Asus oder doch besser was anderes?

Diskutiere Asus oder doch besser was anderes? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi jungs, wollt mir demnächst ein neues Mainboard kaufen. Habe noch nie einen anderen Hersteller als Asus verwendet. Da ich auf Sockel 939 gehen wollte ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Asus oder doch besser was anderes? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Asus oder doch besser was anderes?

    Hi jungs,

    wollt mir demnächst ein neues Mainboard kaufen. Habe noch nie einen anderen Hersteller als Asus verwendet.

    Da ich auf Sockel 939 gehen wollte habe ich mich aber mal erkundigt und mir ist aufgefallen das die neueren Boards von Asus bei vielen Probleme machen. Ausser natürlich die Leute mit keinen Problemen melden sich nicht.

    Nun würd mich aber trotzdem mal interessieren ob ich vielleicht doch mal ein MSI oder Gigabyte ausprobieren soll. Wichtig ist mir nur das es ein NVIDIA 4 ultra Chip hat. Zur not auch SLI, solange das nicht teurer als 140euro wird.

    Was meint ihr....welches coole Board könnt Ihr mir empfehlen. Hatte auch an das DFI Lanparty Board gedacht, aber ich bin nicht so ein Overclocker...obwohl der Lieferumfang bei DFI ja echt cool ist.

    Also was meint ihr?

  2. Standard

    Hallo Taylorknox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus oder doch besser was anderes? #2
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Warum sollen sich auch alle Leute bei denen die Boards laufen melden?! "Hilfe, mein Board werkelt auf Anhieb..."; )
    Also meins is ganz fabelhaft und empfehlenswert, wenn du nicht overclocken willste. Die anderen Hersteller sind auch nicht schlecht, musst halt gucken wie wichtig die Sachen wie Ausstattung, Lautstärke und Support sind.

  4. Asus oder doch besser was anderes? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kumpel von mir hat das gleiche Board wie du und auch keine probleme.....hmmm...das wird nicht leicht! :)

  5. Asus oder doch besser was anderes? #4
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Ich kann es empfehlen, wenn Geld nicht die große Rolle spielt: schlag zu. ^^

  6. Asus oder doch besser was anderes? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hast du schonmal was von einem MSI K8N Neo4 54g Platinum gehört? Hab da gerade ein Testbericht gelesen drüber....es scheint eine weitere Variante des Neo 4 Platinum zu sein mit integrierten W-Lan....aber auf der MSI Seite finde ich das Board nicht.

  7. Asus oder doch besser was anderes? #6
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    http://www.msi-technology.de/produkt...hp?Prod_id=430

    Sowohl mit als auch ohne MSI-WLankarte erhältlich ;)

    Ich persönlich würde beim NF4 nicht zu einem MSI greifen, eher zu einem DFI Ultra-D oder ASUS A8N-SLI Deluxe (schön leise :> )

  8. Asus oder doch besser was anderes? #7
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Hm, das ist gerade der Grund, weshalb man auf den AM2 Sockel gehen sollte: Kein nerviger Chipsatzlüfter mehr.

    Es sei denn, eine 939-CPU ist bereits vorhanden.

  9. Asus oder doch besser was anderes? #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also bei AM2 Sockel bin ich nun überfragt. Muss ich gestehen höre ich heute zum erstenmal. Schande auf mein Haupt. Wo finde ich den was zu diesem Sockel....bzw ist es ein AMD oder INtel Sockel und wie siehts mit Chip aus?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Asus oder doch besser was anderes?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.