Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ?

Diskutiere Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hier wird schnell geliefert zu günstigen Preisen......



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hier wird schnell geliefert zu günstigen Preisen...

  2. Standard

    Hallo ElemenT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, danke AMD. :7


    Wo kann ich eigentlich nachgucken wieviel Watt mein Netzteil hat? Steht irgendwie nix drauf :ae

  4. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn du nicht weisst was es für eins ist... und wenn kein Typenschild drauf ist... ist aber immer drauf... dann garnicht.

  5. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Typenschild ist drauf steht halt nur nirgendwo "350 W" oder so.

  6. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Dann stehen aber die A Werte der einzelnen Schienen drauf ... oder ?

    Und der Hersteller müsste auch drauf stehen

  7. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja sowas steht drauf.

    Wie bekomm ich dann die Watt-Zahl raus? :)

  8. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #15
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Sollte alles auf dem Typen-Schild draufstehen, wichtig dabei ist auch die Kombiepower an 5V+3,3V und die A Werte müßen korreckt angegeben werden, bei manchen steht nur der Peak Wert drauf, der Wert was das NT für kurze Zeit halten kann, aber nicht Dauerhaft.

    Z.b sollten mal die Werte dahingehend vom Antec 400 Watt S/M-Power so aussehen.

    400 Watt (+5V und +3V max. 245 Watt) ! 185 Watt wie z.b beim Enermax 350Watt der Fall ist sollte absolutes min. sein.

    + 3,3 Volt: 28,0 Ampere
    + 5,0 Volt: 40,0 Ampere
    +12,0 Volt: 18,0 Ampere -> könnte bei mir mehr sein 20Ampere oder mehr, da diese Spannung etwas unter 12V liegt, so bei 11.7xx

    - 5.0 Volt: 1,0 Ampere
    -12,0 Volt: 1,0 Ampere
    + 5,0 Voltsb: 3,0 Ampere mind. 2 Ampere falls der Stand-By Modus genutzt wird, bei den meisten Mobos oder mehr.

    Wobei die 400 Watt hier etwas weniger sein, ganze 400 Watt hat es nicht.

    Falls nicht geoced wird, reicht ein ein kl. je nach verwendeter Hardware.
    Allerdings habe ich auch nicht so ne Stromfressende Graka drin, wer weiß wie es aussieht wenn ich da ne 9500 ATI oder höher noch drin hätte.

  9. Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ? #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ehm ja alles klar, gibts das auch nochmal fuer dumme? :af

    Was haben die A Werte mit der Watt Zahl zu tun etc.?

    Steht übrigens MAX 520 W OUTPUT drauf. o.O

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Abit NF7 o. Epox EP8RDA3+ ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.