Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche

Diskutiere Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wer das klassische Windows "schöner" findet, sollte weiter Angela Merkel Poster über das Bett hängen aber nicht davon ausgehen er habe nur im Ansatz so ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #17
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Wer das klassische Windows "schöner" findet, sollte weiter Angela Merkel Poster über das Bett hängen aber nicht davon ausgehen er habe nur im Ansatz so etwas wie Geschmack.
    Nunja, "schön" liegt im Auge des Betrachters. Bekannte von mir - Ihres Zeichens 46 Jahre jung - legt keinen Wert auf Schnickschnack und käme mit der Aero-Oberfläche onehin nicht zurecht.

    Aus genau diesem Grund findet Sie die "alte" Oberfläche "schöner"... (zitiert!)

    Abe es soll auch Leute geben, die "rustikale" Möbel - also Holzwurmzerfresse schwarze Mooshaufen - schön finden. Hey... jedem das seine, oder?

    Ach ja, und... Demokratie, jungs.. *points himself, points down to his signature* ^^

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #18
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich finde die alte Oberfläche aus Win98er/2K Zeiten besser, einfach übersichtlicher. Das optische wird man zumindest korregieren können, leider die Struktur von Vista nicht, die hätte von XP übernommen werden müssen.

    Oder anders gefragt womit kann man am leichtesten manuell ein Netzwerk einrichten, ohne sich durch zig Fenster zu wühlen um die erweiterten Optionen zu sehen. Ich finde das ist bei Vista komplett daneben gegangen.

    Manchmal ist weniger, mehr oder wie es so schön heißt.

    Bei XP ist es defintiv besser, aber da es ja von Vista mehrere Versionen geben wird, hoffe ich das es bei einem Ableger einer Professional/Server Version deutlich besser ist.

    Aber wer den ganzen Kram nicht nutzt, sollte damit keinerlei Probleme bekommen.

    Vorteil der Beta war allerdings, das hier man hier noch XP Treiber für nicht erkannte Hardware benutzen konnte. Ein + Punkt für Vista.

  4. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    @zidane: XP ist wirklich das kompfortabelste Betriebssystem, leider hat es ein paar schwächen. Microsoft wird aber Käufer für Vista finden, da manche nicht um es kommen werden.

    Ach: Die Mac OS X Oberfläche die ist auch schön!

  5. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #20
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Toledo-Fabi
    @zidane: XP ist wirklich das kompfortabelste Betriebssystem, leider hat es ein paar schwächen. Microsoft wird aber Käufer für Vista finden, da manche nicht um es kommen werden.

    Ach: Die Mac OS X Oberfläche die ist auch schön!

    Das ich irgendwann Vista brauchen werden, steht wohl fest. Das war auch mit Windows 98SE so, mit dem Umstieg zum Pentium 4. Da nur XP HT, MP fähig ist, und einige Treiber nur noch für XP vorhanden waren. Dasselbe kann irgendwann auch für XP kommen. Aber solange es geht, nutze ich eben noch XP.

  6. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #21
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Was Eleganz angeht, kann sowiso jeder Konkurrent von Apple einpacken.
    Von daher müssen wir eigentlich gar nicht über Windows diskutieren ;)
    Jeder nutzt einfach die Oberfläche, die er mag und fertig. Es wird auch für Vista wieder genug Themes geben.

  7. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #22
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Das stimmt schon, aber ich denke manche versuchen es soweit wie möglich herauszuzögern (wie ich).

  8. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #23
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich finde die alte Oberfläche aus Win98er/2K Zeiten besser, einfach übersichtlicher. Das optische wird man zumindest korregieren können, leider die Struktur von Vista nicht, die hätte von XP übernommen werden müssen.
    In den nächsten Jahren wird ein Umstieg wohl auch noch nicht nötig sein. Mit der WinXP-Oberfläche bin ich überigens sehr zufrieden, "noch glatter", bunter und leuchtender brauch ich es eigentlich nicht!

  9. Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche #24
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von crappo
    Was Eleganz angeht, kann sowiso jeder Konkurrent von Apple einpacken.
    ... dann schau Dir mal ´n paar schicke Themes für KDE oder auch Gnome (selbst Xfce) an - dann weißte was WIRKLICH elegant, modern und dabei noch relativ ressourecenschonend is


Windows Vista - Erste Screens der Non-Aero-Oberfläche

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.