Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios

Diskutiere Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; bei der tastatur hat aber jede taste ein eigenes display, das man per software frei gestalten kann das ist dann doch was anderes als nur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 51
 
  1. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #17
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    bei der tastatur hat aber jede taste ein eigenes display, das man per software frei gestalten kann
    das ist dann doch was anderes als nur tasten auszutauschen
    naja.. der peis wird bestimmt ganz schön happig sein

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #18
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Also von der Grundidee mit den Display-Tasten ist das Ding ja Obergeil aber die großen eckigen Tasten mit den nach obengezogenen Rändern sind ein "Rückschritt". Müsste man mal Probetippen.

  4. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #19
    Volles Mitglied Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    meiner meinung nach ist das genau das selbe...beim einen tauscht man die tasten per hand, beim andren mit software....

    am prinzip der tastatur wird ja nix geändert (muss natürlich nicht unbedingt negativ sein)....und ein display ist wohl heutzutage nichts besonderes mehr....hier sinds halt dann 100 displays....kostet dann halt mehr....

    falls das ding in serie geht (wovon ich überzeugt bin, auf kurz oder lang) und sich gut verkauft (mal sehn, da wird der preis ne große rolle spieln), wird die firma sicher nicht schlecht verdienen, denn dass sie für das ding mehr als einen tag entwicklungsarbeit gebraucht habn, kann ich mir nicht vorstelln! wenn mir wer das geld gibt, bau ich ihm ohne probleme nen prototyp von dem ding.....

  5. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #20
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Yep, das ist mal ne wirklich coole Tastatur! Ich glaube schon das die gute Marktchanchen hat. Allein die beleuchteten Tasten sind längst überfällig finde ich. Was es da bisher am Markt gibt ist ja net sooooo gut geeignet. Wenn der Preis passt würde ich mir so eine Tastaur schon kaufen.

    Gruß Michl :)

  6. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #21
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    es gibt gute neuigkeiten.. die tastatur soll ab 2006 erhältlich sein
    der preis soll zwischen 200 - 300 us-dollar liegen
    > golem.de <

  7. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #22
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    ich versteh nich ganz, was das mit der zukunft der tastatur zu tun hat....sowas gibts doch schon längst....ich weiß zwar nicht wie die heißt, aber es gibt doch ne tastatur, wo man die "tasten" austauschen kann und dann vorlagen für unreal oder warcraft usw. kaufn kann...
    und ne neue bahnbrechende technik oder ähnliches bietet 's auch nicht...
    Genau das ist es ja! Es gibt so, ich sag mal, behelfsmäßige Ansätze dafür! Aber nix wirklich gutes. IMHO zumindest!

    @Tufix

    Na Bumm- war ja zu befürchten! Für den Preis kauf ich sie mir sicher net! *ggg*

  8. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #23
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    der preis soll zwischen 200 - 300 us-dollar liegen
    So toll die vllt. auch ist, aber ich glaub der Preis ist für die meisten, für eine Tastatur!!!, wirklich undiskutabel.

  9. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    joo.. selbst ein preis von 200 dollar > 167 euro wär mir zu viel
    oder ganz stark an meiner schmerzgrenze


Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.