XBOX 2 soll Rechenmonster werden

Diskutiere XBOX 2 soll Rechenmonster werden im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Microsoft möchte IBMs frische Server Technologie für die XBOX 2 übernehmen Einige gut informierte Kreise gaben kürzlich einige interessante Information über die Planung der neuen ...



 
  1. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Microsoft möchte IBMs frische Server Technologie für die XBOX 2 übernehmen

    Einige gut informierte Kreise gaben kürzlich einige interessante Information über die Planung der neuen XBOX 2 preis. Jetzt ist es sogar offiziell geworden. Microsoft wird IBMs neue POWER 64-BIT CPU in der XBOX 2 verbauen. Ein wahres Rechenmonster[weiterlink].

    Was es zu wissen gibt ist, daß die neuen CPUs von IBM mit Multi-Core und Multi-Thread Design umgehen können. Das bedeutet im Klartext, daß es in einer CPU mehrere Kerne geben kann und das diese CPUs mehrere Rechenoperationen gleichzeitig ausführen können. Der hier angepeilte Prozessoer, ein IBM POWER 976, ist eine Dual-Core CPU.

    Das Grundsystem der XBOX 2 soll schon in sich fähig sein, mehrere Threads gleichzeitig zu verarbeiten. Die verwendete RISC Architektur nach dem BIG-ENDIAN System wird schon ein Vorteil gegenüber der herkömmlichen x86 Architektur sein, die nur nach dem LITTLE-ENDIAN System arbeitet. Das ENDIAN System beschreibt die Art und Weise, wie ein System eine Sequence von Bytes im Computerspeicher ablegt.

    Zusätzlich dürfte die 64-Bit Architektur einen Vorteil erbringen. Weniger im verfügbaren Speicher vom mehr als 4GB, als wegen der größeren Daten Pfade und Register. Wenn die restlichen Informationen stimmen, wird die XBOX 2 nach dem SMP(Symmetric Multi Processing) Design aufgebaut, was die Rechenleistung eines Servers nahelegt.

    Grafisch dürfte ATI wieder für ordentliche Leistung sorgen. Anzunehmen ist eine GPU der Sorte R500 mit DirectX10 Architektur. Hiermit sollen auch die immer beliebter werdenden HDTV Auflösungen mit FSAA möglich sein. Um das Problem der Speicherbandbreite anzugehen, wird es einen Embedded DRAM Buffer geben, der entweder direkt an der GPU angeschlossen oder in ihr liegen wird.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Zerokiller

    Standard

    Kennen wir das nicht schon . Die x-box 1 sollte ja einen p3 drin haben und keinen celleron. Usw alles wurde zu teuer mal schaun was M$ diesmal wieder verspricht und brechen wird!!!

  4. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #3
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    na warten wir´s mal ab. Wahrscheinlich kostet die Kiste bei der Einführung wieder so horrende Summen, dass man sich zweimal überlegt ob man seinen PC aufrüsten oder sich stattdessen wieder ne Game-only-XBox holt.

  5. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Aber klingt insgesamt doch sehr vielversprechend! Vielleicht sollte ich auf meine "alten" Tage mir doch noch mal eine Konsole zulegen, wenn es soweit ist!

  6. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja, eine XBOX ist halt zum zocken und kein PC Ersatz. Das zeitmäße Spieleleistung nicht für 300 Euro zu haben sein wird, sollte wohl auch klar sein. Aber es wird bestimmt interessant, was am Ende an Hardware übrigbleibt. Bleibt zu hoffen, daß Microsoft aus seinem ersten XBOX Auftritt etwas gelernt hat.

  7. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hoffe sie haben nix gelernt und man kann die wieder so schön modden!!! Die XBOX ist echt geil... vielleicht wird die 2 ja auch so geil!!!

  8. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #7
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Interessant, mal sehen ob sich die schon in Jap. erhältliche PS-3 davor fürchten muß, sie soll ebenfalls nen IBM-Prozessor drin haben, und über 64 MB Graka-Speicher verfügen wird man aber dann sehen wenn man sie hier kaufen kann, allerdings laufen keine PSX-1 Spiele mehr.

    Aber PS-3 ist nicht gleich PSX-X die ca 899 Euro kostet ebenfalls in Japan rausgekommen ist, und neben einem DVD-Brenner zum aufnehmen von Filmen noch andere Features hat.

  9. XBOX 2 soll Rechenmonster werden #8
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Wow, die PS3 ist raus?!

    NICHT, oder?


XBOX 2 soll Rechenmonster werden

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.