YURAKU: Neue UE-Marke erstmals auf der CeBIT

Diskutiere YURAKU: Neue UE-Marke erstmals auf der CeBIT im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 8. Februar 2007: CeBIT 2007: YURAKU, der neue Brand für Unterhaltungselektronik, stellt erstmalig seine Flachbildschirme, LCD-TV's, digitalen Bilderrahmen und MP3-Player auf der CeBIT ...



 
  1. YURAKU: Neue UE-Marke erstmals auf der CeBIT #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard YURAKU: Neue UE-Marke erstmals auf der CeBIT

    Pressemitteilung vom 8. Februar 2007:

    CeBIT 2007: YURAKU, der neue Brand für Unterhaltungselektronik, stellt
    erstmalig seine Flachbildschirme, LCD-TV's, digitalen Bilderrahmen und
    MP3-Player auf der CeBIT vor / Die LCD-TV's sind "HD-Ready" und überzeugen
    durch einen günstigen Preis

    YURAKU, der neue Brand für Unterhaltungselektronik aus Singapur, wird sein
    Produktportfolio erstmals auf der diesjährigen CeBIT präsentieren. In Halle
    2, Stand B47, zeigt YURAKU eine breite Range an LCD-Fernsehern,
    TFT-Displays, MP3-Playern und digitalen Bilderrahmen.

    LCD-TV:
    Highlight auf dem YURAKU-Stand sind die schicken LCD-Fernseher mit einer
    Bildschirmdiagonalen von 20 bis 46 Zoll. Das schwarze Top-Modell, der
    LC-46IEC3, bietet Kinofeeling pur. Mit einer Bildschirmdiagonalen von 46
    Zoll ist er der größte LCD-TV der YURAKU Produktrange. Er bietet eine
    Auflösung von 1366 x 768 Pixel und einen Kontrast von 1200:1 sowie einen
    breiten Betrachtungswinkel von 178°. Wie seine kleinen Geschwister der
    LCD-TV Reihe ist der LC-46IEC3 "HD-Ready" und unterstützt HDTV. Der
    Fernseher hat eine UVP von 1.899 EUR.

    Die platzsparende Version mit 32 Zoll (LC-32IEF4) besticht durch ihr Design.
    Einzigartig und ungewöhnlich ist der neu entwickelte Standfuß. Er bietet mit
    einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel, einem Kontrast von 1200:1 und einer
    Helligkeit von 600 cd/m2 ein glasklares Bild mit lebendigen Farben. Die UVP
    liegt bei 699 EUR.

    TFT-Displays
    Für das Büro oder den heimischen PC bietet YURAKU mit seinen TFT-Displays
    das Richtige für jeden Bildschirmarbeitsplatz. YURAKU bietet 17 Zoll bis 19
    Zoll Displays, oder 19 bis 22 Zoll Widescreen TFTs und ist so auf jeden
    Kundenwunsch eingestellt. Unter ihnen der YURAKU YM19APR für nur 179 EUR. Im
    19 Zoll Widescreen-Format stellt das Display lebendige und schnelle
    Bildwechsel in hoher Qualität dar: Dank der Auflösung von 1440 x 900
    Bildpunkten und einer Reaktionszeit von nur 5 ms (G/G). Mit integrierten
    Lautsprechern bietet der Bildschirm alle Funktionen, die für ein
    hochwertiges TFT-Display wichtig sind.

    MP3-Player:
    Auf dem CeBIT-Stand präsentiert YURAKU das MP3-Einsteigermodell YUMP3S350
    und den Midrange MP3-Player YUMP3C851. Der MP3-Stick YUMP3S350 bietet eine
    Speicherkapazität von 1 GB oder 2 GB und wiegt lediglich 32 g. Der Player
    verfügt über Voice Recording und ein FM-Radio. Angetrieben von einer
    AAA-Batterie spielt der YUMP3S350 bis zu 8 Stunden Musik. Die UVP liegt hier
    bei 28,99 EUR für die 1 GB FM Version und 37,99 EUR für 2 GB.

    Der Midrange MP3-Spieler YUMP3C851 bietet wahlweise 1 oder 2 GB
    Speicherplatz. Er verfügt über fünf verschiedene Equalizer, ein 1,5 Zoll
    großes Farbdisplay und gibt neben Audio- auch Videodateien wieder. Die 1 GB
    Version liegt bei 43,99 EUR UVP und die 2 GB Variante hat eine UVP von 53,99
    EUR.

    Digitale Bilderrahmen:
    Fotoalbum war gestern - YDPD7WX ist heute. YURAKU präsentiert einen
    digitalen Bilderrahmen mit 7 Zoll Bildschirmdiagonale. Ob täglich ein neues
    Foto oder eine individuelle Fotoshow mit wechselnden Bildern im 5
    Sekunden-Takt, mit dem YDPD7WX von YURAKU wird die Fotoentwicklung
    überflüssig.

    Einfach die SD- oder MMC-Karte aus der Digitalkamera eingesteckt, den
    USB-Speicherstick oder den Computer angeschlossen, und schon zeigt der
    LCD-Screen mit einer Auflösung von 480 x 234 Pixel, einem Kontrast von 300:1
    und einer Helligkeit von 350cm/m², scharfe Bilder. Die UVP liegt bei 89 EUR.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

YURAKU: Neue UE-Marke erstmals auf der CeBIT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fernseh von yuraku

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.