Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios

Diskutiere Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Würd ich ehrlich gesagt dafür bezahlen.... Wenn eine Tastatur bei mir länger als 6 Monate halten würde *g*...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 51
 
  1. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #25
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Würd ich ehrlich gesagt dafür bezahlen.... Wenn eine Tastatur bei mir länger als 6 Monate halten würde *g*

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #26
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias
    Würd ich ehrlich gesagt dafür bezahlen.... Wenn eine Tastatur bei mir länger als 6 Monate halten würde *g*


    aber ich hab ne

    weniger Kaffe trinken^^


  4. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #27
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Allein die beleuchteten Tasten sind längst überfällig finde ich. Was es da bisher am Markt gibt ist ja net sooooo gut geeignet.
    Beleuchtete Tastaturen gibt es schon ne Weile (z.B. Sharkoon Luminous, habe die 3 (Layout und Tasten wie bei ner Standardtastatur) in weiß und bin damit zufrieden, bis auf einige Tasten (e, a, s, d), wo der Aufdruck langsam "verschwindet")...

    200-300$ wären für die "Zukunftstastatur" in Ordnung, man muss ja bedenken, dass da mehr als 100 Displays verbaut sind, die ja auch noch angesteuert werden müssen (viel Elektronik)...

  5. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #28
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Paffi


    aber ich hab ne

    weniger Kaffe trinken^^

    Achwas... Ich hab mich mittlerweise dran gewöhnt, alle 5-6 Monate brauch ich ne neue Tastatur und eine muss immer auf Reserve daliegen.

    Meinen geliebten Kaffee lass ich mir nicht nehmen

  6. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #29
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    (e, a, s, d), wo der Aufdruck langsam "verschwindet")...
    Hmmm, warum das -e-??? Wenn es das -w- wäre könnte ich das ja noch verstehen. Exzessive Shooterballerei! *lol*

  7. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #30
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Hmmm, warum das -e-??? Wenn es das -w- wäre könnte ich das ja noch verstehen. Exzessive Shooterballerei! *lol*
    Das "w" sieht immerhin aus wie neu... Schreibe wohl hier zu viel im Forum, denn das "e" ist ja eins von den Buchstaben, die am Meisten verwendet werden...

    Jedenfalls könnte das mit der Tastatur, um die es hier eigentlich geht, nicht passieren...

  8. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #31
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    200-300 Dollar ... Die Logitech diNovo haben sich doch auch ein Haufen Leute gekauft und die kostet auch nicht weniger, obwohl der Preis schon gesunken ist!

  9. Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios #32
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Was macht ihr alle?
    Ich hab ne OEM Billigtastatur seit 5 Jahren (oder ein bisschen mehr) und da sind alle Buchstaben etc. noch wie neu.

    @ Tobias:
    Du kaufst dir ja auch alles, egal wieviel es kostet.


    Bye, Feyamius...
    ...dem 150€ für ne Tastatur klar zuviel sind... 30€ sind da die absolute Schmerzgrenze!


Zukunfts Tastatur - Eine Studie von den Art. Lebedev Studios

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.