DivX 3.11 abspielen kann. Demzufolge dürfte nach einem Firmware-Update auch DivX 5.0.x (Pro) mit Ausnahme der QPels abspielbar sein können.

    Außerdem soll der Regioncode-freie Player, ebenso wie die Modelle der Mitbewerber, auch Videomaterial progressiv in 720p und 480p ausgeben können (kopiergeschützte DVDs nur 480p). Über den Kaufpreis des DVD-842 liegen jedoch noch keine Angaben vor.



    Weitere Infos: www.scott.de

  2. Standard

    Hallo Calluna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weiterer DivX-fähiger DVD-Player vorgestellt #2
    BWSGMBH
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es wäre ja alles schön und gut wenn das, was hier versprochen wird, auch gehalten würde.

    Ich habe den Scott DVD 842 Preis 300,86 €.

    Dachte das würde sich gelohnt haben nie wieder Filme aus der Cam umwandeln zu müssen. Tja .....denkste.....das wars dann aber auch ...design und bedienfreundlichkeit ist halt das was andere Hersteller auch bieten können und auch tun. Dann rufen wir doch mal die Hotline von Scott an......oh...besetzt...ewig...kein durchkommen in sicht. Na gut da gibts ne Internetseite ...www.scott.de....und da ist auch ne hotline nummer...schnell mal anrufen...glück gehabt....durchgekommen ohne langes warten...aber nach Frage und Auskunft....keiner zuständig..sollte es mal in Köln versuchen...nummer bekommen..versucht...kein durchkommen. Also e-mail an die hotline in Dessau.....abgeschickt..nach 5 minuten ...antwortschreiben...würden sich in 2 werktagen nochmal melden und sich des problems annehmen (Divx wird nicht abgespielt)......na ja ...mal wieder Lehrgeld bezahlt...300 Öcken in den Sand gesetzt. Tja so ist das Leben....so ist SCOTT



    Ein verärgerter Geschädigter


Weiterer DivX-fähiger DVD-Player vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.