XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich

Diskutiere XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Abweichend von AMDs Referenzdesign für die Radeon HD 7750 stellt XFX seine neue FX 7750 Monster mit nur wenigen technischen Änderungen vor Grafikkarten-Fertiger XFX zeigt ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich

    Abweichend von AMDs Referenzdesign für die Radeon HD 7750 stellt XFX seine neue FX 7750 Monster mit nur wenigen technischen Änderungen vor


    Grafikkarten-Fertiger XFX zeigt mit seiner neuen FX 7750 Monster einen nach eigenen Angaben komplett selbst entwickelten 3D-Beschleuniger auf Basis der Radeon HD 7750-GPU aus dem Hause AMD. Dabei soll das PCB sowie die Bauteil-Bestückung dieser laut Hersteller der eigenen Entwicklung entsprungen sein. Trotz dieses Umstandes zeigen sich auf den ersten Blick keine größeren technischen Besonderheiten. Scheinbar orientiert sich die neue XFX FX 7750 Monster trotzdem an den Vorgaben von AMD.



    -xfx-fx-7750-monster-1.jpg -xfx-fx-7750-monster-2.jpg -xfx-fx-7750-monster-3.jpg
    Bild: techpowerup




    Der Grafikprozessor ist über ein 128 Bit-Interface mit dem 1 GB großen GDDR5-Speicher angebunden. Dieser wird, wie schon in der Referenz-Ausführung von AMD mit 1125 MHz getaktet. Auch die Radeon HD 7750-GPU wurde von XFX nicht in der Taktfrequenz gesteigert und arbeitet in diesem Modell mit 800 MHz. Die Spannungsversorgung der Cap-Verde-GPU übernimmt ein 4-Phasen VRM-Design. Als Ausgänge stehen neben einem DVI-Port auch HDMI sowie ein DisplayPort zur Auswahl. Die verwendete Kühllösung der FX 7750 Monster weicht hingegen von AMDs Referenz-Bord ab. So ist bei der neuen Grafikkarte ein Lüfter mit 90 mm Durchmesser für den Lufttransport verantwortlich, wobei bisher keine Informationen zum Kühlkörper bekannt sind.


    Die neue XFX FX 7750 Monster wird ab sofort zu einem umgerechneten Preis von rund 130 US-Dollar in China angeboten. Ob die Grafikkarte auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.



    Quelle: techpowerup

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich

    Eine HD7750 mit Lüfter? Nee, die kann man doch leicht passiv kühlen.

  4. XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Die Prämisse wird wohl auf einem möglichst geringen Preis bei der Entwicklung gelegen haben (siehe Speicher) und daher die möglichst günstigste Kühllösung im Regal des Herstellers gewählt worden sein.
    Ein passiver Kühler schlägt schon mit ein paar mehr Euros zu buche!


XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich

Ähnliche Themen zu XFX FX 7750 Monster - weitere Einsteiger-Grafiklösung mit AMD-GPU zeigt sich


  1. Gigabyte GV-R775D3-2GI - weitere Radeon HD 7750 kündigt sich zum günstigen Preis an: Mit der neuen GV-R775D3-2GI erweitert Gigabyte seine HD 7750-Produktfamilie um eine besonders günstige Ausführung mit AMD-Grafikchip der Southern-Island-Generation Die...



  2. Cooler Master zeigt weitere mechanische Gaming-Tastatur CM Storm Quick Fire TK: die Gaming- Sparte von Cooler Master wird um eine weitere mechanische Tastatur, der CM Storm Quick Fire TK, erweitert Nach der ersten mechanischen Tastatur aus dem Hause...



  3. ASRock zeigt zwei weitere Hauptplatinen mit AMD FM2-Sockel für Trinity APUs: beide neuen ASRock Platinen vereint der AMD A85X-Chipsatz und unterscheiden sich ansonsten im verwendeten Formfaktor ASRock erweitert sein Angebot an Sockel FM2...



  4. Erstes 7-Zoll-Android-Tablet für 99 Euro / ARCHOS zeigt ARNOVA-Einsteiger-Modelle auf der CeBIT: Mobiles Entertainment leicht gemacht: ARNOVA launcht Tablets für 99 bis 199 Euro ■ARNOVA – designed by ARCHOS ■Serie von Einsteiger-Tablets von 7 bis 10 Zoll zu einem...



  5. Google rüstet sich für weitere Zukäufe: Suchmaschinenriese Google plant 5,3 Millionen neue Aktien auszugeben, um damit die "Kasse" für neue Zukäufe aufzufüllen. Der Verkauf soll rund 2,1 Mrd Dollar einbringen, die...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.