Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ

Diskutiere Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Also, wer bei mir rein will und nicht gerad ein Polizist oder ein sonstiges Mitglied der Staatsmacht ist, der hat wenige kurze Karten...soviel sei versprochen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #17
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also, wer bei mir rein will und nicht gerad ein Polizist oder ein sonstiges Mitglied der Staatsmacht ist, der hat wenige kurze Karten...soviel sei versprochen.

    Vor Jahren hatte ich auch mal so nen Spacken an der Tür...war mich gerade am schönföhnen, nasse Haare und rasieren...da klingelt es und er stand schon vor der Tür (ICH HASSE NACHBARN, DIE TROTZ GEGENSPRECHANLAGE JEDEM ***** DIE TÜR AUFMACHEN....ggrrr...), hielt mir seinen Ausweis unter die Nase. Hab ihm gesagt, ich habe nicht, nur Firmenwagen, das geht über Firma. EIGENTLICH dachte ich, damit wäre das geklärt...EIGENTLICH...aber ne, nachdem ich die Tür wieder schloß, klingelte der 3 Minuten später nochmal. Ich solle doch bitte hier und dort unterschreiben. Ich aber unterschreibe NICHTS, was ich nicht vorher auch gelesen habe. Wollte die Unterlagen also an mich nehmen und ihm versprechen, schick ich dann ein. Er:"NEIN, das geht so nicht!"...OK, ich sagte ihm, dann unterschreib ich nicht und er solle sich doch bitte entfernen, nicht nochmals klingeln, da ich gleich weg müsse und noch was zu erledigen hätte. Tür zu...und, was passiert....genau...DER KLINGELTE nach 3 Minuten nochmals...ob er ein Glas Wasser in meinem Wohnzimmer trinken könne....da bin ich leicht unbeherrscht geworden, hab das Würstchen am Kragen genommen und ihm den Abstieg gezeigt...

    Seither bekomm ich immer wieder mal Post von denen, weil die scheinbar die Nichtanmeldung von nicht vorhandener Gerätschaft nicht akzeptieren...und schmeiß den Krempel immer wieder ungeöffnet in den Müll.

    MICH würde mal interessieren, wie tief man sinken muß/kann, einen solchen "Job" anzunehmen. Selbst für 5000 Brutto im Monat würd ich mir das mehrfach überlegen....

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #18
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT Beitrag anzeigen
    MICH würde mal interessieren, wie tief man sinken muß/kann, einen solchen "Job" anzunehmen. Selbst für 5000 Brutto im Monat würd ich mir das mehrfach überlegen....
    Ich nicht, erst mal job annehmen und dann die Organisation von innen heraus zerschlagen...muahauhuaaaa

  4. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #19
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    @FetterIT, genau so mache ich das auch. Der krempel fliegt mit sämtlicher Werbung und Postwurfsendungen ungeöffnet in den Briefkastenmüll.
    Denn nichts anderes ist das auch.
    Hoffentlich wird diese Institution bald abgeschafft, gesprochen wurde ja schon darüber. War sogar wegen Korrupion in deren Hause, wenn ich mich recht erinnere.

    combaste

  5. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #20
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Jeder wird gezwungen etwas zu bezahlen das er nicht nutzen will.
    Die Arbeitsplätze der Hobbydetektive.
    Von zeit zu zeit ein scheinbar guter Urlaub.
    Und die neue Einnahmequelle "InternetPC".

    Ne das wird nie dicht gemacht

  6. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #21
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn es dicht gemacht wird, dann legen die aber auch zeitgleich eine Pauschale für jeden um. Die ist dann wie Steuern zu blechen, ob was vorhanden ist oder nicht. Die Obrigkeit geht einfach davon aus, das jeder entsprechende Geräte besitzt im Zeitalter der Globalisierung und Digitalisierung. Basta!

    Und was wird geschehen?

    In Foren wird sich wieder und wieder aufgeregt, einzelne werden versuchen sich zu streuben und damit scheitern.

  7. Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ #22
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Heute kaum auch ein Brief von der GEZ bei meinen Eltern ins Haus geflattert. Ich hatte diesen Monat meinen PC und mein Radio in Dresden ordnungsgemäß abgemeldet.
    Die Vögel allerdings konnten den Grund meines Schreibens einwandfrei lesen, jedoch weder meine Teilnehmernummer noch meinen Namen etc..
    Stattdessen zog dann mein Vater um in sein Elternhaus......
    Also ich weis nich wenn die Vollidioten noch nichtmal lesen können!
    Eins ist klar, wir verballern hier wieder ne Stunde um ein Schreiben für diese Idioten aufzusetzen und noch zu begründen das ich für den Zeitraum den ich wieder hier wohne nicht mehr als 262€ monatlich verdiene. Denn dann muss man ja für seine Geräte selber zahlen....
    Die ham doch nen Schaden!


Zukünftig schärfere Kontrollen der GEZ

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.