Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt

Diskutiere Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Zum offiziellen Start von Windows 7, der warscheinlich zum Jahresende erfolgen wird, sollen sowohl von ATi, nVidia als auch von S3 erste DirectX 11-fähige Grafikkarten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt

    Zum offiziellen Start von Windows 7, der warscheinlich zum Jahresende erfolgen wird, sollen sowohl von ATi, nVidia als auch von S3 erste DirectX 11-fähige Grafikkarten auf den Markt kommen.
    Bei nVidia beispielsweise wird eine neue Generation der kürzlich vorgestellten in 40nm-Technik hergestellten Grafikkarten, die offiziell bis auf weiteres GT 300 heisst, die neue Schnittstelle beinhalten. Die Hardware wird warscheinlich nur auf Windows 7 die volle DirectX 11-Nutzung zulassen.
    Spiele, die auf DX 11 aufbauen, werden im neuen Jahr erwartet und sollen in Verbindung mit Windows 7 bessere Verkaufszahlen erwirtschaften und die Absatzflaute abfangen.

    Quelle: WinFuture.de - Erste DirectX 11-Grafikkarten zum Windows 7-Start

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hoffentlich wird DirectX 11 auch wirklich sichtbare fortschritte mitbringen!!

    MFG

  4. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #3
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    ich glaub von vista will microsoft nix mehr wissen

  5. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ich hoffe doch DX11 wird es ebenfalls für Vista geben und nicht Windows7 only sein, sonst war es wirklich das letzt Windows was ich mir gekauft habe...

  6. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #5
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Also Vista, auch wenn ich's mag, wird von vielen als ein Windows ME 2.0 gesehen. Es wird halt auf kosten der User ausprobiert was akzeptiert wird. Windows 7 wird dann wieder gut. :-)
    Ob Vista DX 11 unterstützt oder nicht ist mir eigentlich egal. Für DX10 gibts ja kaum spiele... Und Windows 7 werd ich mir auf jeden Fall auch kaufen. Finde den Ersteindruck schon besser als Vista.

  7. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Hab Windows7 noch nicht getestet und extra eine Partition freiräumen hab ich auch keine Lust zu. Bin vor 2 Monaten auf Vista64 umgestiegen und war überrascht das ich keine Probleme hatte...

  8. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #7
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    darum geht der trend zum zweit- oder gar dritt-Rechner ;-)
    W7 läuft bei mir auf ner Testkiste, hat aber noch genug power um darauf zu zoggn.
    Aber wenn mir W7 weiterhin soviel "Vergnügen" bereiten sollte wie bisher, dann wird mein Vista-PC platt gemacht und die Beta von Windows 7 installiert. Allerdings gibts bei der deutschen Version noch n paar grobe Schnitzer. So sind viele Fenster z.B. auf deutsch, der Inhalt oder Objekte zum Auswählen aber Teilweise englisch.... Nervt irgendwie, aber unter dem status einer "frühen" Beta kann ich darüber hinwegsehen.

    So verrückt das Vista einfach zu plätten bin ich natürlich nicht. Wird vorher ordentlich gebackuppt um im Falle eines Falles wieder an die Daten zu kommen. Zum glück hat das mit dem Windows 7 Download am Anfang nicht funktioniert (Server waren down wegen der hohen Nachfrage) Sonnst wären jetzt meine MP3s die ich seit Wochen mühsehlig mit Streamripper mitschneide für die Katz...
    Von daher --> auf jeden Backup

  9. Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt #8
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Habs 7er auch auf meinem Rechner installiert, aber werds wohl nicht wirklich benutzen...für meine x-fi gibts keinen treiber, der von vista funzt nicht


Windows 7: DX 11-Grafikkarten angekündigt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

memtest

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.