2 neue PCs müssen her

Diskutiere 2 neue PCs müssen her im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; laut der Gigabyte homepage hat das DS3 aber auch SATA Raid, den brauche ich nämlich für meine Hitachis (ich frage das, da das DS3P 30€ ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. 2 neue PCs müssen her #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    laut der Gigabyte homepage hat das DS3 aber auch SATA Raid, den brauche ich nämlich für meine Hitachis (ich frage das, da das DS3P 30€ teurer ist und ich den Mehrwert nicht sehe...)

    Wir wollten den E4400 holen, weil wir denken, dass der genauso gut zu ocen geht und nen besseren Multi hat...

  2. Standard

    Hallo SuperGollom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 neue PCs müssen her #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Der E4300 und E4400 geben sich nicht viel, aber ich glaube, dass ein E4400 seher selten mit einem 333er FSB arbeitet, denn das würde bei seinem 10er Multi einen Kerntakt von 3,33GHz bedeuten. Bei einem E4300er halte ich das für wahrscheinlicher.

    Das DS3 verfügt über die ICH8 und ein RAID ist nur an zwei der sechs SATA-Ports möglich, die über einen seperaten Controller angebunden sind. Dieser Controller (wahrscheinlich ein JMicron JMB363) bringt nämlich auch den einzigen PATA-Kanal mit.

    Das DS3P verfügt wie gesagt über die ICH8R und kann an allen 8 SATA-Ports einen RAID-Betrieb fahren!

  4. 2 neue PCs müssen her #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    und habe ich davon einen Geschwindigkeitsvorteil? Mehr als ein Raid kommt bei mir eh nicht rein, evtl. noch ne Raptor als Systemplatte... und was ist pata?

  5. 2 neue PCs müssen her #12
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    meine bequiet straight power bilanz :

    3 NTS : 1 Defekt (In dem am wenigsten beanspruchtem Pc xD)

  6. 2 neue PCs müssen her #13
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von SuperGollom Beitrag anzeigen
    und habe ich davon einen Geschwindigkeitsvorteil? Mehr als ein Raid kommt bei mir eh nicht rein, evtl. noch ne Raptor als Systemplatte...
    Zugegebenermaßen wirst du einen Leistungsunterschied zwischen einem RAID am JMicron oder der ICH8R nicht merken, da der JMicron über PCIe angebunden ist (so denn tatsächlich ein JMicron verbaut ist).

    Zitat Zitat von SuperGollom Beitrag anzeigen
    und was ist pata?
    PATA ist das gute alte IDE. Allerdings ist IDE eher ein Überbegriff, denn sogar SATA Signale sind komplett identisch mit den alten IDE, nur dass sie eben seriell und nicht mehr parallel übertragen werden. Von daher werde ich in Zukunft die beiden Übertragungsmodi, respektive die Schnittstellen, als SATA und PATA bezeichnen, da beide letztendlich IDEs sind und dieser Begriff somit nicht der Unterscheidung dienen kann.

  7. 2 neue PCs müssen her #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Zum Thema SATA hätte ich noch eine Frage, geht die Treiberimplementierung mittlerweile mit nem Stick, oder muss ich noch immer ein Diskettenlaufwerk anschließen

  8. 2 neue PCs müssen her #15
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wie wärs mit einer Win-CD, bei der die Treiber integriert sind?

  9. 2 neue PCs müssen her #16
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit einer Win-CD, bei der die Treiber integriert sind?
    bzw. bei den SATA Ports, die von der ICH8R bedient werden, braucht es keinen Treiber. Man kann Windows erst installieren und dann mit der Matrix RAID Software komfortabel die vorhandene und eine weitere HD in den RAID-0 Modus überführen.

    Hängt das RAID-Array aber am seperaten Controller, kommt man um eine Integration oder die Treiberdiskette nicht herum - bei XP. Unter Vista geht's vom USB-Stick, ist also auch vom OS abhängig.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

2 neue PCs müssen her

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.