Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter

Diskutiere Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; WIESO dürfen sie den Media Player nicht einfach drinnen lassen? Ich versthe das nicht der wurde doch von Microsoft produziert oder nicht?...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #9
    Senior Mitglied Avatar von paTrick01

    Standard

    WIESO dürfen sie den Media Player nicht einfach drinnen lassen?
    Ich versthe das nicht der wurde doch von Microsoft produziert oder nicht?

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #10
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Es ging um angebliche Monopolstellungen bei der Musik-wiedergabe Software. Allerdings finde ich, dass es gut ist, wenn MS einen Player zu einem OS dazulegt, gerade für vollkommene DAUS ist das sehr wichtig. Am besten wäre es wenn man den Media Player optional auswählen könnte bei der Insallation (so wie es bei viele andere Komponenten auch gut wäre).

  4. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #11
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    microsoft könnte eionfach verschiedene versionen von xp anbieten also einmal die billigste und dazu das am wenigsten MS produkten ausgestattet ist also ohne IE und Mediaplayer, MSN, netmeeting ...

    und dann geht halt preislich nach oben und je mehr drin is desto mehr kostet es. ich wette microsoft würde so mehr verdienen. da viele kunden einfach keine 100 - 200€ (keine ahnung was xp home zur zeit kostet) ausgeben können und wollen.

  5. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von alpha-woolf
    Am besten wäre es wenn man den Media Player optional auswählen könnte bei der Insallation (so wie es bei viele andere Komponenten auch gut wäre).
    das sollte MS wirklich wieder einführen..
    beim installieren ein optionsmenü wo man den unnötigen kram disablen kann
    war doch früher auch so bei win95/98

  6. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #13
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Stimmt... das waren noch Zeiten... *schwärm*

    Wobei es natürlich äusserst vorteilhaft wäre, wenn IE auch eine optionale Komponente wäre. Bedauerlicherweise hängen Internet Explorer und Windows Explorer zusammen, daher wird dies wohl nicht so ohne Weiteres möglich sein.

  7. Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bedauerlicherweise hängen Internet Explorer und Windows Explorer zusammen
    Den Explorer auch weglassen gibt eh besseres *g*

    Aber ma im ehrlich das Urteil ist die eine Sache von wegen Monopol und so aber was der normale PC Nutzer will (und davon lebt der Markt haupsächlich nicht wie einige meinen auf den Boards ist das Leben ) ist ein kompletes einfach zu bedinendes OS ob das hier nun einigen gefällt oder nicht.
    Ist Linux zur Zeit eine wirkliche Alternative für den normal Heimanwender Markt?
    Linux ist davon noch weit entfernt hinzu kommen Treiber Probleme bei aktueller Hardware.Und je einfacher Linux zu bedienen ist je mehr Graphik schnikschnack entsteht hier auch und je mehr angreifbar wird auch Linux werden der Trend zeigt deutlich dahin .
    Echte Linux Freaks schwören denn auch kaum auf Susse oder Mandrake sondern nehmen eher sowas wie Slackware.
    Wie dem auch sei das ganze Urteil finde ich ist eigentlich Abzocke der EU , aber wenigstens hat man MS dazugebracht über ein paar Dinge nachzudenken.
    Wie hier schon angesprochen warum nicht die Option bei der instalation welche Sachen ich haben möchte wobei es auch begrüssentwert währe beim IE auch die möglichkeit zu geben, aber das wird bei XP wohl nicht mehr passieren zu gross der Aufwand um den IE vom System zu trennen sofern das bei der üblen verschachtelung überhaubt möglich währ.
    Auf jedenfall hat die abgespeckte Version auf den Markt zum gleichen Preis keine Change !
    Oh Wunder.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Windows-Sparversion ist ein Ladenhüter

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.