Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz

Diskutiere Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/windows_vista_logo.jpg' border='0' align='right' /> Microsoft kündigt an, dass Windows Vista mit einem umfassenden Wiedergabeschutz für Audio- und Videodaten ausgerüstet sein wird. Die mit PVP-OPM ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/windows_vista_logo.jpg' border='0' align='right' />
    Microsoft kündigt an, dass Windows Vista mit einem umfassenden Wiedergabeschutz für Audio- und Videodaten ausgerüstet sein wird.
    Die mit PVP-OPM (Protect Video Path - Output Protection Management) und PUMA (Protected User Mode Audio) bezeichneten Schutzmechanismen sollen Kopierern digitale Handschellen anlegen.

    Die vom Inhalt vorgegebene Wiedergaberichtlinie wird vom MIG (Media Interoperability Gateway) verarbeitet. Diese entscheidet dann, ob die Wiedergabe zulässig oder zu stoppen ist. PVP-OPM stellt dann sicher, ob die Video-Ausgänge vom PC manipuliert wurden oder die Anforderungen der Verschlüsselung erfüllen.

    Die Authentifizierungskette wird dabei folgendermaßen durchlaufen: Der Grafikkartentreiber prüft, ob die Grafikkarte manipuliert wurde und die Videodatei wiedergeben darf (Hardware Functionality Scan). Die Treiber werden dann vom Betriebssystem authentifiziert und überprüft, ob das Betriebssystem die benötigten Funktionen mit sich bringt.

    Erst dann, wenn diese Kette durchlaufen ist, spielt Vista die geschützten Filme ab. Zusätzlich kann PVP-OPM die Wiedergabe qualitativ verschlechtern oder einfach abbrechen, sollte ein Film abespielt werden, der diese Richtlinien nicht einhält. Für den Audio-Bereich wird dann PUMA den Teil der Audio-Engine erledigen.

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Microfost ?!

    ein spass,wenn man das so liest

  4. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich sehe jetzt schon sehr harte Zeiten auf uns zu kommen. Ati und Nvidia müssen neue Treiber bauen, damit sie auch ja richtig auf Vista laufen, Omega-Corner wird dadurch untergehen. Und bei den Soundkarten-Herstellern genau das gleiche. Open-Source scheint dann wohl für Vista fehl am Platz zu sein.
    Ich seh schon die absolut Super-Sicheren-Computer wo dank TCPA, Vista und was sonst noch kommt, auch bloß nix anderes mehr läuf. Einzigste Alternative, die Kiste gleich in die Schrottpresse schmeißen.

    Asta la Vista Baby...

  5. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    So, nu heißt es wieder Microsoft und der Wiedergabeschutz ist auch richtig gestellt.

  6. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #5
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Hmm und ich werde mich doch in Linux einarbeiten müssen. Den Microsoft muss nicht jede meiner Dateien sehen, die Liebesbriefe, meine Urlaubfotos und Co behalte ich dann doch lieber für mich!

  7. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hab da gerade noch was gefunden. Schaut mal unten auf dieser Seite. Dort findet man eine Übersicht über die neuen Funktionen von Vista.

    Das DING kommt mit definitiv nicht mehr auf einen Rechner. Lieber verkaufe ich alles und stell mir ne Aquarium in die Bude.

  8. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Alternative OS gibs ja schon längst und es werden sich wohl auch Hardware-Hersteller finden, die diese weiterhin unterstützen... außerdem kann man ganz gute Treiber auch ohne Unterstützung seitens des Hardware-Herstellers programmieren (siehe z.B. dbox...).

    Was mir gerade so in den Sinn gekommen is, ob dann nich irgendwie alle, die diesen Ami-Überwchungs-Sch... nich mitmachen, einfach durch technische Maßnahmen vom Internet ausgesperrt werden?!?
    ... allerdings müssten da natürlich die Provider mitmachen...!

    Alles in allem sehe ich übrigens M$ und die Hardware-Produzenten da langsam auch immer mehr in der Opferrolle - alle in den Fesseln der internationalen Film-, Musik- und Werbebranche...!

    --> Ich setze bei der ganzen Sache auf den Freiheitswillen und den Demokratiegedanken von "good old europe"

  9. Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn ich mir das ganze so durchlese bekomme ich ne gänsehaut
    der entmündigte pc-user.. für mich ist vista eh kein thema


Windows "Vista" kommt mit umfassendem Wiedergabeschutz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.