2 PCs im I-Net = Router?!

Diskutiere 2 PCs im I-Net = Router?! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute !!! Nachdem ich heute den PC für meinen Bruder bestellt habe : ) muss so ein Ding her, ein "Router"?!... Nun ist die ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. 2 PCs im I-Net = Router?! #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian-Registriert

    Mein System
    Sebastian-Registriert's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8400 @ 4173,5 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR2RAM Corsair Dominator 1066 MHz
    Festplatte:
    1 x 1TB WD Black 2 x 500GB WD Green
    Grafikkarte:
    MSi Gtx 560 TI OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Belinea 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake V9
    Netzteil:
    Corsair 550W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate

    Standard

    Hi Leute !!!

    Nachdem ich heute den PC für meinen Bruder bestellt habe : ) muss so ein Ding her, ein "Router"?!...

    Nun ist die Frage,
    Welcher?
    Wie Anschließen?
    Welche Konfiguration in Win200 und Win Xp?
    Welche VorTeile?
    Nachteile?!

    hrhr

    Mfg
    Seb

  2. Standard

    Hallo Sebastian-Registriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 PCs im I-Net = Router?! #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Zuerst einmal... hast du dich schon mal näher mit Routern beschäftigt? Stehn eure PCs direkt nebeneinander oder brauchst du ein W-Lan? Wenn du W-Lan haben willst, dann stellen sich erstmal folgende Fragen:

    Welchen Standart willst du denn?
    Den "alten" 802.11b oder den neuen 802.11g...
    Es gibt übrigens auch noch eine ganz interessante Alternative zum W-Lan, nämlich das Steckdosennetzwerk.

    Falls es ein ganz normaler Kabel Router sein soll:

    Welcher: Schau dir am besten mal ein paar Tests im I-Net an... ich kann dir nur sagen, dass du auf eine gute Router Software achten solltest.

    Wie anschließen: Du brauchst pro PC ein ganz normales RJ45 Netzwerkkabel und musst den Router mit einem meist beigelegten Kabel (auch RJ45 meistens) am Modem anschließen.

    Konfiguration: Findet hauptsächlich in der Netzwerkumgebung und im der Routersoftware ab. Bei schlechter Software + Handbuch kann es kompliziert werden, ist aber im Normalfall nicht allzu schwer. Dir dazu was zu sagen, bringt eigentlich auch erst was, wenn du den Router schon hast.

    Meiner Meinung hat ein Router fast nur Vorteile, soweit er eine integrierte Hardwarefirewall und eine gute Software hat.

    MfG... crappo

  4. 2 PCs im I-Net = Router?! #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian-Registriert

    Mein System
    Sebastian-Registriert's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8400 @ 4173,5 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR2RAM Corsair Dominator 1066 MHz
    Festplatte:
    1 x 1TB WD Black 2 x 500GB WD Green
    Grafikkarte:
    MSi Gtx 560 TI OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Belinea 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake V9
    Netzteil:
    Corsair 550W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate

    Standard

    Hi !

    Also unsere rechner stehen in 2 Zimmer. Ich möchte einen ganz normalen Kabel Router haben.
    Allerdings sucheich bereits schon lage im I-Net und finde nur quark an testberichten. Wenn ihr selber gute erfahrungen gemacht habt, sagt sie mir und das gerät :) !!!

    Mfg

    Seb

    PS:

    Rounter1

    Router2

    http://www.e-bug.de/cgi-ssl/preise.cgi?IDU...+Barricade'

    PS2: Bin auf LAN bis Morgen !!! See Ya !!! Cu !

  5. 2 PCs im I-Net = Router?! #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi.. :7

    Also ich habe jetzt schon den 2.Router.
    Da ich beim 1. Router keinerlei Probleme hatte, kaufte ich mir den 2. von dem selben Hersteller.
    Den 2. kaufte ich mir, da beim 1. kein WLAN drinnen war, und ich nun doch auch mit dem Notebook dort wo ich bin Surfen wollte.
    Ich habe meine beiden bei Online-Auktionen ersteigert.
    Beide sind von W-Linx (Baugleich mit Barricade).

    Anschließen:
    Einfach von jedem PC-LAN-Anschluß ein RJ45-Kabel in den Router einstecken.
    Danach die IP-Adresse des Routers im Browser eingeben und konfigurieren.

    Konfiguration:
    Entweder beide PC in den Netzwerkeigenschaften auf DHCP einstellen, und den ROUTER als DHCP-Server konfigurieren.
    Oder allen 3 Geräten (2 PC's und Router) je eine IP-Adresse aus
    einem privaten Netzwerkbereich fest einstellen
    (z.B.:Router 192.168.1.1, PC1: 192.168.1.2, PC2: 192.168.1.3)fertig.
    Anschließend evtl. noch Freigaben auf den PC's vergeben (Datenaustausch).

    Vorteile:
    Problemloser Austausch auch großer Dateien oder ganzer Verzeichnisse, ohne eine CD/DVD zu Verbraten.
    Kreuzweise Sicherung von Daten.
    Gemeinsame Nutzung von z.B. MP3's ....

    Nachteile:
    Bei DHCP-Konfiguration:
    Bei ausgeschaltetem Router wird der Bootvorgang deutlich langsamer.
    Viren erwischen halt beide PC's.
    Ist halt wieder ein Kästchen das irgendwo herumsteht.
    :ad

  6. 2 PCs im I-Net = Router?! #5
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    tach
    ich bin zwar nich so der checka was das alles angeht aber ich habe den
    SMC 7004VBR
    und da gabs einige probleme bzw. gibt es immer noch.
    besonders wenn du rein theoretisch sowas wie emule benutzen willst!
    ich habe mich damit abgefunden ab und zu das netzteil rauszuziehen um ihn so zu reseten, da er sonst bei zu viel verbindungen gekillt wird.


    das sind meine erfahrungen mit dem ding! er is schon nicht schlecht aber halt...


    es soll aber auch leute geben die mit dem ding absolut keine probleme haben(firmware abhängig,denk ich mal).
    :cl

  7. 2 PCs im I-Net = Router?! #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Wir haben hier verschiedene im Einsatz... den SMC Barricade 7004VBR, welcher bei Wiedereinwahlen noch Probleme macht und den 7004 ABR EU, der einfach perfekt läuft...

    Configuration der PCs nicht meist nicht nötig, das regelt nach der Routerkonfiguration der DHCP Server!

  8. 2 PCs im I-Net = Router?! #7
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Kann mich meinen Vorrednen nur anschließen. Die Barricade ist erste Sahne. Habe selber allerdings nen anderen Router/Switch von KTI: Schaust Du hier

    Bin ich auch suuuuuper zufrieden mit. War nicht so teuer, kannst tausend Sachen einstellen, alle Ports seperat sperren, Anschluss für Print-Server ist auch dran. Bis jetzt noch nie Probs gehabt und in unserem Homenetzwerk flutscht auch alles.

    Was ich im Moment halt nur ein bißchen doof finde ist, dass ich nicht so wirklich mitbekomme, wenn sich die Rechner ins Inet connecten. Müßte ich mir mal die Portkonfiguration des Routers reinziehen - aber bis jetzt war ich irgendwie immer zu faul :2

  9. 2 PCs im I-Net = Router?! #8
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    also bei mir routet ein us robotics 8000a oder so irgendwie das i-net für 3 pcs. hab ihn seit ca 10 monaten und noch keine probleme, er rennt rund um die uhr und auch intensiver eseltraffic machte ihm bis dato nichts aus.

    hat 1 uplink, 4 ports, serielle schnittstelle und 1 parallelport printserver - da hängt mein samsung laser drann. bin voll zufrieden mit dem teil

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

2 PCs im I-Net = Router?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.