Wireless USB-Hub nächstes Jahr

Diskutiere Wireless USB-Hub nächstes Jahr im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/wisair.jpg" align="right" border="0" /></div> Wisair , ein Anbieter für drahtlose Produkte und Mitglied der WiMedia Alliance , hat auf Basis des Ultra-Wideband (UWB) Standards ...



 
  1. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard Wireless USB-Hub nächstes Jahr

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/wisair.jpg" align="right" border="0" /></div>Wisair, ein Anbieter für drahtlose Produkte und Mitglied der WiMedia Alliance, hat auf Basis des Ultra-Wideband (UWB) Standards ein Referenzdesign für ein per Funk angebundenes USB-Hub vorgestellt. Dieses Referenzdesign sieht ein Wireless-USB Dongle (WUSB) zum Anschluss am PC, sowie ein WUSB-Hub vor, in welches zwei oder vier USB 1.1/2.0 kompatible Geräte eingesteckt werden können. Datenraten von bis zu 480Mbit/s sollen dann drahtlos bei einer Reichweite von 9-10 Metern möglich sein. Hervorgehoben wird auch die Immunität gegen Störeinflüsse durch andere Wireless-LAN oder Bluetooth Geräte.
    Wisair Chef David Yaish rechnet 2006 mit Geräten verschiedener Hersteller, die auf dem eigenen Design basieren und auch eine zweite Generation von Wireless USB Geräten sei bereits in Planung.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wireless USB... da k&#246;nnte man dann ja ein USB/MIDI-Keyboard ganz ohne Kabel mit dem PC verbinden. Und schon h&#228;tte man endlich sein eigenes Remote-Keyboard... *tr&#228;um*

    Das ist doch wieder mal ne gelungene Erfindung. Mal schauen ob sie auch was taugt.

  4. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #3
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Find ich total cool. Bin mal gespannt, ob sich das durchetzt und wie die Preise aussehen werden! Da er&#246;ffnen sich doch total neue M&#246;glichkeiten. Hei&#223;t f&#252;r mich, dass man z.b. die geliebte USB-Tastatur und Maus auch weiter weg benutzen kann. Oder man hat im Wohnzimmer das Dingen und schlei&#223;et die Digicam einfach direkt am Tisch an und muss nich zum Rechner gehen, an dem vielleicht die USB-Ports sogar besetzt sind, einfach klasse.

  5. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Eine Frage muss man das usb-hub an strom anschließen? Des wär nämlich doof
    Oder geht das wie die heutigen mit und ohne strom anschluß?
    Echt klasse Idee - aber wahrscheinlich für mich zu teuer.

  6. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #5
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also ohne Netzteil wird der Hub wohl sicher nicht laufen, wie auch? Aber das Gegenst&#252;ck daf&#252;r wird sicher nur so nen kleiner Dongle sein. So wie bei Bluetooth. Und wenn das ganze auch noch preislich tragbar ist, dann w&#228;re es jedenfalls eine geile sache...

    Ob man dann auch USB-Soundkarten in anderen R&#228;umen betreiben k&#246;nnte? Dann h&#228;tte ja der ganze Funk und IR-Mist ausgedient... man, ich dreh noch duch. Aber ich glaube, dann wird demn&#228;chst in den USB-Anschluss noch DRM mit eingebaut

  7. Wireless USB-Hub nächstes Jahr #6
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Also ohne Netzteil wird der Hub wohl sicher nicht laufen, wie auch? Aber das Gegenstück dafür wird sicher nur so nen kleiner Dongle sein. So wie bei Bluetooth. Und wenn das ganze auch noch preislich tragbar ist, dann wäre es jedenfalls eine geile sache...

    Ob man dann auch USB-Soundkarten in anderen Räumen betreiben könnte? Dann hätte ja der ganze Funk und IR-Mist ausgedient... man, ich dreh noch duch. Aber ich glaube, dann wird demnächst in den USB-Anschluss noch DRM mit eingebaut
    Denke schon, wüsste jetzt auch nichts, was dagegen sprechen könnte!


Wireless USB-Hub nächstes Jahr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.