X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review

Diskutiere X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges/dongles/icon.jpg' align='right' border='0'>Die Sommerpause ist vorbei und viele neue hardware-samples drängeln sich auf unseren TecCentral-Teststand. Die jüngsten Eindrücke lieferten uns die USB Bluetooth Class 1 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #1
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    [img]http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges/dongles/icon.jpg' align='right' border='0'>Die Sommerpause ist vorbei und viele neue hardware-samples drängeln sich auf unseren TecCentral-Teststand. Die jüngsten Eindrücke lieferten uns die USB Bluetooth Class 1 Dongles aus dem Hause X-Micro. Was uns an dem kleinen drahtlosen Zahnersatz dieser noch recht jungen Technologie so gut gefallen hat und wo wir Zweifel hegten, zeigt Euch der neueste Testbericht.

    <a href=http://www.teccentral.de/artikel/artikel_255.html">Hier</a> gehts zum Artikel.

    Viel Spass beim Lesen!

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Schönes Review, Respekt!

    Allerdings bin ich vom Ergebnis offensichtlich enttäuschter als der Doc. Die Übertragungsraten sind jämmerlich, bedenkt man, dass 2m Abstand ja nun eher lächerlich sind und diese Technik IMHO eigentlich erst interessant wird für etwas größere Entfernungen (3-15m) und durch Wände hindurch.
    Ich hab bislang auf eine ähnliche Lösung gehofft, da sie ja wirklich sehr einfach scheint, aber bei der miesen Leistung....
    Wär jetzt noch interessant, ob die Geschwindigkeit ein generelles Problem ist oder ob andere Hersteller das besser im Griff haben.

  4. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #3
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Danke für die Rückmeldung! War auch meine erste Begegnung mit Bluetooth Technik. Ich hab mir das alles viel komplizierter vorgestellt - ging aber ganz prima :bj Lediglich der kleine Install-Patzer hat mich anfangs verwirrt.

    Geschwindigkeit ist natürlich ziemlich mies, aber das geht bestimmt noch nach oben in Zukunft. Wer weiß: Bluetooth 2.0 - so wie bei USB ? :bj

    MFG

    Doc

  5. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hm, die Geschwindigkeit ist wirklich was für die Tonne. Ich denke für den Kabellosen Anschluss von Geräten in der Nähe eines PC, Tastatur, Maus, Headset usw., eignen sich die Dongles, aber um damit ein kleines Funknetzwerk aufzubauen ist die Übertragungsrate ja schon bei 2 m halbiert. Was folgt nach 4 Meter, also eine Verdoppelung der Strecke? Ein Herabsinken auf ein sechzehntel, müsste sich nach der Physik ergeben.

    :cc Ich denke für ein Funknetzwerk ist WLAN besser.

    Hm, wenn ich aber dein Foto so betrachte, ist die Anbringung der Dongels nicht gerade gut gelöst, da sie bei beiden Rechnern Hinten angebracht sind. Durch die L-Förmige Anordnung der beiden Rechner zu einander, müssen die immer durch den einen Rechner hinduchsenden, da der wohl wie normale Rechner auch ein Metallgehäuse hat, welches wunderbar Funkwellen reflektiert und nicht durchlässt. Daraus ergibt sich wohl die schlechte Übertragungsrate. Mich würde mal die Übertragungsrate bei direkten Sichtkontakt, zumindestens ohne Metall dazwischen, interessieren. Die müsste um einiges besser sein.

    Trotzdem, netter Test.

    MFG hajo23

  6. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #5
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Aber genau darum gehts doch - unabhängig wie schnell die beiden jetzt unterwegs waren - Netzwerk von mehreren Geräten ohne Sichtkontakt und ohne Kabelsalat.

    Da ich einen fairen aber realen Test wollte, änderte ich nichts an meiner Umgebung.

    MFG & Danke für Dein Lob :cu

    Doc

  7. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hast du dir schon mal Gedanken über den Elektrosmog gemacht? Wenn man da so ein halbes Dutzend Bluetooth-Dongels im Büro verteilt und gar eins direkt neben den Ohr am Bluetooth-Headset hat. Ich denke dann wird da einiges rumschwirren. Ok, die abgestrahlte Leistung ist weniger als bei einem Handy, dafür sind die dann aber auch fast immer am Senden. Übrigens, WLAN wird da auch nicht besser sein.

    War auch das erste was ich an meinem WLAN-DSL-Modem-Router-Lanswitch ausgeschaltet habe. Zwar erst nicht wegen dem Elektronsmog, sondern vielmehr deshalb, das keiner bei mir mitsurft.

    Dein Büro hättest du nicht unbedingt umstellen müssen, sind halt so die Realen Bedingungen. Ich habe da auch eher daran gedacht, ob man den Dongel nicht an dem evt. vorhandenen Front-USB-Anschluss dransteckt. Was aber auch doof ist, wenn man da mal seinen USB-Speicherstick reinstecken will.

    MFG hajo23

  8. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #7
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Ich habe bei mir auch ein Bluetooth-Dongle angeschlossen (allerdings eins mit nur 10m Reichweite) und finde die Technik irgendwie schon klasse...
    Wenns erst mal läuft kann man damit sehr viel machen... :bj
    Ich nutze es zum Datenaustausch mit meinem Handy und für ein Headset, weitere Dienste werden evtl. noch folgen... :4

    @Hajo23
    Wenn du Dir bei Bluetooth sorgen um Elektrosmog machst, dann kannst Du dir eher noch dein Radio, Fernseher, Rasierer etc. angucken, denn die Frequenzen die Bluetooth nutzt liegen im GHz Bereich, da sind keine Konsequenzen zu befürchten... :7

    Gruss, Thanatos.
    :4

    P.S.:
    Seit gestern liegt bei mir das Dongle nicht mehr über ein Verlängerungskabel auf dem Schreibtisch rum, sondern steckt schön versteckt in dem TFT integrierten USB-Hub... :1
    So ein TFT ist schon was feines... :cu

  9. X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Thanatos,

    da wäre ich mir nicht so sicher, wenn ich mich nicht täusche, liegen die GHz-Frequenzen im Bereich der Mikrowellenstrahlung. In diesem Bereich senden auch die Handys, aber mit einer deutlich höheren Leistung. Und bei Handys ist es defacto schon nachgewiesen, dass die Abstrahlung der Handyantenne zu Störungen im Menschlichen Gewebe führen. Denn, es ist bei einem Handy ja schon so, dass man sich da einen kleinen Mikrowellenherd ans Ohr hält, der bei zu langer Einwirkung zu einer Erwärmung der Ohrmuschel führt. Deshalb empfhiehlt es sich keine all zu langen Gespräche mit einem Handy zu führen.

    Allerdings muss ich dir auch Recht geben, Rassierer, Fernseher, Radios usw. senden Störstrahlungen in einem Frequenzbereich aus, der dem der meschlichen Gehirnwellen entspricht.

    MFG hajo23

    P.S. diese Störstrahler haben wir schon seit Jahrzehnten, und die Menschen werden trotzdem immer älter.


X-Micro Bluetooth USB Dongles im Review

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.