Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft!

Diskutiere Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/432.png' border='0' align='right' /><a href='http://www.ati.de' target=''>ATIs</a> neues Flaggschiff, die X1800XT, ist zwar noch nicht in den Verkaufsregalen angelangt, doch ihre Spezifikationen scheinen Früchte zu ...



 
  1. Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft!

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/432.png' border='0' align='right' /><a href='http://www.ati.de' target=''>ATIs</a> neues Flaggschiff, die X1800XT, ist zwar noch nicht in den Verkaufsregalen angelangt, doch ihre Spezifikationen scheinen Früchte zu tragen.

    In der Art könnte man jedenfalls die Informationen unserer Kollegen vom Inquirer deuten, die heraus gefunden haben wollen, das nVidia am 07. November eine GeForce 7800 GTX mit 512 MB Texturspeicher vorstellen wird.
    So wäre man ATI ein paar Tage voraus, denn mit einer wirklichen Verfügbarkeit der X1800XT, wird frühestens Mitte bis Ende November zu rechnen sein.

    Ob wir Kunden wirklich soviel Texturspeicher benötigen, ist eine andere Frage, scheinbar wollen wir ihn und werden ihn bekommen!

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft! #2
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ob wir Kunden wirklich soviel Texturspeicher benötigen, ist eine andere Frage, scheinbar wollen wir ihn und werden ihn bekommen!
    Gute Frage. Hättes du die vor einem halben Jahr gestellt hätte ich gesagt nein. Heute denke der ich da, dank oder wegen der Doom 3 Engine, anders. Da konnte man den Ultra High Modus nur mit einer 512 MB Videoram-Karte in erträglichen Frameraten zocken. Ich glaube das die künftigen Grafikengines das sehr wohl unterstützen werden. Muss ja auch mal kommen wen wir den Fotorealisums wirklich erreichen wollen.

    Wenn man aber auch das Moorsche Gesetz mit einbezieht frage ich mich ob die Zeit schon reif ist dafür!?


Die X1800XT rückt näher und nVidia rüstet sich für das Weihnachtsgeschäft!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.