Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ?

Diskutiere Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; IPv6: Licht und Schatten Der Sicherheits- und Internet-Experte Simson Garfinkel schreibt in seiner Kolumne für Technology Review, das die Umstellung des Internet auf das neue ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    IPv6: Licht und Schatten

    Der Sicherheits- und Internet-Experte Simson Garfinkel schreibt in seiner Kolumne für Technology Review, das die Umstellung des Internet auf das neue Protokoll IPv6 viele Probleme und neue Gefahren mit sich bringen wird. Sogar von einer Teilung des Internet ist die rede. "Die ganze Welt macht sich bereit, an der IPv6-Party teilzunehmen", schreibt Garfinkel. Viele aktuelle Betriebssysteme, Router von CISCO und sogar Handys würden das neue Protokoll bereits beherrschen. Eine fläschendeckende Einführung werde aber dazu führen, dass das Internet langsamer wird, das Copyright-Verletzungen einfacher werden und die vernetzten PC´s unsicherer[weiterlink].
    Dies wird laut Garfinkel damit begründet, dass die heutigen Router IPv4-Verkehr über die Hardware schnell bearbeiten können. IPv6-Pakete dagegen müssten zumindest anfangs per Software geroutet werden, was deutlich länger dauere. Auch die Tatsache, dass das neue Protokoll das Problem mit den knappen Internet-Adressen löst, hat zwei Seiten: Wenn jeder PC seine eigene IP-Adresse bekommt, haben die Tauschbörsen es wieder leichter, da NAT (Network Address Translation) vermieden werden kann. Eine weiteres Problem stellen neue Nameserver, Webserver, Browser und so weiter dar. Diese werden neuen Programmcode brauchen, der wiederum neue Sicherheitslücken entstehen lassen kann. Garfinkel kommt zu dem Schluss, dass IPv6 bevorzugt im asiatischen Raum eingeführt werden dürfte, der stärker von der Adress-Knappheit betroffen sei. "Noch lange nicht sterben" werde dagegen das "alte" IPv4-Protokoll in den USA. Somit müssten Gateways zwischen den unterschiedlichen "Internet-Welten" vermitteln. Dies hätte einen netten Nebeneffekt: Diese könnten zeitgleich die Aufgabe riesiger Firewalls übernehmen und so z.B. die SPAM-Flut eindämmen.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ÄHM....

    Wie konkret ist das denn ? Ich meine wann könnte es soweit sein das deutsche ISP's umstellen ?

    Mein Router kann nämlich nur IPv4 :cc

  4. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    nun ja, da es "wahrscheinlich" Updates auch für Router geben wird, mache ich mir da erstmal keine Sorgen....ansonsten, GARANTIE...;-) .....

    Und IPv6 wird definitiv kommen....da beißt die Maus keinen Faden ab. WANN das bei unseren ISP´s der Fall sein wird.....ich "glaube", das wissen die nicht mal selbst. Zudem wäre es auch möglich, das die erstmal 2-Gleisig fahren und "Intern" umsetzen so dass erstmal "nur" die Backbones mit IPv6 kommunizieren.......

    Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass die uns Usern in aller Welt ein Datum nennen an dem wir dann unsere Router alle in den Müll kloppen können......obwohl.....wenn die so "arbeiten" wie unsere "Regierung".... :cd ....dann sehe ich da ne MENGE Plastik-Müll.........das wird dann sicher wieder die Grünen auf den Plan rufen........

    MfG
    Fetter IT

  5. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja... das es kommen wird ist klar.. muss ja auch so sein...

    Überprüfst du auch ab und zu mal die User IP's hier im Forum? *fg*

    Ist schon echt nervig wenn eine IP vor 3,2 und 1 Jahr schonmal vergeben wurde und ein aktueller User dann quasi in 4 andere "auflöst"...

    Nach meinen letzten Firmware Erfahrungen mit SMC habe ich auf ein Update eigentlich nur wenig Hoffnung... :-(

  6. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    jepp mache ich und


    ein aktueller User sich dann quasi in 4 andere "auflöst"...
    /SPAM ON:
    IST manchmal NICHT schlimm.......*FFGG*
    /SPAM OFF.

    MfG
    Fetter IT

    EDIT: MIT Router meinte ich auch "RICHTIGE" Hersteller....;-)).....

  7. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    HaHa sehr witzig :-D

    Bin soweit recht zufrieden.. nur die Sache mit Firmware, Treibern, Support und so... die ist irgendwie Xshice... naja lassen wir das :2

  8. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    nur weil SMC noch keine FW für V2 rausgebracht hat? die auslieferungs-FW is saustabil! weiss nich was ihr immer habt...

    und was haben eigentich Simon & Garfunkel damit zu tun? :2

  9. Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wer spricht denn von DER Firmware ?

    Es geht um Treiber&Firmware die man vom Support für PCMCIA Karten bekommt...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Zwangstrennung des Internet´s durch IPv6 ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.