Western Digital bringt zwei Hochleistungs-Festplatten mit 7200 UPM und 2 TB für Desktops und Enterprise-Systeme auf den

Diskutiere Western Digital bringt zwei Hochleistungs-Festplatten mit 7200 UPM und 2 TB für Desktops und Enterprise-Systeme auf den im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 01.09.2009 Die WD® Caviar® Black™ und die WD® RE4 Vier-Scheiben-Festplatte setzen neuen Standard in Sachen Hochleistungsspeicher München, 1. September 2009 – Western Digital ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Western Digital bringt zwei Hochleistungs-Festplatten mit 7200 UPM und 2 TB für Desktops und Enterprise-Systeme auf den #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Western Digital bringt zwei Hochleistungs-Festplatten mit 7200 UPM und 2 TB für Desktops und Enterprise-Systeme auf den

    Pressemitteilung vom 01.09.2009


    Die WD® Caviar® Black™ und die WD® RE4 Vier-Scheiben-Festplatte setzen neuen Standard in Sachen Hochleistungsspeicher

    München, 1. September 2009 – Western Digital (WD®) liefert ab sofort Desktop-Festplatten mit zwei Terabyte und 7200 UPM aus, die auf der bereits im OEM-Umfeld bewährten Technologie beruhen, bei der 500 GB pro Scheibe erreicht werden. Die beliebte WD Caviar Black Produkt-Familie, nun von der 2-TB-Version angeführt, ist perfekt geeignet für Gaming, Hochleistungs-Desktop-Systeme und Großrechner, wohingegen die WD RE4 2 TB sich für Server, NAS-Systeme und Speichernetzwerke eignet.

    Die beiden neuen Festplatten des Marktführers im Bereich Hochleistungsspeicher, die WD Caviar Black und die WD RE4 mit zwei Terabyte vereinen 7200 UPM, 64 MB Cache, die Dual-Aktuator-Technologie, eine SATA Schnittstelle mit drei Gigabit pro Sekunde (Gb/s) und einen integrierten Dual-Prozessor, um die hohe Performance der Festplatte zu gewährleisten.

    “Die Caviar Black 2 TB Festplatte maximiert die Anwendungsmöglichkeiten von speicher- und leistungsintensiven Anwendungen wie Spielen, Bearbeiten von Fotos, Multimediaanwendungen und Videos“, sagt Jim Morris, Senior Vice President und General Manager von WDs Client Storage Systems. “Fällt die Wahl auf die WD Caviar Black Festplatte, erhalten Kunden die bestmögliche Mischung aus hoher Kapazität, guter Performance und Ausfallsicherheit – eben alles, was ein intensives Desktop-Computing erfordert.“

    “Insbesondere für Unternehmensanwendungen konzipiert, erfüllt WDs RE4 2 TB genau die Bedingungen, die sich Kunden von einer WD Festplatte erwarten: Hohe Performance und sehr gute Ausfallsicherheit“, meint Tom McDorman, Vice President und General Manager der Enterprise Storage Solutions bei WD. „Unsere Enterprise-Produkte richten sich direkt an Kunden, die zusätzliche Features für ihre High-End Enterprise-Umgebungen benötigen.“

    Die WD Caviar Black 2 TB and WD RE4 2 TB bieten folgende Features:

    Dual-Prozessor – Doppelte Prozessorleistung, um die Performance zu maximieren.

    Dual-Aktuator-Technologie – Der Schreib- und Lesekopf wird mit zwei Aktuatoren positioniert, die die Genauigkeit der Einstellung über der Datenspur verbessern. Der erste Aktuator nutzt das konventionelle elektromagnetische Prinzip für eine erste Grobeinstellung. Der zweite Aktuator nutzt piezoelektrische Bewegungen für eine Feinjustierung des Kopfes und somit für eine bessere Genauigkeit.

    IntelliSeek™ – Errechnet die optimale Suchgeschwindigkeit und reduziert dadurch Stromverbrauch, Geräuschpegel und Vibrationen.

    StableTrac™ – Der Motor ist an beiden Enden befestigt, um systembedingte Schwingungen zu reduzieren und die Platten zu stabilisieren. Somit gewährleistet
    StableTrac™ die Spurtreue der Lese- und Schreibköpfe.

    NoTouch™ Ramp Load Technology – Der Schreib- und Lesekopf berührt niemals die Disk. Dies verringert seine Abnutzung und verbessert den Schutz der Festplatte unterwegs.

    Zusätzliche Features der WD RE4 2 TB Enterprise-Festplatten
    Die WD RE4 Platten bieten 1,2 Millionen Stunden MTBF (mittlere störungsfreie Zeit), Active Power Save™, eine verbesserte RAFF™ Technologie, einen Mehrachsen-Stoßsensor, Native Command Queuing (NCQ), Drucksensoren, dynamische Flughöhenanpassung der dritten Generation, zeitlich begrenzte Fehlerbehebung (TLER) und einen verbesserten Test-Prozess, der eine Langzeit-Ausfallsicherheit für anspruchsvolle Enterprise-Anwendungen gewährleistet.

    Preise und Verfügbarkeit
    Die WD Caviar Black 2 TB (Modell WD2001FASS) ist im Laufe dieses Monats im ausgewählten Fachhandel zum Preis von ungefähr 270 Euro erhältlich. Die WD RE4 2 TB (Modell WD2003FYYS) liegt zurzeit OEMs zur Qualifikation vor und wird voraussichtlich Anfang Oktober erhältlich sein. Auf beide Festplattenmodelle gewährt WD fünf Jahre Garantie.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Western Digital bringt zwei Hochleistungs-Festplatten mit 7200 UPM und 2 TB für Desktops und Enterprise-Systeme auf den

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.