XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten?

Diskutiere XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/XFX%20logo.png" align="right" border="0" />Bis jetzt war XFX ein treuer und exklusiver nVidia-Partner. Dies soll sich aber ab dem nächsten Jahr ändern. Ab 2009 will ...



 
  1. XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten? #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten?

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/XFX%20logo.png" align="right" border="0" />Bis jetzt war XFX ein treuer und exklusiver nVidia-Partner. Dies soll sich aber ab dem nächsten Jahr ändern.

    Ab 2009 will der Hersteller auch Grafikkarten mit AMD-Chipsätzen anbieten - und zwar die gesamte Produktpalette bis hinauf zur Radeon HD 4870 X2.

    Die offizielle Mitteilung dazu soll in der nächsten Woche erfolgen, wobei dann auch weitere Details bekannt werden sollen.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten? #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    EVGA soll endlich ATI's produzieren, bzw. ein ATI-Erzeuger soll endlich EVGA's Vorzüge übernehmen... Von XFX hab' ich ja nix, außer die bieten die totalen Harakiripreise, wage ich aber zu bezweifeln...


XFX in Zukunft auch mit AMD-Grafikkarten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.