2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ?

Diskutiere 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo Community! Möchte mir einen neuen PC zulegen. Einen Allrounder. Klar, Internet surfen und Texte schreiben soll ich damit nun wirklich können Er soll auch ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ?

    Hallo Community!

    Möchte mir einen neuen PC zulegen. Einen Allrounder. Klar, Internet surfen und Texte schreiben soll ich damit nun wirklich können

    Er soll auch mit aktuellen Games Spaß bringen, mich mit Photoshop munter arbeiten lassen, HDTV darstellen (TV-Karte, Videos), Encodingvorgänge ohne Probleme bewältigen. Letztere zwei evtl. sogar parallel

    Wie sieht es mit den zwei Angeboten für Komplett-PCs aus? Sind von Firstway.de


    699 Euro: Intel Core2 Duo E6600

    Prozessor: Intel Core2 Duo E6600
    Grafikkarte: nVIDIA GeForce 8600 GT
    Arbeitsspeicher: 2x 1024MB DDR2-RAM
    Festplatte: 500GB Festplatte
    Optisches Laufwerk: 18x DVD Multinorm Brenner

    Firstway - Intel Core2 Duo E6600 32887


    799 Euro: Intel Core2 Duo E6600

    Prozessor: Intel Core2 Duo E6600
    Grafikkarte: nVIDIA GeForce 8800GTS 320MB
    Arbeitsspeicher: 2x 1024MB DDR2-RAM
    Festplatte: 250GB Festplatte
    Optisches Laufwerk: 18x DVD Multinorm Brenner

    Firstway - Intel Core2 Duo E6600 32888


    Der Preisunterschied von 100 Euro ist gerechtfertigt, richtig? Beim Angebot zu 799 Euro ist die Grafikkarte wesentlich stärker als die beim anderen, selbst eine Festplatte mit 250 GB ist mir noch zu groß, ist für mich also kein Problem, dass die beim 799er-Angebot kleiner ist.

    Wie sind so eure Erfahrungen mit Firstway.de? Bekomme ich da auch das abgebildete Gehäuse?

    Gibt es verschiedene Versionen des Prozessors "Intel Core2 Duo E6600" ? Bei Firstway heißt es 2x 2,4 GHz. Ich habe allerdings auch Angebote gesehen, bei denen eben der genau selbe Prozessor mit 2x 3,0 GHz angegeben wird? Ist da was faul?
    Wie ist das eigentlich, wenn da z.B. die Angabe steht 2x 2,4 GHz. Habe ich da dann einen Prozessor, der so stark ist wie die Prozessoren vor 5 Jahren?
    Damals hatten Prozessoren ja auch schon eine Taktfrequenz von 2,4 GHz und bei Zweikernprozessoren werden ja nie beide gleichzeitig genutzt (was eine theoretische Geschwindigkeit von 4,8 ergeben würde) sondern immer nur einer und da kommen mir 2,4 GHz doch sehr mager vor?
    Auch 3 GHz sind da nicht der Hammer, sorry, wenn ich Quatsch erzähle, aber gab es 3-GHz-Prozessoren nicht schon vor ein paar Jahren?

    Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen ! :)

  2. Standard

    Hallo Philou5,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Vom mainboard hab ich persönlich noch nix gehört, weder gutes noch schlechtes, das auf der page aber sowas steht wie "Arbeitsspeicher ist schneller speicher" macht die sache verdächtig, und obendrauf kommt noch, dass die marke und spezifikationen das RAMs und des Netzteils nicht genannt werden.
    Ich vermute billig ram mit 667mhz und ein Noname Netzteil was dir bei größerer belastung den rechner zur nebelmaschine macht.

    2x2,4= 4,8 ist BULLSHIT, es sind 2 cpus vorhanden, d.h. es können theoretisch 2 anwendungen gleichzeitig mit der vollen leistung eines kerns berechnet werden. Es gibt erst wenig Programme die glecihzeitig auf beiden kernen laufen.

    Und Gigahertz ist nicht gleich Gigahertz, unterschiedliche Prozessorgenerationen schaffen pro Takt (=hertz)
    unterschiedlcih viele Berechnungen, der Core2duo ist dem alten p4 da haushoch überlegen,, selbst mit niedrieger Taktung hat er mehr rechenleistung. Die entwicklung von cpu´s ist daher nicht stehen geblieben, lediglich hat sich intel wenigstens zeitweise von seinem TAKTUNGSWAHN verabschiedet udn eine komplett neue Prozessor struktur entwickelt (bzw. eine alte neu aufgegriffen und stark verbessert)

  4. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #3
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Das MB is nix: Das is ein alter Chipsatz, den man an den 775 dran geklöppelt hat. ASrock-Bastelbude lässt da grüßen. Der schluckt die komplette Performance von dem C2D.

  5. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Alsoaus die Artikelbeschreibung ist unterm Hund da kann man sich nix für kaufen

    Für HD Filme filme sind ATI karten besser geeignet die 2x00 serie soll da mit HD TV hab ich mich noch nicht weiter beschäftigt aber ich glaub zwei mal HD auf einem Rechner überfordert Jeden Prozessor

    wenn es bei 2x3GHz der selbe Prozessor ist da ist er übertaktet

  6. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Wenn ich die von dir aufgelisteten Komponenten einzeln zusammenstelle, erhalte ich immer einen Gesamtpreis, der 40 Euro unter dem des PCs ist. Da fehlt dann noch das NT und wenn man die EK-Preise für Firstway bedenkt, dann machen die an einem PC noch so 40 bis 50 Euro Gewinn.

    Ansonsten wurde eigenlich schon alles gesagt:
    Das Board funktioniert vielleicht, der Chipsatz ist aber hoffnungslos veraltet; es sind gerade mal zwei SATA Anschlüsse vorhanden, dazu sind diese "nur" SATA1, Standard ist bereits SATA2. 100MBit LAN und AC97 Sound sind auch nicht mehr Stand der Technik.
    Am gravierendsten finde ich jdeoch, dass das Baord aufgrund seiner Sepifikationen kein Prozessorupgrade auf eines der neuen Modelle mit 1333er FSB zuläßt. D.h. du bist heute schon in einer Sackgasse.
    Das einzig gute sind zwei vollwertige PATA-Kanäle für ältere IDE-Laufwerke und die acht USB Ports.

    Das aufgeführte 550W Netzteil ist definitiv ein noname Produkt. Das bedeutet bei Netzteilen so gut wie immer minderwertige Qualität. Dazu muss man wissen, dass NTs ein kritisches Bauteil sind, denn wenn sie abrauchen nehmen sie gerne andere Komponenten mit ins Jenseits.

    Die Taktrate eine Prozessors kann heut zu Tage nicht mehr als Maß für die Leistungsfähigkeit eines Prozessors herangezogen werden. Diese Zeiten sind vorbei, wie ANBU_ELWOOD_HUANG schon sehr richtig ausgeführt hat.

    Alles in Allem wird dieser PC seine Aufgaben erfüllen. Er erscheint mir jedoch sehr unausgewogen. Ein leistungsstarker Prozessor wird hier mit einem veralteten Baord gepaart, der Rest ist gerade so akzeptabel.

    Zu HDTV:
    Die ATI 2600er Serie ist für HDTV tatsächlich sehr interessant, da sie nicht nur HDCP-codierte Bildsignale ausgeben können, sondern auch gleich den Ton in HDCP ausgibt; sie haben quasi eine Soundkarte onboard.

  7. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Huih danke für die super Antworten ! Nette Leute hier

    Dann lasse ich die Finge von Firstway.de ganz weit weg. Ich habe mich stattdesen mal auf eBay.it umgesehen und laut euren Ausgaben gefiltert, soweit möglich, wobei ich nVIDIA gegenüber ATi bevorzuge. nVIDIA und Intel gehören einfach zusammen. Maximalpreis für meinen neuen PC sollen 800 € Euro.

    Ich wohne in Italien und da ist wäre es äußerst unrentabel, sich mit Geizhals ein Komplettsystem zusammenstellen. Ich müsste für Bestellungen bei verschiedenen Händlern für jeden Händler zwischen 17 - 40 Euro bezahlen, Standardsumme 30 Euro / Händler.

    In Italien gibt es bei den Onlinegeschäften nicht sowas wie versandkostenfrei ab 20 Euro oder bei Bestellung um 3 Uhr morgens. In ganz seltenen Fällen gibt es da versandfrei bei einer Bestellung von mehreren hundert Euro.

    Daher muss ich bestrebt sein, bei nur EINEM Anbieter zu bestellen. Egal ob in Deutschland oder in Italien. Die höheren Versandkosten bei einer Bestellung in Deutschland werden durch die niedrigeren Preise der Hardware in Deutschland ausgeglichen. Aber auch nur bei Hardware zu mind. 100 Euro.

    Alleine deshalb kann es für mich nur den Weg Komplettsystem geben, was bleibt mir anderes übrig? Auch die Geschäfte in meiner Stadt sind teuer, Bsp Microstore Online Shop und Vobis, wenn, dann muss ich bei einem anderen Anbieter irgendwo über Internet bestellen.

    Meine geposteten Systeme von Firstway.de würde ich in meiner Stadt nicht unter 1000 Euro bekommen, wobei dann aber zumindest das Mainboard okay wäre.

    Folgende drei Systeme sind bei meiner eBay.it-Recherche am Ende übrig geblieben, was sagt ihr zu ihnen?


    1 ) http://cgi.ebay.it/PC-INTEL-CORE2-DU...QQcmdZViewItem" target="_blank">http://<a href="http://rover.ebay.co...dZViewItem</a>

    717 Euro

    - Case medium tower Netzteil 500W CE "Low Noise"
    - Display LCD Frontal mit Temperaturanzeige
    - CPU INTEL CORE2 DUO E6420 FSB1066 2MB
    --- oder 4MB dann Modell b zu 649 Euro
    - Dissipatore 8x8 Super silence AMD
    - Motherboard ASUS P5B I965P
    - NVidia GF8600GTS 256Mb Dx10 Ready
    --- oder ATI Radeon X1950GB 512Mb dann Modell b zu 649 Euro
    - Soundkarte Surround 8 canali on board
    - 10 Porte USB 2.0 (8 posteriori e 2 frontali)
    - 2Gb DDR2 a 800Mhz in Dual Channell
    - HardDisk MAXTOR 320GB 7200RPM SATA-2 16MB
    - Brenner LG DVD±RW GSA-H22N 18X Dual Layer


    2 ) http://cgi.ebay.it/Pc-Completo-e6600...QQcmdZViewItem" target="_blank">http://<a href="http://rover.ebay.co...dZViewItem</a>

    699 Euro

    Fast 10000 Pkt mit 3D mark 2006

    Prozessor Intel Core 2 Duo E6600 mit socket LGA 775, front side bus 1066MHz, memory cache complessive 4MB, 2x 2,4GHz.

    Grafikkarte 8800 GTS mit OVERCLOCK (heißt das, die Karte lebt nicht lange, weil übertaktet ist ja zwar schneller, aber nicht gerade hohe Lebensdauer versprechend?)
    DEN ANDEREN 8800 GTS ÜBERLEGEN (dieser Satz steht bei diesem Angebot so dabei)
    - nVIDIA Geforce 8800GTS at 570 MHz engine clock
    - 400 MHz RamDAC Technology Max. Resolution at 2560 x 1600 Memory
    - Onboard 320MB GDDR3
    - 1.800 MHz memory clock
    - 320-bit memory bus width
    - Bus Support
    - PCI Express x 16 support

    Motherboard P5VD2-MX SE
    - socket 775 Core Duo READY
    - Fsb 1066,DDR 2
    - RAID 0,1-Realtek Audio
    - pci-express 16X
    - Usb 2.0

    Brenner DVD-RW Dual Layer

    2 GB RAM DDR2

    320 GB SATA-2


    3 ) http://cgi.ebay.it/PC-INTEL-QUAD-COR...QQcmdZViewItem" target="_blank">http://<a href="http://rover.ebay.co...dZViewItem</a>

    699 EURO

    INTEL Q6600 3.00GHz QUADCORE 8 MB di CACHE

    NETZTEIL SILENT 500W VENTOLA 80X80

    M.BOARD ASUS S775 P5B + giga lan – chipset Intel 965
    - FRONT SIDE BUS 1333 Mhz
    - HD AUDIO 8 Kanäle (7.1)
    - Diverse digitale Audioausgänge
    - 10 USB 2.0 Ports
    - Netzwerkkarte 10/100/1000
    - System "quite fun" für superleisen PC

    RAM 2Gb DDR2 833Mhz Vdata IN DUAL CHANNEL

    HARD DISK MAXTOR 250Gb SATA2 3.00gb/sec

    Brenner DVD NEC dual layer 18X SATA label flash

    ATI X1550 512MB GDDR2 PCI Express 16X - DirectX 10 - HDTV

  8. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Egay kannst Du eigentlich komplett vergessen. Man weiß nie, was die an Nebelmaschinen (Billignetzteile) verbauen und ob es den Händler (oder Briefkastenfirma?) in drei oder neun Monaten noch gibt, falls was defekt sein sollte.

    Was hast Du in Italien an großen Onlinehändlern, sowas in der Art, was bei uns Alternate ist?



    Über diesen Link kommt man bei alternate auf eine angepasste Seite, wo Preise und Versand entsprechend angepasst sind. Für Systemzusammenstellungen über Alternate in diesem Thread den Link benutzen, gilt für alle, die hier antworten.

  9. 2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ? #8
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    1. Aus italien der herr, macht die sache komplizierter. Aber prinzipiell sind ebay-pcs auf der ganzen welt nicht so der burner,

    - es wird nciht garantiert das sie in der zusammenstellung funktionieren,
    - (Für Pc-neulinge)es ist meist kein Betriebssystem vorkonfiguriert
    - garantie abwicklungen sind komplizierter, manche hersteller verweisen bei defekten geräten auf den Händler, der dann fix im ncihts verschwindet.
    - Es kommen No-name Netzteile von minderer Qualität zum einsatz, glaub mir ich habs erlebt, nich schön wenn für ~500€ hardware übern jordan geht weil das Netzteil spinnt. Netzteile von Enermax , tagan , seasonic oder Bequiet können fast bedenkenlos gekauft werden.

    2. Geizhals kann dir dennoch einen guten überblick über die preise geben, zusammengerechnet bekommt man bei #2 am meisten Pc fürs geld

    #1 ist etwas zu teuer , #3 nicht ausgeglichen die CPU weitaus zu stark und mit 3ghz auch im takt zu hoch angegeben (oder bereits übertaktet)
    dafür die grafikakrte aber grottig.

    3. Die geforce 8800gts ist SEHR viel leistungsfähiger als die 8600gt(s) obwohl der preisunterschied relativ gering ist (~50-80€)


    Es gibt in deutschland bei diversen Händlern die möglichkeit komplett systeme selbst zusammen zu stellen und dann von denen basteln zu lassen.
    Dann würden sich auch die Versandkosten in Grenzen halten.

    zum beispiel: hardwareversand.de oder ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    da fügst du deiner kompletten bestellugn einfach "SERVICE" produkte wie "rechner zusammenbau" hinzu und die ausgewählten komponenten werden dir zusammen gesteckt, alternate hat sogar ein pc-konfigurator, ist aber nicht immer günstig.


    Beispiel
    etwas über 800€

    c2d 6600 ~200
    Gigabyte GA p35 DS3 ~ 85€
    2x1024mb Corsair ddr2 800 ram ~100
    EVGA GF8800gts ~270€
    320gb sata HDD Hitachi Deskstar t7k500 ~65€
    Nec-DVD-RW LW sata - 40@€
    Scythe Samurai CPU kühler 25€
    und bequiet darkpower 430 watt 80€

    sparen könntest du am besten bei einer kleineren cpu

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

2 Komplett-PC-Angebote von Firstway.de - Okay ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.